Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Das Gästebuch wird auf Anregungen der Zuchtrichter gesperrt.

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
  • Zeugnisse
    Inhoud blog
  • Die Wahlen 2019
  • Die Farbe der Handschuhe in die HG in Augsburg
  • Gütersloh-Nord Meldungen
  • Beispiel bei der Betrachtung einer Prüfung: Gütersloh-Nord
  • So langsam spricht sich das herum
  • Was erinnern wir uns aus der Epoche von Messler?
  • Die Initiativgruppe-SV.de
  • Teil 2.
  • SV-Zitat des Jahres
  • Die Schande wird nun voll sichtbar
  • Interessantes bzgl. FCI, VDH, WUSV, Chen Jin-Fei, Tibet, Hong-Kong & sonstiges
  • To whom it may concern
  • Ini-Gruppe hinterfragt Antrag Frau Fath & Herr Setecki
  • Mayday! Mayday! Mayday!
  • Tatenloser Vereinspräsident?
  • Begnadigungsausschuss Messler - Amnestie – Totale Erblindung für Vergehen
  • Mutterhündinnen - Das A und O
  • Die hinterrückse Machenschaften der Feiglinge
  • Böse Attacken – Anonyme Feiglinge
  • Hundeausbilder haben NePoPo. Wir schwören bei SteuFaFa.
  • MEIN KOMMENTAR ZUM LESERBRIEF, neue Version
  • Appell an die Delegierten zur SV-Bundesversammlung
  • OG Wanne-Nord - Diskussionsmorgen
  • BIS ZUM TODE!!
  • Blog vom 04-05-2017 - Messler eröffnete die Diskussion
  • Was würden die Leser fragen oder schreiben?
  • ZTP und sonstige ärgerliche Sachen
  • Wir haben Post!
  • Schere im Kopf – Autozensur bei Bloggen.be/hd - Leserbrief 1. Teil
  • Vorauseilendem Gehorsam - Leserbrief 2. Teil
  • Ergänzung der Zuchtaktivitäten 2008 Heinz Scheerer
  • Nach - wie - vor!
  • Bares für Rares?! Genaue Zahlungsflüsse
  • Auslese?! Nicht ohne Beziehungen!
  • Rien ne va plus!!
  • Blödsinn – Oder wie die Dummen/Unterprivilegierten auch nicht weniger werden
  • Protest gegen die Willkür und die Straflosigkeit im SV e.V.
  • Tagesordnung bei der Landesgruppenversammlung 2019
  • Rücktrittsforderung
  • Kraft der Symbole
  • Dringend gesucht!
  • Allerseits sehr kritische Stimmen zum Fall Falco & Co.
  • Wieviel Nähe ist erlaubt? Begleiten die Zuchtrichter die lukrative Karriere der Deckrüden?
  • Stuck in the sixties
  • Hundesport so gut wie tot - SV Zuchtrichter unter Hakenkreuzflaggen?
  • Auszeiten für Zuchtrichter
  • Zuschrift eines Liebhaberzüchters
  • Lobbyarbeit
  • Das Corporate Image vom SV?
  • Wir wollen aber nicht mehr nur schimpfen und lamentieren, WIR WOLLEN HANDELN!
  • Bloggen.be/hd ist ein Begriff
  • Danke schön!
  • SV Zeitzeugnis = SV Armutszeugnis
  • Bewertung unter Vorbehalt – „ID-Röntgen in Bearbeitung“?
  • Gewinnmaximierung im SV
  • Fragen über Fragen...
  • Was bringt die Initiativgruppe SV an Neuigkeiten?
  • Das Waterloo vom Kaiser (Henry Napoleon Messler) naht!
  • Die Zukunft des SV liegt in China
  • 新年快乐!
    Archief per week
  • 20/05-26/05 2019
  • 13/05-19/05 2019
  • 06/05-12/05 2019
  • 29/04-05/05 2019
  • 15/04-21/04 2019
  • 08/04-14/04 2019
  • 01/04-07/04 2019
  • 25/03-31/03 2019
  • 18/03-24/03 2019
  • 11/03-17/03 2019
  • 04/03-10/03 2019
  • 25/02-03/03 2019
  • 18/02-24/02 2019
  • 11/02-17/02 2019
  • 04/02-10/02 2019
  • 28/01-03/02 2019
  • 21/01-27/01 2019
  • 14/01-20/01 2019
  • 07/01-13/01 2019
  • 01/01-07/01 2018
  • 24/12-30/12 2018
  • 05/11-11/11 2018
  • 29/10-04/11 2018
  • 22/10-28/10 2018
  • 15/10-21/10 2018
  • 08/10-14/10 2018
  • 01/10-07/10 2018
  • 24/09-30/09 2018
  • 17/09-23/09 2018
  • 10/09-16/09 2018
  • 03/09-09/09 2018
  • 27/08-02/09 2018
  • 20/08-26/08 2018
  • 13/08-19/08 2018
  • 06/08-12/08 2018
  • 30/07-05/08 2018
  • 23/07-29/07 2018
  • 16/07-22/07 2018
  • 09/07-15/07 2018
  • 25/06-01/07 2018
  • 18/06-24/06 2018
  • 11/06-17/06 2018
  • 04/06-10/06 2018
  • 21/05-27/05 2018
  • 14/05-20/05 2018
  • 07/05-13/05 2018
  • 30/04-06/05 2018
  • 23/04-29/04 2018
  • 16/04-22/04 2018
  • 09/04-15/04 2018
  • 02/04-08/04 2018
  • 26/03-01/04 2018
  • 19/03-25/03 2018
  • 12/03-18/03 2018
  • 05/03-11/03 2018
  • 19/02-25/02 2018
  • 05/02-11/02 2018
  • 22/01-28/01 2018
  • 15/01-21/01 2018
  • 08/01-14/01 2018
  • 01/01-07/01 2018
  • 25/12-31/12 2017
  • 18/12-24/12 2017
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    12-04-2019
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Tatenloser Vereinspräsident?

