Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Das Gästebuch wird auf Anregungen der Zuchtrichter gesperrt.

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
  • Zeugnisse
    Inhoud blog
  • Gewinnmaximierung im SV
  • Was bringt die Initiativgruppe SV an Neuigkeiten?
  • Das Waterloo vom Kaiser (Henry Napoleon Messler) naht!
  • Die Zukunft des SV liegt in China
  • 新年快乐!
  • Danke schön!
  • Was für eine (diskriminierende) Anordnung!
  • Wie steht’s mit den Spenden?
  • Wir schämen uns dafür, dass wir betteln müssen
  • Im Namen des Volkes!
  • Prüfungserfahrungen der SteuFa
  • 100th Anniversary of the Armistice in 1918
  • Mundtot?
  • Das Ende einer Veranstaltung
  • To whom it may concern - An alle die es angeht…
  • Video: Wird der DS in China zu Grabe getragen? Wer profitiert?
  • Zuschrift: Eigennutz der nimmermüden Zuchtrichter?
  • Niederlage für Zuchtrichter
  • Das Video: "Die Körung ist gelaufen"
  • Von dem Fischer un syner Frau
  • Ergänzung zu den Einsätzen der Elite-Zuchtrichter
  • Nur zur Elite gehörenden Zuchtrichter dürfen nach China
  • China Business: Deckakte mit Ratenzahlungen?
  • Der griechische Buchstabe Phi – Der Goldene Schnitt
  • Austragungsort Chinesische Siegerschau 2018
  • Siegerschau China 2018
  • Frau Justitia in Augsburg
  • Ungleichheiten – Nicht alle 60 SV-Zuchtrichter sind gleich!!
  • Klagen mit 70, dann mit 80, dann mit 90… Immer diese... Altersdiskriminierung!
  • Testing
  • Richten bis zum Umfallen
  • Unersättlich? SV-Richter wollen SV-Richter bleiben! Für immer!!
  • Zenit - Nachtrag
  • Zum Nachschauen:
  • Musolino = Hundepromotor – VA11 Zenit di Casa Palomba schon nach China
  • Erste Reaktion zum Fall Zenit di Casa Palomba
  • Marlo von Baccara – Berichtigung Peter Tacke
  • Aus gegebenem Anlass...
  • DA-Top 100 in eine andere (bessere) Auflösung (zum Ausdrucken)
  • Gestohlen und geklaut bei der Initiativgruppe-SV – Betrug im SV
  • Bericht gegen die ausgeuferte Kommerz mit Welpen, in- und ausserhalb!
  • Zum aufhängen in der Ortsgruppe
  • Deckakten TOP 100 (2011-2018) in Beilage
  • Halsband-Cover zum Abdecken des E-Geräts und sonstige Gesuche
  • Der Untergang – Wer erinnert sich… NICHT?
  • Kaspar von Tronje auf der Flucht - Kasperltheater / NEU
  • Was unsere Leser noch so aufgefallen ist bei der Siegerschau - Teil 2.
  • Was unsere Leser noch so aufgefallen ist bei der Siegerschau
  • Die Menchen sind blind - Such' den Fehler!
  • Josephine Kao - Teil 2.
  • JOSEPHINE KAO – Die Warnung die in den Wind geschlagen wurde
  • Verspätet! Und wie!
  • Kannibalismus an der Spitze!
  • Zahlen für den morgigen Wettstreit
  • Telegramm aus Nürnberg! Nix los!
  • Neues Buch über den Deutschen Schäferhund – Mitte 2019
  • Let's Get Ready To Rumble!!
  • VA 1 & Sieger Nürnberg 2018: Willy vom Kuckucksland – Josephine Kao
  • Rede Messler BSZS Nürnberg 2018 - Ergänzt
  • Bisschen Hintergrundwissen zum Fall Bodo
    Archief per week
  • 14/01-20/01 2019
  • 07/01-13/01 2019
  • 01/01-07/01 2018
  • 24/12-30/12 2018
  • 05/11-11/11 2018
  • 29/10-04/11 2018
  • 22/10-28/10 2018
  • 15/10-21/10 2018
  • 08/10-14/10 2018
  • 01/10-07/10 2018
  • 24/09-30/09 2018
  • 17/09-23/09 2018
  • 10/09-16/09 2018
  • 03/09-09/09 2018
  • 27/08-02/09 2018
  • 20/08-26/08 2018
  • 13/08-19/08 2018
  • 06/08-12/08 2018
  • 30/07-05/08 2018
  • 23/07-29/07 2018
  • 16/07-22/07 2018
  • 09/07-15/07 2018
  • 25/06-01/07 2018
  • 18/06-24/06 2018
  • 11/06-17/06 2018
  • 04/06-10/06 2018
  • 21/05-27/05 2018
  • 14/05-20/05 2018
  • 07/05-13/05 2018
  • 30/04-06/05 2018
  • 23/04-29/04 2018
  • 16/04-22/04 2018
  • 09/04-15/04 2018
  • 02/04-08/04 2018
  • 26/03-01/04 2018
  • 19/03-25/03 2018
  • 12/03-18/03 2018
  • 05/03-11/03 2018
  • 19/02-25/02 2018
  • 05/02-11/02 2018
  • 22/01-28/01 2018
  • 15/01-21/01 2018
  • 08/01-14/01 2018
  • 01/01-07/01 2018
  • 25/12-31/12 2017
  • 18/12-24/12 2017
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    GASTENBOEK BLOG (3572)

