Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Das Gästebuch wird auf Anregungen der Zuchtrichter gesperrt.

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

Rondvraag / Poll
Die Qual der Wahl! Wen wählen Sie als Präsident?
Prof. Dr. Messler - Zwinger von Aducht
Helmut Buss - Zwinger vom Lärchenhain
Harald Hohmann - Zwinger von Melanchton
Ich will eigentlich keiner dieser Leuten, sondern unbedingt ein neuer Mann/eine neue Frau!
Bekijk resultaat

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
  • Zeugnisse
    Inhoud blog
  • Sie haben die Qual der Wahl!
  • OG Wanne-Nord - Diskussionsmorgen
  • BIS ZUM TODE!!
  • Blog vom 04-05-2017 - Messler eröffnete die Diskussion
  • Was würden die Leser fragen oder schreiben?
  • ZTP und sonstige ärgerliche Sachen
  • Wir haben Post!
  • Schere im Kopf – Autozensur bei Bloggen.be/hd - Leserbrief 1. Teil
  • Vorauseilendem Gehorsam - Leserbrief 2. Teil
  • Ergänzung der Zuchtaktivitäten 2008 Heinz Scheerer
  • Nach - wie - vor!
  • Bares für Rares?! Genaue Zahlungsflüsse
  • Auslese?! Nicht ohne Beziehungen!
  • Rien ne va plus!!
  • Blödsinn – Oder wie die Dummen/Unterprivilegierten auch nicht weniger werden
  • Protest gegen die Willkür und die Straflosigkeit im SV e.V.
  • Tagesordnung bei der Landesgruppenversammlung 2019
  • Rücktrittsforderung
  • Kraft der Symbole
  • Dringend gesucht!
  • Allerseits sehr kritische Stimmen zum Fall Falco & Co.
  • Wieviel Nähe ist erlaubt? Begleiten die Zuchtrichter die lukrative Karriere der Deckrüden?
  • Stuck in the sixties
  • Hundesport so gut wie tot - SV Zuchtrichter unter Hakenkreuzflaggen?
  • Auszeiten für Zuchtrichter
  • Zuschrift eines Liebhaberzüchters
  • Lobbyarbeit
  • Das Corporate Image vom SV?
  • Wir wollen aber nicht mehr nur schimpfen und lamentieren, WIR WOLLEN HANDELN!
  • Bloggen.be/hd ist ein Begriff
  • Danke schön!
  • SV Zeitzeugnis = SV Armutszeugnis
  • Bewertung unter Vorbehalt – „ID-Röntgen in Bearbeitung“?
  • Gewinnmaximierung im SV
  • Fragen über Fragen...
  • Was bringt die Initiativgruppe SV an Neuigkeiten?
  • Das Waterloo vom Kaiser (Henry Napoleon Messler) naht!
  • Die Zukunft des SV liegt in China
  • 新年快乐!
  • Was für eine (diskriminierende) Anordnung!
  • Wie steht’s mit den Spenden?
  • Wir schämen uns dafür, dass wir betteln müssen
  • Im Namen des Volkes!
  • Prüfungserfahrungen der SteuFa
  • 100th Anniversary of the Armistice in 1918
  • Mundtot?
  • Das Ende einer Veranstaltung
  • To whom it may concern - An alle die es angeht…
  • Video: Wird der DS in China zu Grabe getragen? Wer profitiert?
  • Zuschrift: Eigennutz der nimmermüden Zuchtrichter?
  • Niederlage für Zuchtrichter
  • Das Video: "Die Körung ist gelaufen"
  • Von dem Fischer un syner Frau
  • Ergänzung zu den Einsätzen der Elite-Zuchtrichter
  • Nur zur Elite gehörenden Zuchtrichter dürfen nach China
  • China Business: Deckakte mit Ratenzahlungen?
  • Der griechische Buchstabe Phi – Der Goldene Schnitt
  • Austragungsort Chinesische Siegerschau 2018
  • Siegerschau China 2018
  • Frau Justitia in Augsburg
    Archief per week
  • 18/03-24/03 2019
  • 11/03-17/03 2019
  • 04/03-10/03 2019
  • 25/02-03/03 2019
  • 18/02-24/02 2019
  • 11/02-17/02 2019
  • 04/02-10/02 2019
  • 28/01-03/02 2019
  • 21/01-27/01 2019
  • 14/01-20/01 2019
  • 07/01-13/01 2019
  • 01/01-07/01 2018
  • 24/12-30/12 2018
  • 05/11-11/11 2018
  • 29/10-04/11 2018
  • 22/10-28/10 2018
  • 15/10-21/10 2018
  • 08/10-14/10 2018
  • 01/10-07/10 2018
  • 24/09-30/09 2018
  • 17/09-23/09 2018
  • 10/09-16/09 2018
  • 03/09-09/09 2018
  • 27/08-02/09 2018
  • 20/08-26/08 2018
  • 13/08-19/08 2018
  • 06/08-12/08 2018
  • 30/07-05/08 2018
  • 23/07-29/07 2018
  • 16/07-22/07 2018
  • 09/07-15/07 2018
  • 25/06-01/07 2018
  • 18/06-24/06 2018
  • 11/06-17/06 2018
  • 04/06-10/06 2018
  • 21/05-27/05 2018
  • 14/05-20/05 2018
  • 07/05-13/05 2018
  • 30/04-06/05 2018
  • 23/04-29/04 2018
  • 16/04-22/04 2018
  • 09/04-15/04 2018
  • 02/04-08/04 2018
  • 26/03-01/04 2018
  • 19/03-25/03 2018
  • 12/03-18/03 2018
  • 05/03-11/03 2018
  • 19/02-25/02 2018
  • 05/02-11/02 2018
  • 22/01-28/01 2018
  • 15/01-21/01 2018
  • 08/01-14/01 2018
  • 01/01-07/01 2018
  • 25/12-31/12 2017
  • 18/12-24/12 2017
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    10-02-2019
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Zuschrift eines Liebhaberzüchters
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Unter dem Titel: Mein Einwurf, damit etwas geschieht“ schreibt uns das einfache SV-Mitglied, ein Liebhaberzüchter. Für die Kleinzüchter wurde der Verein bekanntlich gegründet, nicht für die Zuchtrichter und nicht für die Hundemanager. Das Mitglied wünscht sich, dass die Amtsinhaber sich endlich mal den Problemen widmen, die es zu behandeln gibt, statt den eigenen Interessen, hauptsächlich der persönliche Gewinnmaximierung.