    Junghundsiegerin bleibt ohne Prüfung und Körung

    Züchten wir bald Würfe aus Champions ohne Papiere?

    Informationen werden heute im Internet schnell und fleissig geteilt. Was im SV läuft, darf überall besprochen werden, NICHT aber im SV! Es fragt sich, in wieweit die Zuchtrichter informiert sind über die hinterrückse Machenschaften, wie wir sie bei Bloggen regelmässig andeuten. ALLE lesen hier mit, soviel ist bekannt. Schreiben wir nur 1 missverstandenes Wort über die Koryphäen, kommt innerhalb von Stunden eine böse Rüge, samt Drohungen mit Anwälten. Ob sie aber auch mal in Augsburg nachfragen, wenn es brisante Veröffentlichungen gegeben hat, ist sehr die Frage. Wir brauchen nur fragen, schon strömen einen die Infos zu. Ich frage mich: Wenn ICH die Infos um die Ohren geschlagen bekomme, wieso machen die Zuchtrichter nichts damit? Wieso macht Messler nichts damit? Oder macht er was?! Bei der Jahresversammlung kann man ihm fragen, ob es im SV sowas wie eine funktionierende Gerichtsbarkeit gibt. Warum es für diese Hundehändler immer diesen Täterschutz gibt, und was die Voraussetzungen für einen Titel und für Nachwuchs in diesem Zuchtverein sind?

    Man berichtet nach wie vor über sehr dubiose Prüfungen, sei es in Deutschland oder in Belgien, in Polen oder in Ungarn…

    „Hundeführer in XY war XZ. Hat nachdem die Prüfungsaufsicht eine Chipkontrolle durchführen wollte den Hund eingepackt und ist weggefahren. Man spricht davon, dass ein anderer Hund vorgeführt bzw. vorgeführt werden sollte. Außerdem war die Hündin am Tag der Prüfung seit dem DATUM X von RÜDE X belegt. War die Junghundklasse Siegerin der BSZS 201X in X. Die Prüfung welche rot markiert ist, wurde vom SV aberkannt, folglich auch die gelb markierte IPO2. Diese hätte wieder Bestand gehabt, wenn die IPO1 in D. bestanden worden wäre. RÜDE XYZ wurde ebenfalls die Prüfung von Belgien aberkannt. Hat dann im Januar die IGP1 in D. nachgeholt und bestanden. Erst danach konnte er angekört werden...“

    So berichtet man über den Verlauf von Prüfungen in einem ominösen Zuchtverein, wo es kein Betrug gab. VOR der Belgier kam. Eine weitere Leserzuschrift ohne Kommentar:

    „Hallo Jan! Die Mutterlinien werden im SV total vernachlässigt, gut das Du es ansprichst (wieder mal hast Du den Finger tief in die Wunde gesteckt). Alle Hündinnen aus Deinem letzten Bericht gehören demselben Eigentümer! Das sagt doch schon alles, wie schlampig man im SV arbeitet. Man kann Mitglieder betrügen, man kann lügen, das sich die Balken biegen, aber nichts passiert. Schau Dir mal die Infos über Dixie Valtenberg an! Sie hatte einen Wurf Anfang Dez. 2017 und es sind keine Welpen gemeldet. Auch vom 2. Wurf keine Eintragungen?! Körung hat sie keine gültige und die Prüfungen, naja! Die Junghundsiegerin Talina Schloss Rügland wurde nach Holland zum Züchten gegeben. In Deutschland hat sie ja keine anerkannte Prüfung oder Körung. Es geht immer so weiter, bestimmt auch dieses Jahr werden die Hunde vorab mit Platzierungsgarantie verkauft, schauen wir mal was in der JHKL Rüden so passiert! Wir halten ein Auge drauf! Bitte nenne nicht meinen Namen, denn es gibt gefährliche Leute die sich rächen wollen. Ich stelle zwar nicht mehr aus, aber besser ist besser! Mache weiter mit Deiner Arbeit, der Betrug interessiert ja sonst keinen.“

    Namen der Verfasser sind mir bekannt, das sie aus Angst vor Repressalien ungenannt bleiben wollen/müssen ist ja im SV mittlerweile eher die Regel als die Ausnahme. Hunde wurde bereits vergiftet, Zwinger angezündet, Rufe geschädigt, Personen beleidigt, bedroht und diffamiert. Ein gesetzloser Verein? Ich würde meinen, es fehlt an Führung.

    12-04-2019 om 07:18 geschreven door Jantie  


    09-04-2019
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Begnadigungsausschuss Messler - Amnestie – Totale Erblindung für Vergehen

    Ich habe unter Messler nicht das Gefühl bekommen, dass er auch nur das Geringste aufklären wird. Ganz im Gegenteil. Allerseits wird über Prüfungsaufsichten geredet und geschrieben, nicht 1 davon hat bisher zu einem Bericht in dem Vereinsheft geführt. Wenngleich man natürlich keine Namen nennen darf, bis eine Sache völlig aufgeklärt ist, soviel ist klar, darf man, ja, MUSS man sicherlich mitteilen, OB und WO und WANN es eine auffällige Kontrolle gegeben hat. Sicherlich darf man alsdann auch erzählen auf welcher Art und Weise VERSUCHT wurde zu betrügen, damit man lesen kann, was so alles ausprobiert wird. Ohne Namen zu nennen kann man das! Kein Wort lesen wir darüber! Nicht im Vereinsheft, nicht in der heute obligatorischen Vereinspräsenz online.

    Man könnte beispielsweise darüber informieren, wie diese oder jene Kontrolle dazu geführt hat, dass viele Hunde schwer erkrankt sind und der angekündigten und registrierten Prüfung plötzlich fern geblieben sind, man könnte mitteilen, ob es Teilnehmer gegeben hat, die kurz vor der plötzlich aufgetauchten Richter die eine Identitätskontrolle durchführen wollten den Hund einfach im Koffer gepackt haben und geflüchtet sind, wenn zunächst Hund und Ausbilder noch vor einem gestanden sind. Ebenso darf der Präsident darüber berichten wie eingefleischte DEUTSCHE Züchter und Aussteller die Prüfungen ihrer Hunde ins (entfernte) Ausland „machen“ lassen, sei es in Ungarn oder in Belgien, und das, bei 2.200 bundesweit über Deutschland verstreuten Ortsgruppen! Ich lese in keinem Vereinsheft, dass Messler so etwas rügt und bemängelt. Man liest nur, dass es gerade noch die Zuchtrichter sind, die sich gegen neue Verordnungen wehren, da wo sie alles Neue was gegen den Betrug eingeht unterstützen sollten!

    Ich bitte meine Informanten immer wieder wahrheitsgetreu über ihre Erlebnisse zu berichten. Wie folgt beispielsweise: „Vielleicht schreibst du mal deine Erfahrungen bei mehreren Prüfungsaufsichten in einem Bericht für mein Weblog? Mit allen Anekdoten. Wäre doch toll!“

    „Hallo Jan, hier ein Bericht über eine Prüfung: sind vom 1. Vors. der OG vom Platz verwiesen worden, sind aber geblieben, er hat dann die Polizei angerufen und die hat uns gebeten zu gehen, da die OG Eigentümer des Platzes ist. Danach wurde der Platz mit Planen umzäunt, um nicht mehr von aussen in den Platz einsehen zu können, haben Meldung ans Rechtsamt gemacht, nichts ist passiert.

    Bei einer OG waren wir mit drei Leistungsrichter anwesend, am ersten Tag sind von 5 vier durchgefallen, am 2 Tag waren dann alle restlichen Hunde krank.