    Laat hier een bericht achter in het gastenboek:
    Persoonlijke gegevens onthouden?
    (* = verplicht!)
    09-07-2018
    LG.Kleve
    Am Sonntag in Kleve konnte man auch wieder die Willkür der Richter beobachten.Unter den Augen des Präsidenten,der in gewohnter Manier.Die Hände bis zu den Ellenbogen in der Tasche hatte,und sich am Richtertisch im Stuhl alte,das jeder Orthopäde gesagt hätte. Setzen sie sich mal vernünftig hin.Die V1 Hündin in der Gebrauchshundeklasse Stockhaar ist schon drei Jahre alt aber noch nicht gekört.Auf die Frage seit wann das geht.Kam nur ein ,das müssen sie schon mir überlassen.Jedes Land,jeder Verein bekommt die Regierung die er wählt.Wir haben diesen Präsidenten und müssen mit ihm leben. Aber nur bis zur nächsten Wahl.Das gleiche gilt auch für Quoll.Wer hätte geglaubt das es nach R.Mayer noch schlimmer wird.Die nächste Wahl wird zeigen wie der Verein sich aufstellt.Diese Wahl wird Zukunft weisend sein.

    09-07-2018 om 18:20 geschreven door Hans im Glück


    07-07-2018
    Perlentaucher
    Otto hat recht, wegbleiben auf der Siegerschau ist am besten. Die Perlentaucher sind schon wieder unterwegs gewesen und suchen sich Hunde für die Klassen zusammen, da wo es mit die Richter passt. Sie reisen um die Welt um dann Hunde hier zu promoten und dann zu versilbern. Oder die Hunde sind schon vorher mit Platzierung verkauft. Die Lichers, van Houts und wie sie alle heißen, haben kein Interesse an gute Hunde, nur Verkauf zählt. Dieser Licher hat bisher noch nie etwas für die Rasse getan außer Hunde zu puschen und zu verkaufen. Da bleibt nichts übrig von seine Hochplatzierten - warum machen die Richter das mit??? Man könnte ja vermuten, die stecken unter eine Decke!!!!In Wildeshausen letzte Woche führt Licher eine Hündin von Meinen und ist plötzlich Mitbesitzer. Ach ja, die Alfons sagt immer wie gut er das mit den Dr. Lauber kann! Was ist mit seine JHKL Siegerin von letztes Jahr??? Auch schon wieder weg. Ein anderes Beispiel ist Watson Thermodos, von 18 vorgeführte Hunde in die Nachkommelingengruppe hatten 4!!!!!! kein HD oder ED Status und das in der Junghundklasse. Es wird geredet, es wurden Hunde bewusst gekauft nur um die Gruppe zu bekommen. Warum das??? War der Hund etwa mit VA-Garantie verkauft???? Und da wird noch frech vor die Siegerschau gepostet, der Watson ist der Liebling und darf mit ins Bett, ja es war doch schon klar, der geht weg. Aber schön posten und lachen, auf Kosten von die Hunde. Auch mit die Jugendsiegerin von diese Belgier war das doch schon getürkt, die gehen über Leichen für den Erfolg. Jahr für Jahr suchen sich diese Perlentaucher ihre Hunde zusammen, Qualität uninteressant, der Richter muss das Spiel mitmachen. Da sollte sich der Herr Präsident mal so seine Gedanken machen, denn diese Leute machen die Verein kaputt, die tun gar nichts für die Rasse nur Geld machen. Warum das so gut klappt ist keine Frage, geht nur wenn der Mann in die Mitte mitmacht. Also einfach auf die Siegerschau nicht ausstellen, dann sind sie alleine und alle wollen vorne laufen!

    07-07-2018 om 20:54 geschreven door Marten


    06-07-2018
    Richter u. Funktionäre
    Schauen wir uns diese Herren und Damen doch mal an. Der überwiegende Teil ist doch schon auffällig geworden. Ich gebe Euch den ernstgemeinten Rat, bleibt der Siegerschau in Nürnberg fern. Die Platzierungen werden doch auch in diesem Jahr wieder im Vorfeld geschoben. Einen fairen Wettbewerb könnt ihr da nicht mehr erwarten.

    06-07-2018 om 18:32 geschreven door Otto Paul Schulz


    02-07-2018
    @peter bzgl. v.S Richter
    Peter, MEine Meinung dazu, wenn er jetzt nach Sperre und Geldstrafe noch ein Ehrenamt bekommt weiß dann spätestens jedes Kind Betrug und Luf wird im SV belohnt, ein hoch auf alle die besche....... und man weiß wenigstens wofür der Mitgliedsbeitrag verwendet wird.

    02-07-2018 om 18:54 geschreven door Uschi


    Tierquälerei LG1
    Es ist schon interessant, was hier so alles zu Tage kommt! Fakt ist, das dieses Urteil auf der LG1 Seite nicht veröffentlicht wurde!!!!Es ist Fakt, das die beiden schuldig gesprochen worden sind.Und es ist Tautz seine Pflicht es zu Anzeige zu bringen!Seine Taktik ist ja immer Still und heimlich aussitzen. Aber immer weiter so, alles Sargnägel für den SV!!!!!

    02-07-2018 om 18:40 geschreven door Rüdiger


    Tierquälerei 1
    Tautz hat das jedenfalls zur Anzeige gebracht, der LG Abw Flügge wollte das ganz unter den Tisch kehren. Er ist mit F.v.S. sehr gut befreundet. Bin mal gespannt ob v.S. nur noch Richter wird bewerbung hat er ja

    02-07-2018 om 15:08 geschreven door Peter


    01-07-2018
    Tierquälerei LG1
    Wann begreift ihr es,das der BAW voll involviert ist. Er deckelt in seiner LG E-Gerät, Stachel und Schlinge!Prüfungsaufsichten werden nicht geschickt, wenn Hunde von Meßler dabei sind! Das ist ganz großes Kino von unserem Fachlich begabten BAW!