    Mein Einwurf, damit etwas geschieht

    Nutzen  die Delegierten zur BV wirklich die Chance den Verein endlich zu erneuern?

    Entscheidungsträger, nutzt die Chance.

     

    Ich glaube, dass die Unzufriedenheit mit dem jetzigen Vorstand des SV den Höhepunkt aller Zeiten erreicht hat. Der Negativtrend gibt Aufschluss darauf, dass ein Prof. Dr. Meßler, an der Spitze dieses Vorstandes, auch nicht in der Lage war, die in ihn gesetzten Erwartungen zu erfüllen. Zeit genug hat er gehabt. Die Frage nach dem Scheitern seiner Präsidentschaft erübrigt sich insofern, dass auch ihm der Mut und die Durchsetzungskraft fehlte, dem Kartell der Züchter-Mafia entschieden den Kampf anzusagen, da es in diesem Verein einfach um zu viel Geld geht. Wenn man dann über viele Jahre dem Treiben der Hunde-Mafia zugeschaut hat oder gar Annehmlichkeiten genutzt hat, fällt es einem schwer, tatsächlich mit den vielen Missständen aufzuräumen. Hat man sich unter Umständen in die Hand dieser gewinnsüchtigen Scharlatane begeben, dann kommt man natürlich nicht mehr aus der Schlinge und muß tatenlos bleiben, obwohl man ja so viel verändern wollte.

     

    Hin wie her, wenn man diesem Gesamtvorstand, der den Präsidenten nicht an seine Versprechen erinnert hat, und damit mitverantwortlich ist, eine Note für die Vereinsführung geben müßte, kann diese nur "Mangelhaft" lauten. Durchgefallen!!!

