Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Aber nicht anonym!!

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
    Inhoud blog
  • Für all diejenige die nicht auf den soziale Medien mitlesen können
  • Wie redet man so?
  • Reaktionen darauf
  • Hören wir auf! Es hat keinen Sinn!
  • Das Debakel – Die Schande
  • OHNE WORTE
  • Messler
  • Was heute im SV zählt!
  • Das soll eine Hündin sein?
  • Beschwerden der Hobbyzüchter (die sich an die Regeln halten)
  • Reinrassige Schäferhunde
  • FÜR ALLE, DIE ES BETREFFEN KÖNNTE
  • Richterseminar in Augsburg – für Gewerbebetreibenden?
  • Altes Zitat... von Messler
  • Darf man die Reisen der Zuchtrichter in Frage stellen?
  • Leserzuschrift 24/11/2017
  • Messler Interview 2.
  • Messler Interview
  • Insider kommentieren, die Zweite
  • Insider kommentieren
  • Ohne Papierkram, keine Zuchtschau, und keine Bewertungen
  • Auslese-Zucht im Verein für Deutsche Schäferhunde SV e.V., Augsburg
  • Rassestandard und seinen Abweichungen – Ist Quoll blind?
  • Stichwort Gebrauchsqualitäten / Gangwerk
  • Mémoires – Le duc de Saint-Simon gewidmet
  • Messlers Messkommission
  • Im SV keine Decakte für normale Schäferhundzüchter!
  • Kein Betrug im SV?
  • Campeonato de Pastor Alemán, Mexiko 2016
  • Kommentar
  • Zuschrift mit Frage und Kommentar
  • German Shepherd Dog “World Union” (WUSV) thrown out of the FCI
  • Kündigung Vertrag FCI mit WUSV
  • Wikileaks, Panama Papers, Paradise Papers, Bloggen…
  • Unsicherheiten FCI und WUSV
  • World Dog Show 2017 Leipzig: ‘And the Winner is…’
  • Impressionen - Gute Laune zum bösen Spiel
  • Der Spencer di Casa Massarelli kriegt jetzt ne Schaufel!
  • Armistice? Niemals! Waffenruhe? Fehlanzeige!
  • Leipzig 2017
  • FCI World Dog Show & German Winner Show - Leipzig 2017
  • Grösse Geschäfte mit Chinesen – Eine Auswahl
  • Vorbei Flutlichtschau OG Wildeshausen!
  • Wer machte schon den Vergleich mit dem Schweinetrog?
  • Prüfung im hohen Norden – Gibt es Verdachtsmomente?
  • Zusammenfassungen Infos aus Skandinavien
  • Trübe Gedanken
  • Hundefabriken
  • Hundehandel unter dem WUSV-Dach
  • Bloggen.be/hd - Massvoll im Ton, aber bestimmt in der Sache!
  • Messler versus Realität - AT-Atrappen! Aber Sieger!
  • Beweise gefällig 02.
  • Beweise gefällig 01.
  • Und, Herr Präsident Messler!
  • Umsätze ausgelesener Züchter (im Kreis der Kölner Klüngel)
  • SV-Vereinspräsident schwer unter Druck - Leserzuschrift
  • Türkei ist WUSV
  • Abändern von Ahnentafeln für Zuchtrichter
  • Der Präsident fragt! Die Mitglieder antworten!
  • Tautz schwenkt die Fahne für die Teletaktbenutzer!
    Archief per week
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    02-04-2017
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Verkäufe nach China
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Gondor von Regina Pacis (SG13 Junghundklasse Rüden BSZS 2015 Nürnberg und V10 in 2016) wäre nach China verkauft. Der Rüde aus der Zucht vom Zuchtrichter Uwe Sprenger, aber immer ausgewiesen auf Namen von Fabian Daniel Schlick, wovon Zuchtrichter Dirk Gabriel anno 2015 bei der Siegerschau folgendem Richterbericht schrieb: „Leider war Gondor im Vorfeld der Bundessiegerzuchtschau so stark abgehaart, das man den Hund hierunter förmlich leiden sehen konnte. Zur Bundessiegerzuchtschau war es dann etwas besser, aber der ansonsten hervorragender Ausdruck als auch die Allgemeinfestigkeit Gondor’s waren noch nicht optimal und mussten im Wettbewerb berücksichtigt werden“ hätte disqualifiziert werden müssen. Wenn man einen Hund „förmlich leiden“ sieht, sollte der Zuchtrichter einschreiten.