    01-07-2018 om 15:24 geschreven door Hingst-Hund


    Tierquäler LG01
    Wenn man das alles liest kann man nur noch Kotzen! Stv. LG-Ausbildungswart und ein Lehrhelfer wurden als Tierquäler bestraft. 400 Geldstrafe und 3 Monate Sperre im SV. Der BAW zeigt auch seine ganze Stärke, anstatt solche HF Lebenslang zu Sperren bekommen sie noch Beistand! Unverantwortlich was alles in der LG01 vor sich geht, angeführt vom BAW. Wann werden die Mitglieder endlich mal wach!

    01-07-2018 om 12:42 geschreven door Willi


    29-06-2018
    @Otto@Peter
    jm2c: Du hast Dir Deine Frage selbst beantwortet bzgl. der OG Thüringen mit dem Satz ..."Messler..denn irgendwo sitzen sie doch alle in einem Boot." wie weit das gehen kann, sieht man meines Erachtens an einem Eintrag in Facebook welche vom aus dem Rechtsamt /bzw. einer Dame daraus an jemand getätigt wurde - m. Erachtens erkennt man ganz genau das Muster des SV: Derjenige der bemängelt, den Finger in die Wunde legt, derjenige wird mit Repressalien "bedroht" (die Argentinier i.d. S. T. haben auch schnell gelernt). So wie bei Herrn Demeyere, welchen man mit Mails und Klagen überworfen hat, so beginnt man nun auch bei Personen der INITIATIVGRUPPE SV. Die INI ist schuld das führende Mitglieder -mit und ohne Ehrenamt (wobei bei diesen das Wort und dem SV .....) - in führenden, hohen Positionen Prüfungen manipulieren, betrügen, das Sportsfreunde, welche an diesem beteiligt waren sich in Ausführung vom Hobby belästigt fühlen - oh warum? "könnte ja sein das jemand zuguckt!"; wobei ist es nicht gerade dieses was den OGs Geld in die Kassen spült, zahlende, verzehrende Gäste? Gute Hunde sind "Magneten" zum Besuch einer Prüfung, gute HF ebenso. @Peter so werden Hunde gemacht, m. Erachtens müsste das V" aberkannt werden, wegen (hier in dem Falle sogar vorsätzlichen) regelwidrigem Verhalten. Gerade ein Richter sollte es besser wissen, dieses Ehrenamt ist m. E. kein Freibrief dabei bezahlt man als Mitglied auch noch die Angestellten Geschäftsführer, MA des Rechtsamt usw. ;-) Hut ab vor soviel ...Piiiep

    29-06-2018 om 10:37 geschreven door Uschi


    26-06-2018
    LG-Zuchtschau Neckarsulm
    ja Peter, so ist das mit dem Promoten bei facebook, da sieht man schön, das deine Aussage stimmt! Rieker ist im Ring der GHKL! Was hat er da zu suchen? Auch wenn er seine Leute hat, die den Hund locken ist er als Besitzer in die Schauergebnisse! Da hat er neben Quoll beim Richten nichts zu suchen! Nur noch Lug und Betrug in diese Verein!

    26-06-2018 om 13:23 geschreven door Detlef


    25-06-2018
    LG Zuchtschau Neckarsulm
    es ist einfach nicht mehr zu glauben. Da läuft dieser Bock von Rieker an 2. Stelle bei Quoll in der GHKL und der Besitzer (Rieker) läuft neben Quoll beim richten! So schlecht präsentiert habe ich noch keinen Hund gesehen und dann V2! Viel schlimmer, das Rieker als Besitzer im Ring neben Quoll läuft! Wo gibt es denn sowas???? Ich hätte mich auch gern neben Quoll positioniert um Einfluss zu nehmen, aber das geht nur bei dieser Mischpoke von Richtern! Und dann werden bei facebook die Erfolge gepostet....... Schlimmer geht´s nimmer und gute Nacht SV!

    25-06-2018 om 22:36 geschreven door Peter P


    Betrügerei im SV von oberster Stelle gedeckt ?
    So ist das und so bleibt das in diesem SV. Eklatante Mißstände werden verschleiert, bloß keinem LG Funktionär die Karten lesen. Es dürfte doch in der LG über viele Jahre bekannt sein, mit welchen Machenschaften sich diese Leute ihr Zubrot verdienen. Warum werden sie denn eigentlich wiedergewählt? Sind denn in der LG Thüringen so viele involviert in die krummen Geschäfte dieser Person? Die Frage muß man sich doch stellen. Hat denn keiner den Mut, bei den Wahlen, diese Herrschaften bloß zu stellen? Wer jetzt glaubt, dass Herr Meßler diese betrügerischen Machenschaften aufdeckt und Konsequenzen zieht, unterliegt einem Irrglauben, denn irgendwo sitzen sie doch alle in einem Boot. Warum denn sonst gibt es aus dem Führungsstab des SV keine Erklärung zu dem erneuten Fehlverhalten dieses Körmeisters. Allgemein gesehen muß sich der derzeitige Präsident schon gefallen lassen, dass durch das Nichteingreifen in die vielen bekannt gewordenen groben Verfehlungen, er sich in den Ruf eines Mitwissers bringt, und damit den Verursachern dieser rücksichtslosen Übeltaten Tür und Tor öffnet. Es ist ungeheuerlich, diesen Vorgängen zusehen zu müssen wie ein verantwortungsvoller Präsident diese Dinge aussitzt. Daher kann man nur hoffen, dass die Regentschaft dieses untätigen Präsidenten bald endet.