     

    Die Weichen für einen generellen Neuanfang müssen also im Interesse der Idealisten in diesem SV dringend gestellt werden. Die bevorstehenden LG-Versammlungen haben sich dieser traurigen Vereinssituation anzunehmen und es zu einem Hauptthema unter den Delegierten aus den Ortsgruppen, der Basis also, zu machen. Wählt die Vereinskameraden in den Landesgruppen als Delegierte, die die Chance auf eine generelle Neuorientierung sichern und schaut nicht müde zu, wie eine gewinnsüchtige Truppe diese Rasse und unseren Verein, auch in Zukunft, nach und nach hinrichtet.

     

    Der Verein verfügt über einige geeignete Leute, die für einen Neuanfang mit vielerlei neuen Ideen stehen. Ich hoffe, dass diese Leute sich zu den Ambitionen, Vorstandsämter zu übernehmen, umgehend öffentlich bekennen.

     

    Nutzt die Chance für einen Neuanfang, gewinnt das Vertrauen der Mitglieder in diesen SV, zum Wohle der Rasse und des Vereins.

     

    Bitte um anonyme Einstellung in Deinen Blog, lieber Jan. Es muß was geschehen. LG


    Später kam noch die Reflektion: „Hallo Jan, sollte ich Meßler und übrigen Vorstand verunglimpft haben, müssen wir das etwas anders formulieren vielleicht? Wollen ja keinen zusätzlichen Ärger provozieren. LG“

    Wir antworten darauf gerne wie folgt:

    „Mache dir da mal keine Sorgen, lieber Sportsfreund. Bis vor dem Oberlandesgericht in Koblenz haben in der Vergangenheit SV-Richter/Amtsträger versucht Einfluss auf meine Berichterstattung zu nehmen und mir zum Schweigen zu bringen. Das ist nicht gelungen. Eine sachliche Berichterstattung, auch wenn sie womöglich einige Werturteile beinhaltet, kann und wird man nicht verbieten können. Wie auch im Hinweisbeschluss des Oberlandesgerichts zu Koblenz in der Sache Kartheiser/Demeyere begründet wurde: „Werturteile sind von dem Recht zur freien Meinungsäußerung gemäß Artikel 5 Abs. 1 GG gedeckt, soweit sie nicht zugleich darauf gerichtet sind, die Persönlichkeit herabzusetzen, zu diffamieren oder formal beleidigend sind. Insoweit ist eine Interessenabwägung erforderlich. Eine sachliche Kritik ist nicht widerrechtlich.“ Also! Mir ist in deiner Zuschrift nichts aufgefallen, was die Persönlichkeit von irgendjemand herabsetzen würde, nichts was jemand diffamieren würde, nichts was formal beleidigend sein könnte. Es ist eine Meinung. 100 Jahre nach der ersten Verfassung Deutschlands gilt auch das Recht der freien Meinungsäusserung nach wie vor im SV und man soll auch endlich im SV seine Meinung ventilieren dürfen, ohne dass ein Rechtsanwalt dir sofort zur Strecke bringen will. Wir lassen mal alles stehen, so wie du es geschrieben und gemeint hast. Liebe Grüsse, Jantie“

    Aus aktuellem Anlass (Feierlichkeiten dieser Woche: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zum 100. Jahrestag der Eröffnung der Weimarer Nationalversammlung mehr demokratischen Patriotismus in Deutschland gefordert.) aus WIKIPEDIA genommen: „Die Weimarer Verfassung (auch Weimarer Reichsverfassung, kurz WRV; offiziell: Verfassung des Deutschen Reichs) war die am 31. Juli 1919 in Weimar beschlossene, am 11. August unterzeichnete und am 14. August 1919 verkündete erste effektive demokratische Verfassung Deutschlands. … Manche Artikel flossen ihrerseits in das heute geltende Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland ein. … Es werden darin beispielsweise die Unverletzlichkeit der Wohnung (Art. 115) und das Recht auf freie Meinung (und deren Äußerung) zugesichert…“

    10-02-2019 om 00:00 geschreven door Jantie  


    08-02-2019
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Lobbyarbeit
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Wir müssen weiter lobbyieren gegen die Tierquälerei im Hundesport. Meldungen an:

    Wallace Payne Jan Demeyere Dogsports must not only get rid of confederate flags. (Good job!) It must also get rid of e-collars and pinch collars and the people using them. ALL of it is history gone by. This is 2019. (Have blogged about the issue in the homeland of the gsd after reading Jim Engels remarks.)

