Inhoud blog
  • Leichter Essen zubereiten mit weniger Fett
    Zoeken in blog

    Beoordeel dit blog
      Zeer goed
      Goed
      Voldoende
      Nog wat bijwerken
      Nog veel werk aan
     
    Mein Kochblog
    Super lecker fettreduziert Essen machen
    21-10-2014
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Leichter Essen zubereiten mit weniger Fett
    Wie Sie beim Essen kochen viele Kalorien einsparen, erfahren Sie in unserem heutigen Beitrag. Fett ist ein wichtiger Geschmacksträger und dementsprechend in vielen sehr leckeren Gerichten in großen Quantitäten enthalten. Aber weswegen sollten Sie es sich nicht einmal etwas "leichter" machen? Zum einsparen von Kalorien gibt es bekanntlich zahlreiche Möglichkeiten und Tricks ohne das der Geschmack auf der Strecke bleibt.



    Kreieren Sie ein möglichst exotisches Dressing mit vielen Inhaltsstoffen wie zum Beispiel Mostrich, Schalotten und so weiter. Sie brauchen auf diese Weise weniger Öl, um einen leckeren Geschmack zu erreichen.

    Um den Hunger bereits vorab zu stillen, sollte vor jeder Mahlzeit ein gefüllter Teller mit Salat gegessen werden.

    Kartoffeln haben einen schlechten Ruf als Dickmacher. Im Vergleich zu Nudeln oder Reis stimmt dies aber keinesfalls. Im Gegensatz zu Spagetti oder Reis haben sie eindeutig weniger Kalorien.

    Versuchen Sie ruhig einmal etwas Ausgefallenes! Vor allem Zitrone und Zimt machen sich in nahezu jeder Mahlzeit gut.

    Da Salz die Einlagerung von Wasser im Körper begünstigt, sollten Sie Ihr Essen lieber mit alternativen Gewürzen veredeln. Salz können Sie ganz problemlos reduzieren, wenn Sie mehr seltene Gewürze benutzen. Jene sind ebenfalls gut geeignet, um Kochrezepte zu veredeln. Lasagnerezept.org

    Beim Kochen kann oft gut auf den Einsatz von Fett verzichtet werden. Die meisten Gemüsearten wie etwa Karotte, Aubergine und Zucchini können sehr gut mit Wasser glasig gedämpft werden. Dies gilt im gleichen Sinne für Schalotten und Zwiebeln!

    Rahm muss auf keinen Fall als Zutat in Soße oder Suppe vorkommen. Sie lässt sich sehr gut durch kalorienärmere Kuhmilch austauschen. Eventuell sollten auf diese Weise gekochte Brühen und Soßen etwas einkochen.



    Streckt eure Gerichte mit Gemüse oder vermischt Geschnetzeltes mit geschnittenem Fleischersatz (Tofu). Schmeckt klasse, ist fett- sowie kalorienarm und beinhaltet reichlich nahrhaftes Eiweiß. Hagengrote

    Schmand ist Tabu! Benutzen Sie lieber saure Sahne: Nahezu gleicher Geschmack bei lediglich 10% Fett vs. 30% Fett

    Um eine kalorienarme Alternative zu Teigwaren zu erhalten, werden Zucchini und Mohrrüben mittels einer Reibe oder einem Sparschäler in dünne Streifen geschnitten. Danach nur noch in kochendes Wasser geben, kochen lassen und danach mit Pastasoße als Nudelersatz verkosten. Nicht wenigen Menschen schmeckt diese Alternative sogar weitaus besser als das Original.

    Rahmkäse hat einen geringeren Fettanteil als Butter und eignet sich sehr gut als alternativer Brotbelag oder aber zum Veredeln von Risotto.

    Bei aller Reduzierung und Sparsamkeit in Bezug auf Fett und Kalorien gilt immer: Verlieren Sie niemals die Freude am Essen machen. Für den Fall, dass Ihre Nahrung größtenteils vollwertig und leicht ist, können Sie auch gerne ab und zu ein kleines bisschen sündigen und ungesunde Nahrung essen.

    Für weitere Tricks und Tipps zum Thema bin ich immer dankbar. Auch über Kochrezepte mit wenig Kalorien freue ich mich jederzeit und werde sie an dieser Stelle veröffentlichen.

    21-10-2014 om 18:12 geschreven door realspacethw  

    0 1 2 3 4 5 - Gemiddelde waardering: 0/5 - ( Stemmen)
    Tags:lasagne, italienisch kochen, lasagne rezept, traditionelle lasagne, fettarme lasagne


    Archief per week
  • 20/10-26/10 2014

    E-mail mij

    Druk op onderstaande knop om mij te e-mailen.


    Gastenboek

    Druk op onderstaande knop om een berichtje achter te laten in mijn gastenboek


    Blog als favoriet !


    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!