    25-06-2018 om 17:52 geschreven door Otto Paul Schulz


    13-06-2018
    Ehrliche Zuchtrichter bei der Siegerschau?
    Hier nun wieder ein ganz dummdreister, gewissenloser Fall eines deutschen Körmeisters in Argentinien, Richter der Gebrauchshundklasse Hündinnen bei der Siegerschau 2018, der sich über die Regularien im Ablauf eines Körschutzdienstes rücksichtslos hinweggesetzt hat. Das kann man nun nicht damit abtun, dass ein Richterurteil unanfechtbar ist. Hier liegen Beweise für den Verstoß gegen die Körordnung vor, hier hat der Vorstand des SV umgehend zu handeln. Diese Amtsträger gehen auch bei der Siegerschau über Leichen, sie sind skrupellos. Wenn diesem offensichtlichen Fehlverhalten in der Beachtung der Körordnung, dieser Amtsperson Teubert, nicht umgehend das Richteramt zur Siegerschau entzogen wird, wird einmal mehr deutlich, wie den kriminellen Machenschaften in diesem Verein begegnet wird. Es müssen Zeichen gesetzt werden, dass Verfehlungen auch zu Konsequenzen führen. Herr Prof. Messler, zeigen Sie uns, wie ernst es Ihnen ist, für saubere Verhältnisse zu sorgen.

    13-06-2018 om 16:54 geschreven door Axel von Besser


    09-06-2018
    Zelinda vom Heerbusch
    Am 1 und 2 Juni postet der Führer von Zelinds vom Heerbusch das er mit Freundin im Urlaub in Abu Dhabi ist???? Am gleichen Tag macht er aber Prüfung mit zwei Hunden in Waterkant???? Glückwunsch diesem Team

    09-06-2018 om 11:55 geschreven door Kölsche Friends


    08-06-2018
    Ex-Vereinszucht
    Als ehemaliger Vereinszuchtwart und Rentner hat der feine Herr Meyer fiel Zeit zum reisen. Praktisch, wenn man gleich auch Prüfungen im Ausland absolvieren kann. Wie bei seinem Rüden Dix vom Mahlstein! IPO1 in Österreich, IPO2 in Ungarn, wie geht es wohl weiter? Hatte der nicht bei der BH noch laut getönt, jeder kann gerne zuschauen?! Immerhin ist dieses IPO2 vom SV anerkannt! Bei dem Rüden von Kumpel Krumnack ist die IPO1 von dieser ungarischen Prüfung imner noch in Bearbeitung. Wünschen wir Herrn Meyer morgen viel Glück auf der Körung morgen in Hamm! Es ist und bleibt ein Saustall und das wird sich mit dieser unfähigen Führungsmannschaft auch nicht ändern!

    08-06-2018 om 16:09 geschreven door Michel


    07-06-2018
    WASA Besitzer
    Besitzer am 3.6. K.Sievers am 1.5.Chingte Hsu und davor F.Goldlust und S.Reimann noch Fragen

    07-06-2018 om 18:23 geschreven door Thüringer


    06-06-2018
    Wasa
    da läuft mal wieder was mit der Hündin Wasa, unter Schweimer und Einwirkung von H. Messler für zu groß und überwinkelt befunden, startet sie dieses Jahr durch , mit Erfolg wie man sieht bei Teubert, richtiger Eigentümer wahrscheinlich J KAO

    06-06-2018 om 11:58 geschreven door Wolfi


    04-06-2018
    Wasa Frankengold
    Wasa vom Frankengold, Eigentümer Klaus Sievers - ha,ha,ha!!!!!!

    04-06-2018 om 18:51 geschreven door Peter


    02-06-2018
    Frau van Dorssen
    Ich hoffe, dass Frau van Dorssen auch an richtiger Stelle ihre Kritik an den Machenschaften der engsten Freunde unseres geschätzten Präsidenten offenbart und den Präsidenten dazu bewegen kann, diesen Saustall von Betrügern und Schiebern auszumisten. Ich habe aber ernste Bedenken, dass da was passiert, denn viel zu verstrickt ist diese Truppe der profitsüchtigen Mafiosi aus eventuell korrupten Vorkommnissen der Vergangenheit. Da wagt letztendlich keiner diese betrügerischen Mauscheleien aufzudecken. Eine Karte wird gezogen und das "Kartenhaus" fällt zusammen. Das war kein Mut von Frau van Dorssen, das war ein ins Leere hallender Hilfeschrei. Das wird alles wieder von oben abgesegnet. Wie naiv muß man denn in diesem Verein sein, etwas anderes zu glauben bzw. zu hoffen.

    02-06-2018 om 20:39 geschreven door Gustav Bremer


    kommt einem irgenwie bekannt vor
    interessant zu lesen, wenn es auch nichts mit dem Deutschen Schäferhund zu zun hat: http://www.trottoforum.de/index.php?thread/3267-warum-der-trabrennsport-untergeht/&pageNo=2

    02-06-2018 om 19:16 geschreven door Ralf


    Das ist Mut, keine Blamage....
    ...alle schreiben im Gästebuch anonym! - Wenn nun eine Amtsperson wie Frau Dorssen sich outet und öffentlich informiert hoffe ich doch, dass sich endlich weitere namhafte Personen aus der Deckung wagen!

    02-06-2018 om 15:17 geschreven door roneman


    Blamage der Frau van Dorssen
    Am Sonntag Schau auf der Schau in Wanne-Nord gab die "saubere" Frau van sehr lautstark und für alle unüberhörbar bekannt, das der Krieg mit Messler und seinem Umfeld ausgebrochen ist. Sie schrie da schon sehr interne interessante Infos rum. Leute wie auch Krumnack bekommen die Papiere von den Hunden wo Messler dran beteiligt ist zurück. Er steigt da aus??? Sehr interessant!!! Es ging um die Prüfung in Belgien wobei sie Krumnack schwer angegriffen hatte. Der sagte nur das sie sich mal um ihre ganzen Verfahren kümmern sollte.. Alles wegen einer AD Prüfung ??? Es wurde dann bekannt das der Halter von Kaspar auch daran teilgenommen hatte. Vielen Dank für die öffentliche Info. Hoffentlich plaudert sie noch mehr aus.