    Jim Engel Jan Demeyere Jim Engel Bravo! Blogged about the theme in Germany. Together with that flag, you will have to take away all e-collars and choking collars and all that stuff. ALL of it is history. Dogsport has reached a new level. We don't need the idiots stuck in the past to perform a convincing obedience or schutzdienst. Our dogs have the will to please. Can't believe gsd clubs are being sponsored by e-collar manufacturers. Ban them!

    Jan Demeyere E-collars and pinch collars are forbidden by law in Germany and other (smart) European countries. It might take a while before they are banned in the US but then, they are always a bit late. And figure this out. The SV has forbidden them, so the WUSV - same organization by the way - has to follow this same rule in order to have all competitors acting at the same level. So take a note, you will have to do without them soon enough. (Sighing: OMG, so many ignorant people!) @ N.C.: flag = hate symbol that has led to physical harm to blacks? Well! E-collar = hate symbol that has led to physical (and psychic) harm to dogs. But you didn't get it did you? I promised Wallace I would still embrace you, ignorant or not.

    08-02-2019 om 00:00 geschreven door Jantie  


    06-02-2019
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Das Corporate Image vom SV?
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Man schickt mir ein Bild, oder auch zwei, siehe anbei, wie es bei den SV-Mitgliedern hängen geblieben ist. Das Image des heutigen Schäferhundevereins, wie es durch Teletakter- und Stachelbenutzer verschmutzt wird. Es sind nicht die Geringsten die sich eine Meinung erlauben. Dieter Thomas Heck und Sky du Mont haben viele Fans gehabt und ihre Zeugnisse haben sicherlich viele Leute erreicht und beeinflusst.

    Messler hat Versprechungen, auch wenn er sie nicht ausgesprochen, sondern nur gedacht und zwischen den Zeilen geschrieben hat, gemacht. VIELE Versprechungen. Ich habe aber bis heute noch kein einziger Erfolg notiert.

    Er hat sogar grosse Chancen vergeben, um beispielsweise die Zahl der Deckakte sofort zu reduzieren, oder den Teilnehmer der seine Hunde mit Elektroimpulsgeräten, also mit tierquälerischen Methoden, ausbildet bei der Weltmeisterschaft NICHT mal disqualifiziert. Im Eigenbelang! Er weinte am Telefon, man würde ihm sonst an Ort und Stelle erschiessen. (Wir berichteten.) Ich habe sofort laut gekontert und gesagt, er soll sich dann erschiessen lassen, wenn das für die gute Sache notwendig ist! Er soll den Jan Palach des SV werden, schrie ich. Wenn sich nur etwas ändern würde! Die Namen derjenigen die ihm erschiessen würden hat er, wie einst der Bundeskanzler Kohl (mit seinen freundlichen Spendern), gar nicht nennen wollen. Somit hat er Blut an den Händen. Das Blut der gequälten Hunden der bekannten Ausbilder/Seminargeber die diese Geräte im Schosse des Vereins nach wie vor vermitteln, verteidigen und verkaufen. (Er hat später lediglich meine emotionale Entgleisung angesichts des möglichen Erfolgs - endlich mal einen Täter auf höchster Ebene zu disqualifizieren (was ernsthafte Folgen und eine Welle von Denunziationen gehabt hätte) - gerügt, NICHT aber sein eigenes Versagen.)

    Was bedeutet das nun?

    Dieses Dossier stellt unter Beweis, dass Messler nicht die Kompetenzen hat die es braucht, um einen so dermassen in Verruf geratenen Verein wieder auf die Schienen zu bringen.

    Also! Wo bleiben die Kandidaten die ihm bald ablösen werden müssen? Wir brauchen Vorschläge, damit wir jetzt schon Einfluss nehmen können!