    Bei der nächsten OG sollten wir dann 20 Euro Eintritt bezahlen, um auf den Platz zu kommen. Jan ich hoffe das reicht erstmal.“

    Ich würde meinen, Messler, Tautz und Co. sind dazu verpflichtet ausgiebig über die Prüfungsaufsichten zu berichten, und das Aufhängen von Planen zu verbieten! Wo hat es Kontrollen gegeben? Was ist dabei aufgefallen? Wie hat man die Betrüger bestraft? Hat man die gestohlene Bewertungen auch aberkannt? Hat man bei bewiesener Identitätsbetrug die Verbrecher aus dem Verein gejagt?...

    Es ist tatsächlich eine clevere Idee und die Vorstände der Landesgruppen müssen mal laut darüber nachdenken, ob sie dieses Jahr nicht ihr Veto stellen, wenn es darauf ankommt den Vereinsvorstand zu entlasten. Ich würde meinen, bevor sie alle Betrugsfälle nicht zufriedenstellend und dem Geiste der Vereinsstatuten nach gelöst haben, darf man sie nicht entlasten. Sie HABEN die Verpflichtung zu agieren, gegen Betrug, gegen Missbrauch, gegen die Ausnutzung der Vereinsplattformen für eigenen Gewinn, haben es anscheinend aber nicht getan. Es sieht so aus, als hätte man sich viel mehr auf Schadensbegrenzung, und auf Cover-up der Verstösse, ja der Verbrechen konzentriert. Von einer konsequenten Bestrafung solcher Vergehen, haben wir nämlich bis heute – nach zahllosen Prüfungskontrollen - nichts gelesen. Man muss also annehmen, dass im S.V. Gnade, Milde, Nachsicht und Schonung diejenigen zukommen, die sich Verstösse gegen die Vereinsordnungen schuldig gemacht, die Allgemeinheit betrogen haben. Es sieht so aus, als hätte der SV-Begnadigungsausschuss von Messler alle Verstosse vergeben, alle Gnadengesuche stattgegeben. Ausgenommen die böse Parodie, die angezeigt hat, wie im S.V. mit Teletaktern gearbeitet wird. DAS war nun wirklich vom Guten zu viel! Alles andere führte unter Messler zur vollständigen Amnestie! Nicht aber der scharfe Witz und der sprühende Geist des Belgiers! Das war entschieden zu viel Aufrichtigkeit, zu viel Aufrichtigkeit für die zahllose Verbrechen die er 15 Jahre lang auf sein Weblog angezeigt hat.

    09-04-2019 om 11:49 geschreven door Jantie  


    08-04-2019
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Mutterhündinnen - Das A und O

    Sicherlich auch ein wichtiges Thema für die nächste Bundesversammlung! Die Mutterhündinnen und ihre Qualifikationen.

    Da wo man sich im S.V. anstrengt, um nun endlich auch die Zuchthündinnen die Ehre und die Wichtigkeit zukommen zu lassen die sie verdienen, bzw. dem ihnen gebührt, schaut Bloggen.be/hd schon länger auf die weibliche Vertreter unserer Rasse.

    Im Zuchtgeschehen sind die Mütter bekanntlich das A und O. Genauso wichtig wie der Vater, also der Deckrüde, ist die Zuchthündin. Man soll sich deshalb immer nach einer exzellenten Zuchthündin umsehen. Wir werden demnächst über einige Mutterstämme berichten.

    Wir bitten heute um Ihre freundliche Mithilfe bei der Suche nach handfesten Informationen über die Hündinnen: Dixi vom Valtenberg, Talina vom Schloß Rügland und Zafina von der Ostfriesischen Thingstätte. Wer kann uns darüber informieren? Wären sie eine gute Wahl für den nächsten Wurf? Sind überdurchschnittliche Nachkommen, sowohl leistungsmässig, wie auch in der Anatomie zu erwarten? Welche Deckrüden sollte man ggf. in die engere Wahl ziehen? Wer kann uns da ausgiebig beraten? Im gemeinnützigen Zuchtverein sollten wir uns alle gegenseitig helfen und informieren, nicht?

    Alle Informationen, gerne mit Unterlagen (AT, AKZ, HD/ED-Befunden, Bilder, Ergebnisse Körungen/Prüfungen, …) an j.demeyere@skynet.be

    Wir bedanken uns recht herzlich im Voraus für alle freundliche Ratschläge!

    08-04-2019 om 16:50 geschreven door Jantie  




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!