    02-06-2018 om 10:03 geschreven door Harry


    01-06-2018
    An Alle !!!
    Warum wendet Ihr euch nicht mit all euren Wut an unseren Präsidenten Herr Dr.H.Meßler der doch vor seiner und nach seiner Wahl für Positive Verbesserungen im SV sein Versprechen gegeben hat.

    01-06-2018 om 19:08 geschreven door Kölsche Jung


    30-05-2018
    An alle Oberverdachtschöpfer
    Abgesehen von eh nicht belegbaren Vermutungen könnt Ihr aber jetzt den Blutdruck wieder runterfahren. Die BV hat dem Treiben im Ausland einen Riegel vorgeschoben. Jedenfalls bei Prüfungen die man für eine Körung benötigt. Und ich stimme Bernd zu. Niemand fährt zum schummeln bei einer AD ins Ausland. Jeder gesunde Hund mit vier Beinen besteht die.

    30-05-2018 om 23:42 geschreven door Frank


    29-05-2018
    @Bernd
    Also Bernd, Ihre Tabletten hätte ich auch gerne...

    29-05-2018 om 13:08 geschreven door Gustav


    @Bernd
    AD vergessen, ist klar kann man schon mal vergessen! Da macht sich der Besitzer auf den Weg zu den guten Kontakten nach Belgien! Und ökonomisch gedacht, nimmt man dann auch noch den sg 17 aus der JKL mit, der braucht auch noch eine Prüfung! Und damit es sich richtig lohnt nimmt man noch eine Hündin namens Ernah mit! Passt doch alles wunderbar! Man sollte dem Besitzer ein Lob aussprechen!!!!! Die Hunde sind so gut ausgebildet, das sie auch spontan eine IPO machen können! Also nicht meckern sondern bewundern. Oder dumm zuschauen, wie die Sachbearbeiter in der HG!

    29-05-2018 om 11:44 geschreven door Peter


    @Bernd
    Bernd hat ja recht, warum aufregen nur um eine AD Prüfung?! Und auch nicht aufregen, das klein Ernah auch gleich BH und IP1 gemacht hat! Es wird wieder mal nichts passieren und ist in ein paar Wochen sowieso ausgesessen, redet dann kein Schwein mehr drüber. Diese Masche funktioniert und das weiß der Besitzer auch. Aktuelles wird bei facebook gepostet, aber nur wenn Platz 1 gemacht wurde, ein post über bestandene Prüfung, Fehlanzeige (da hüllt man sich in Schweigen). Er füllt sein persönliches Vakuum mit den lobenden Kommentaren und möglichst vielen Likes, ist aber auch was Tolles. Aber aufregen, Bernd du hast recht, aufregen über eine evtl. getürkte AD sollte sich keiner mehr!

    29-05-2018 om 11:08 geschreven door Detlef


    28-05-2018
    AD Prüfung
    Ich verstehe die Aufregung absolut nicht. Was soll man den an einer AD Prüfung mauscheln. In Deutschland wird doch nur noch knapp 3 km gefahren und man hat bestanden. Wieso fährt dann einer 700 km hin und zurück für eine AD??? Wenn natürlich, wie schon vorher erwähnt, die aus unerklärlichen Gründen vergessen wurde muss man ja schnell eine nachholen. Durch frühen Meldeschluss und wenn die Prüfungsteilnehmer nicht frühzeitig angemeldet sind können diese auch nicht daran teilnehmen. Somit muss man Abhilfe schaffen und im Ausland eine finden. Ich wüsste auch nicht was man an einer Ausdauer Prüfung Türken kann

    28-05-2018 om 23:41 geschreven door Bernd


    26-05-2018
    @harry
    21.04. AD in Schweinfurt - also ganz in der Nähe des Mitbesitzers. Gleiche Entfernung wie nach Bernissat. Hätte man doch ganz in Ruhe machen könne, als 1-2 Tage vor der Körung noch eine AD zu fahren.

    26-05-2018 om 18:31 geschreven door Hermann


    Verdruss
    auch wenn die Kommentare hier meist anonym sind, solltet Ihr sachlich bleiben! Es geht nicht um Freundschaften usw! So Vorkommnisse wie diese Prüfung in Belgien frustriert viele Mitglieder, die ehrlich arbeiten! Dieser neue Vorfall in Bernissat wird diskutiert und nicht wenige Mitglieder unserer OG sagen, so einen Verein unterstützen wir mit unsere Mitgliedsbeiträge nicht mehr! Wenn jetzt nichts unternommen wird, ist zum Jahresende Schluss! Das ist das wahre Problem, das nichts unternommen wird und nicht wer mit wem befreundet! Da muss nicht nur der Präsident was unternehmen! Dieser Freund ist in soviele krumme Dinger verstrickt, dem hätte ich die Freundschaft längst gekündigt, aber sowas gehört hier nicht hin. Der Mitgliederschwund ist zum großen Teil auf die Untätigkeit des gesamten Vorstandes zurückzuführen!

    26-05-2018 om 17:15 geschreven door Detlef


    My best friend.
    Es spricht Bände, dass der Herr Professor solche Zecke nicht los wird. Da muß doch in der Vergangenheit einiges gedreht worden sein. Warum sonst versorgt man so eine Zecke? Die Abhängigkeit kann katastrophale Folgen haben. Eines Tages kommt alles ans Licht. Kommt Zeit, kommt Rat. Ich würde mich, Herr Professor.