    06-02-2019 om 00:00 geschreven door Jantie  


    05-02-2019
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Wir wollen aber nicht mehr nur schimpfen und lamentieren, WIR WOLLEN HANDELN!
    Es werden wieder Bundesdelegierten gewählt. Sind die Kandidaten vorbereitet? Haben sie gelesen über die Machenschaften die es im Verein gibt? Haben sie sich vorbereitet? Haben sie die Anträge gut und rechtzeitig vorbereitet? Hoffen wir, dass die Interessenten wissen, was sie sich antun! Sie können ja freibleibend lesen, was die erfahrene Initiativgruppe SV an Insiderwissen über die Jahre gesammelt hat.
    Verfolgen Sie die eingebettete Links zu einer Gruppe von SV-Mitglieder die sich gegründet hat: (Es folgt ein Auszug aus ihre Gründungsklauseln) "Weil unser Verein für Deutsche Schäferhunde massiv in die Kritik geraten ist. Weil Verdacht auf Korruption, Amtsmissbrauch, Prüfungsmanipulationen, versprochene Platzierungen auf Ausstellungen extrem in den Vordergrund gerückt sind. Weil nicht sichtbare bzw. fehlende und/ oder unzureichende Sanktionen und Konsequenzen dafür sprechen, dass die dafür Zuständigen offensichtlich an ihre Grenzen stoßen. Weil das Ansehen unseres Deutschen Schäferhund durch diese Satzungsverstöße in unserem Verein und in der Öffentlichkeit einen Tiefpunkt erreicht hat, den wir nicht mehr bereit sind, einfach hinzunehmen. Weil unser Deutscher Schäferhund sich mehr und mehr in punkto Anatomie, Gesundheit und Wesen von den Vorgaben und Idealen des Gründers unseres Vereins entfernt. Weil eine Minderheit in diesem Verein den Deutschen Schäferhund zur Geschäftsidee degradiert und auf Grund unzureichender Satzungsbestimmungen ein perfides Netz geschaffen hat, ihren Geschäften einen existenzsichernden Charakter zu verleihen. Wir wollen aber nicht mehr nur schimpfen und lamentieren, WIR WOLLEN HANDELN!!!!"  
    Jan Demeyere heeft Initiativgruppe-sv.de beoordeeld — 5 sterren 13 december 2017

    Gut, dass es die Initiativgruppe SV gibt! Nach der heute schon legendären aufgeflogenen Prüfung in Lübz-Bobzin in Mecklenburg-Vorpommern, wonach zahllose Ausbildungskennzeichen vereinsseitig aberkannt werden mussten, hat der SV-Vorstand verschiedene Sitzungen einberufen müssen und ist endlich der Betrug im Schosse des Vereins ein für allemal offiziell aufgeflogen und bestätigt. „Ja, es werden Prüfungen ‚geschrieben‘“! (Note: Hunde bekommen Ausbildungskennzeichen, wofür sie ihren Zwinger nicht verlassen und gar nicht auf dem Hundeplatz kommen mussten, sie wurden auch nicht ausgebildet, und die Besitzer erhielten ihre bei der SV-Hauptgeschäftsstelle abgeänderte und abgestempelte Ahnentafel mit bestätigte Prüfungen - BH, AD, IPO 1 bis 3 oder sonst was. Und darüber waren die Besitzer dann stolz!!)

    Bis heute wird durch die Ini-Gruppe mit dem Finger auf das immense Problem, das vereinsseitig über Jahrzehnte hinweg nicht annähernd unter die Lupe genommen wurde, hingewiesen. Der alte Ausbildungswart hat nichts unternommen (wo ist sein Rapport?), der neue Ausbildungswart hat bisher auch nichts gemacht (wo ist sein Rapport?) Dementsprechend wird die Ini-Gruppe nicht aufhören dürfen, zu schauen, ob allerseits auch alles mit rechten Dingen zugeht, angesichts der immer wiederkehrenden Namen der Richter und der Hundezwinger und der Ausbilder. Wenn sie heute noch da ist, die Ini-Gruppe, dann nur, weil sie NICHT falsche Informationen liefert, wie böse Zungen behaupten, sondern, weil sie sehr wohl gute Arbeit leistet. (Die Zahl der in letzter Minute abgesagten Prüfungen und der ausgebrochene Richter- und Hundekrankheiten sind vielbezeichnend.)

    Bis hier unsere Empfehlung von Dezember 2017

    05-02-2019 om 00:00 geschreven door Jantie  




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!