    26-05-2018 om 15:50 geschreven door Axel von Besser


    25-05-2018
    @Harry
    alles klar! Und weil der Besitzer Anfänger ist, hat er nicht gewusst man braucht eine AD zur Körung! Mal sehen, wann der SV die IP01 anerkennt und man darf gespannt sein, wo die IPO2 abgelegt wurde! Gab bestimmt in der Nähe von Bochum keine Gelegenheit!?

    25-05-2018 om 22:02 geschreven door Peter


    Körung nicht ohne AD
    ... aber ohne BH und mit nicht gültiger IPO aus Ungarn durfte er zur Körung zugelassen werden?

    25-05-2018 om 21:59 geschreven door Bernhard


    Prüfung Belgien
    Es wurde inzwischen bekannt dass dieser hochplatzierte Rüde zur Körung in der Landesgruppe 6 gemeldet wurde. Dem Körstellenleiter wurde vom SV mitgeteilt dass der Hund nicht an der Körung teilnehmen kann weil er keine Ausdauerprüfung hat. Es wurde weiter bekannt dass nach Durchsicht aller Prüfungen kurzfristig keine Ausdauerprüfung möglich war beziehungsweise in Deutschland keine stattgefunden hatte. Somit war war der Besitzer gezwungen so weit zu fahren ansonsten hätte er nicht an der Körung teilnehmen können. Eigentlich ist bekannt dass der Besitzer dieses Hundes schon 30 Jahre super Kontakte nach Belgien pflegt und dort auch mit einigen Leuten Hunde zusammen hat. Das nur mal zu eurer Information

    25-05-2018 om 17:58 geschreven door Harry


    Prüfungstourismus
    Warum darf ein Rüde überhaupt decken, wenn die IP1 vom 31.03. immer noch nicht anerkannt ist? Körung und IP2 auch noch unklar. Aber decken darf er?! Wird dann irgendwann alles durchgewunken wegen der Züchter und Welpen! Es ist so einfach heutzutage im SV zu bescheißen! Bei dieser offenbar merkwürdigen Prfg. in Belgien könnte der Vorstand ja mal durchgreifen und handeln! Wetten nicht!!!! Der Schutzschirm des Präsidenten wird funktionieren! Zum kotzen!

    25-05-2018 om 15:41 geschreven door Daniel


    Prüfungstourismus
    wie kann man einen LG-Zuchtwart verstehen, der es zulässt, dass man Hunderte Kilometer nach Serbien und Kroatien für eine Körung fährt, obwohl 7 LGs an die eigene LG angrenzen?

    25-05-2018 om 09:19 geschreven door Ralf


    24-05-2018
    Prüfungstourismus
    das scheint ein echter Geheimtipp zu sein, dieser Prüfungsort Bernissat in Belgien. Sogar aus dem Ruhrgebiet fährt der Besitzer einer hochplatzierten Rüden der letzten Siegerschau dorthin um eine Ausdauerprüfung zu machen. IPO in Ungarn, AD in Belgien, das ist ja richtig international. Die IPO ist immer noch nicht anerkannt und auch die Körung noch unbearbeitet; da soll es ja heftig hin und her gehen zwischen Besitzer und SV. Aber auch das wird der Präsident für einen guten Freund schon regeln. Es ist und bleibt ein Sauhaufen dieser SV! Demnächst ist auch eine Prüfung am Dümmer, bestimmt interssant und auf top Niveau! Für alle die mal eine gute Prüfung besuchen wollen ein echter Tipp!

    24-05-2018 om 19:31 geschreven door Peter


    Prüfungstourismus
    jetzt fährt man schon aus Lorsch Richtung Belgien, Bernissart um Prüfung zu machen!!!!!!!! Ich finde, gerade wenn man das Amt eines Zuchtrichters im SV im Auge hat, sollte man Vorbild sein und die Prüfungen im SV ablegen. Aber nein, sogar die BH wird bei einem PSK Club abgelegt. Auf der Seite des R.C.B.A. sind alle Prüfungen mit Teilnehmern und Punkten gelistet - nur diese am 04.-05.05 nicht; merkwürdig, oder!? Finanzielle Gründe wie man aus dem Ruhrgebiet hört, können es ja wohl in diesem Fall nicht sein?! (ja, das ausbilden lassen in Deutschland ist sooo teuer und es muss ja auch noch Kohle für die Platzierung auf der BSZS angespart werden). Gerade von einem der das "Saubermann-Image" so gerne zur Schau trägt, sollte man das nicht erwarten!

    24-05-2018 om 16:58 geschreven door Melli


    16-05-2018
    Langhaar oder nicht
    Wieder mal eine Story um Margit van Dorssen und Jörg Niedergassel. Bevor sich da jemand aufregt, keine Anklage oder so etwas! Nur mal recherchiert: Shiela vom Holtkämper Hof, SZ 2329931 geb. 16.10.2016 wurde auf folgenden Schauen in der Langstockhaarklasse Hündinnen ausgestellt: 26.11. Dortmund bei Herrn Scharschmidt, 11.03. in Gütersloh bei Herrn Weber und am 2. 04. in Bellheim bei Herrn Lauber. Alles in der Langstockhaarklasse. Und im Winsis gibt es noch eine Schau wo Shiela ausgestellt wurde, 2 Tage vor ihr 1. Geburtstag: am 14.10.17 in Hoogeveen bei Frau van Dorssen in der Nachwuchsklasse Stockhaar!! SZ Nummer usw. alles stimmt überein. Braucht Frau van Dorssen vielleicht eine stärkere Brille oder was für eine Hündin wurde in Holland ausgestellt? Kontrolliert man bei Freunden nicht die Chip-Nummer? Keiner spricht mehr über die "Vertauschung" von Welpen nach Fight und Arre zwischen Arlett und Holtkämper Hof! Wer hat da wem einen großen Gefallen getan und wer hat davon profitiert? Auf jeden Fall wenn Jörg Niedergassel bei Frau van Dorssen ausgestellt, gewinnt er...... ein Schelm wer Böses denkt! Das ist mal wieder so eine Schlamperei oder was auch immer, die dem SV verborgen bleibt oder wer hängt wieder sein Mäntelchen drüber???? Viele Fragen, aber was ist mit Shiela, Langhaar wie 3 Richter feststellen oder Stockhaar wie van Dorssen feststellt.

    16-05-2018 om 11:43 geschreven door Susi


    leider die Wahrheit
    gespannt blicken alle die BV Ende vom Mai. Und natürlich ist man gespannt wie der Präsident seine seit Jahren angekündigten Veränderungen zum Wohle der Rasse umzusetzen gedenkt!? (Anmerkung: nicht zum Wohl einige Wenige, die sich nur bereichern wollen). Man muss heute feststellen, angetreten ist Herr Messler als Teil der Lösung für einen sauberen SV; doch jetzt ist er ein Teil des Problems geworden. Das ist leider die Wahrheit!

    16-05-2018 om 11:23 geschreven door Peter


    06-05-2018
    Messkommission
    Schaut man sich in den doxs die neuesten Schauergebnisse an, weiß man nicht ob man lacht oder weint. Neuerdings stehen die Messergebnisse dabei, eine neue Lachnummer aus dem SV-Theater. Aber wenn schon der BZ Quoll einen Mars Aurelius mit ??? misst, auf jeden ist er laut Quoll nicht zu groß, oder wie war das in Bellheim?! Warum klappt das nicht endlich mit ein ordentliches elektronisches Messgerät? Zu teuer oder wieder einmal siegen die mit den großen Hunden. Messkommission scheint ja abgeschafft für die Siegerschau!? Das ersparte Geld kann man doch für ein vernünftiges Kontrollgerät der Größe ausgeben! Und der Präsident wird wie ein Sonnenkönig durch die Ringe in Nürnberg schreiten und Stichproben durchführen (lassen)! Traut er sich wirklich, auch die Richtigen rauszupicken? Wers glaubt?!

    06-05-2018 om 18:30 geschreven door Peter


    08-04-2018
    @Ralf
    Ralf, es ist doch scheissegal was der Zuchtwert aussagt. es interessiert eh keinen und wir haben doch nur noch Ponys. Man kann es nur immer wiederholen: was ist bloß aus dieser mal schönen Rasse geworden?!!!!!! Es ist doch nicht gesund solche riesigen und viel zu massigen Hunde über Hürden zu schicken. Oder hat schon mal jemand eine Dogge beim Hürdensprung gesehen? Mensch Leute wacht auf. In meinen Augen ist es schon 5 nach 12.

    08-04-2018 om 12:29 geschreven door Arthur


    07-04-2018
    Leugnen bis zum Gehtnichtmehr!
    Letzter Kommentar stellt die absolute Verleugnung, das Nichtwahrhabenwollen, das Leugnen, das Bestreiten des Problems der Grösse geradezu unter Beweis. Gerade weil die SV-Leute so dumm und blöd sind, und die Zusammenhänge bei der Vererbung absolut nicht verstehen, ist der SV da, wo er heute ist. Benitz und Kao wissen, wie die andere Hundevermittler auch, was am (chinesischen) Markt gefragt ist. Abschüssige Riesenhunde mit eindrucksvolle Riesenköpfe und intensiven dunklen Farben, wie sie am besten auf Hochglanzbilder präsentiert werden können. Und deshalb züchtet man auch grosse Hunde! Messlers Messkommission hin oder her! Es stört sich kein Chinese an einem Grössen-Zuchtwert von 116! (Gibt es aktuell überhaupt ein Deckrüden mit einem höheren Wert?)

    07-04-2018 om 11:08 geschreven door Pablo Rune


    Zuchtwert Größe
    Der Zuchtwert Größe sagt nichts über die eigentliche Größe des betroffenen Hundes aus. Er bezieht sich nur auf die mögliche Vererbbarkeit einer Größe aus, resultierend u.a. aus der Größe von Geschwistern und Vorfahren.

    07-04-2018 om 07:17 geschreven door Ralf


    06-04-2018
    peter pan
    wenn ich deinen beitrag lese, kann ich deine magenverstimmung verstehen. nach den angegebenen daten zu der princess muss die verstimmung eigentlich noch größer sein, außer es liegt ein schreibfehler vor. wenn es kein schreibfehler ist, kann ich auch verstehen, warum diese hündin ein spitzentier ist. bald 100 tage tragzeit müssen sich ja auch positiv auswirken. erst was lange währt wird gut.

    06-04-2018 om 17:53 geschreven door uwe


    04-04-2018
    Nachtrag
    Je mehr man über die top platzierten Hündinnen dieser Jugendklasse recherchiert ist es das gleiche traurige Spiel! Auch die heutige sg1 Clea dell`Ecclesia Prisca / Besitzer W. Benitz, hat eine Mutter ohne eingetragene Prüfung oder Körung. HD und ED Befund: auch nichts eingetragen!!!!!! Wird bestimmt umgehend alles nachgeholt, damit die hohe Platzierung erfolgen kann...... Und wir Männekes (deutsche Züchter) schauen staunend zu! Applaus!!!!!!

    04-04-2018 om 17:28 geschreven door Peter P


    es ist zum kotzen
    Ganz aktuell von der Schau Sonntag in Bellheim oder "was die ausländischen Züchter alles besser machen, als die kleinen Züchter in Deutschland" Katalog-Nr. 95 Princess dei Murolo WT: 06.10.2016 V.: Willi Kuckucksland M.: Danka dei Murolo Eigentümer Erik Trentenaere und Chao Yang wurde heute in der Jugendklasse mit sg2 bei Herrn Lauber bewertet (die ersten 8!!!!! kommen aus dem Ausland, nur mal so als Info) Schaue Dir doch mal die Infos in den doxs über diese Danka dei Murolo LOI 12/166893 an: geboren am 02.10.2012 Zubtbewertung sg KEIN HD Befund (auch nicht ein italienischer!!!!) KEIN ED Befund (auch nicht ein italienischer!!!!) Keine Prüfung - keine Körung! Sie ist bisher 3x gedeckt worden: am 03.07.2016 nach Willy Kuckucksland (hieraus ist die heutige sg2 Princess dei Murolo) am 25.08.2017 nach Finn Piste Trophe bei Veröffentlichung dieser Deckdaten sind weder eine Prüfung noch eine Körung veröffentlicht und lt. doxs auch kein HD/ED vorhanden! Und dann wird sie am 29.01.2018 nach Max du Val D`Anzin gedeckt! Und hier kommt Herr Trentenaere wohl auch mit der Tochter Princess in Spiel! Man bringt vielleicht zum Decken der Mutter eine schöne Tochter mit?! Und schwups wird in den Decknachrichten die Mutter mit IP1 in Klammern veröffentlicht. Wollen wir wetten, dass die auch noch die Körung macht und auch HD und ED nachgetragen werden....... fast 6jährig!!!!!!! Aber was tut man nicht alles für eine top Platzierung und der gute Eric scheint ja zu wissen, wie man das macht?! Man sollte mal eine Augenmerk drauf haben, was da noch so alles passiert und wo sie die Prüfung gemacht hat (evtl. Belgien?????) Aber nur eine Vermutung! Der chinesische Mitbesitzer will ja nicht umsonst investiert haben.......... Es ist zum Kotzen, Du stehtst als kleiner Züchter am Ring und staunst, was die ausländischen Züchter so alles viel besser können. Ganz schnell eine IPO1 auf die Mutterhündin (so zwischen 2 Würfen und mit fast 6 Jahren das erste mal zum Hundeplatz!!!).Merkst so was der amiterende Richter nicht, oder was hat man dem für Geschichten erzählt???? Oder ist es ihm egal?????? soweit zum Tatsachenbericht aus Bellheim......

    04-04-2018 om 17:26 geschreven door Peter P


    Ohne Worte
    Vorstand - VDH Landesverband Saar e.V. Sie haben Fragen, Ideen oder Anregungen zu Themen des VDH-Saar, dann nehmen Sie Kontakt mit unserer zuständigen Geschäftsstelle auf. Haben Sie Anregungen oder Informationen zu der VDH-Saar-Homepage, oder möchten aktuelle Fotos, Textmaterial für oder von Ihren Veranstaltungen auf unseren Seiten veröffentlichen, so wenden Sie sich bitte an Geschaeftsstelle@vdh-saar.de Sie haben Fragen, Ideen oder Anregungen an die Vorstandsmitglieder, möchten direkt eine Mail senden oder sich telefonisch informieren? Hier finden Sie die zuständigen Ansprechpartner: 1. Vorsitzender Stephan Klein, Obereck 4, 66540 Neunkirchen E-Mail adrklg09@web.de 2. Vorsitzender !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Helmut König, Steinackerweg 74, 66571 Eppelborn E-Mail koenig.helmut@gmx.de Schatzmeister Isolde Heydt-Busch, Berlinerstr.47, 66557 Illingen E-Mail Heydt-Busch@t-online.de Schriftführer Margit Denter, Welkerseck 1, 66564 Ottweiler E-Mail briten-saar@gmx.de Jetzt da langsam die SV- Lichter ausgehen wird der VDH durcheinander gebracht......

    04-04-2018 om 10:02 geschreven door Jogi


    30-03-2018
    Direkte Demokratie
    Koos hat es auf den Punkt gebracht. Die Delegierten möchten in der Regel denen gefallen die ihnen selbst nach ganz oben verhelfen können. Egoismus herrscht vor. Der einzige Weg wäre direkte Demokratie. Jedes Mitglied müsste in wichtigen Fragen mitentscheiden dürfen. Aber genau das werden die Profiteure des Systems SV mit aller Macht zu verhindern versuchen. Geld für Porto ist sicherlich genug vorhanden wenn ich mir nur mal die Einsparungen bei der SV Zeitung anschaue. Ich komme selbst aus dem Marketing und die Ersparnis zwischen der alten SV Zeitung und dem billigen WC Blättchen jetzt ist immens. Also eine versteckte Beitragserhöhung. Riesensauerei.

    30-03-2018 om 09:56 geschreven door Dante


    29-03-2018
    Koos Tiekerhook
    Ich denke wohl dass viele Mitglieder die Betrügereien erkennen. Vielen haben da gegen gekämpft aber nach Jahren mutlos aufgehört. Beim viele anderen Mitglieder ist das Hemd offenbar doch näher als der Rock. Ein nicht unbekanntes Phänomen in diese Welt. Man muss wohl ein Grosze Panzer um sich haben um dass alles durch zu setzen. Nach uns der Sintflut.

    29-03-2018 om 21:48 geschreven door Koos Hassing




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!