    „Der mir im Vorfeld vorgeführte Schutzdienst war hervorragend“ fügt Gabriel beschwichtigend hinzu, wobei der kleine Liebhaberzüchter sich alsdann fragen muss, wieso dürfen die Zuchtrichter die Hunde bereits im Vorfeld den später amtierenden BSZS-Richtern vorführen? Wie geht das? Welches Privileg ist das denn? So mal eben nebenbei versuchen jemanden zu überzeugen? Der Hobbyzüchter darf das sicherlich nicht! Fährt man alsdann zum liebenswürdigen Zuchtrichter nachhause mit einer Flasche Wein oder so? Riecht förmlich nach Bestechung. 

    Es gibt so viele Sachen im SV die durch die Generationen hinweg gewachsen sind und heute für normal befunden werden, die aber keineswegs "normal" sind. Und wie immer wird von Amtsträgern geduldet was bei Otto-Normal-Züchtern bestraft wird.  

    02-04-2017 om 15:00 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Verkäufe nach China
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Baru di Terra Scura (SG5 Junghundklasse Rüden BSZS 2015 Nürnberg und V27 in 2016) wäre nach China verkauft. Der Rüde war abwechselnd auf Namen von Luciano Musolino (Präsident des italienischen Schäferhundverbandes SAS) und Hans-Peter Rieker (Zwinger von Bad-Boll) zugelassen und wurde abgestellt bei und hin und wieder vorgeführt durch Salvatore Caniello.

    02-04-2017 om 10:37 geschreven door Jantie  


    30-03-2017
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Symbolkraft eines einfachen Bildes
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Zufällig drauf gestossen!

    Ein wohl sehr bemerkenswertes Bild. Siehe linke Seite und klicken Sie auf das Bild.

    MEHR Symbolkraft kann ein Bild im SV wohl nicht haben! Es erzählt MEHRERE Geschichten!

    Rahmen Sie es ein!

    Das gemeinsame Abschlussbild von den Siegern in der Junghundklasse Rüden bei der BSZS 2010 in Nürnberg zeigt ein Siegerpodest von links nach rechts mit:

    dem Zuchtrichter dieser Klasse Bernd Weber, (Zwinger vom Augrund, der eine sogenannte "Züchtergemeinschaft" führte mit (ex) Zuchtrichter Ansgar Kartheiser vom Zwinger vom Langenbungert), daneben (Zuchtrichter!!) Uwe Sprenger mit seinem selbst vorgeführten Lennox von Regina Pacis, dann (Zuchtrichter!!) Helmut Buss, mit seinem selbst vorgestellten Ypsylon vom Lärchenhain, und dann der Läufer Dominik Stangl für Liebhaberzüchter Hans-Jürgen Schneider (zwischenzeitlich aus dem Verein geschossen – jemand musste ja gehängt werden, hatte er ja viel zu viel geplaudert!) mit dem schönsten je von ihm gezüchteten Rüden Toni von der Rieser Perle (der für ca. 150.000/200.000 Euro durch die Riesenprovisionen verlangende Vermittler (Zuchtrichter!!) Ansgar Kartheiser und (Hundehändlerin!!) Josephine Kao nach China verkauft wurde!! 4/5-Jährig bereits verstorben möge Toni von der Rieser Perle in Frieden ruhen neben meinem Indiana vom Wildsteigerland - fast 3-jährig eingeschläfert mit schwerster HD.)

    Bilder sagen wirklich mehr als tausend Wörter!

    Und nur bei Bloggen.be/hd wurde die wirkliche Geschichte des SV erzählt. Und wenn der Züchter ‘ne Menge Geld für den Toni erhalten hat (ca. 80.000 und nach dem Rechtstreit gegen A. K. holte er sich nochmal an die 35 Kilo von der Verkaufssumme zurück), so hat er bisher keine Anerkennung für unsere Aufklärungsarbeit geleistet.

    Ich glaube nicht, dass man das Bild toppen kann. Wer ein Bild liefern kann, dass NOCH mehr erzählt über Vetternwirtschaft im SV, darf es gerne anbieten.

    Lesen Sie dazu auch die Ausführungen des Oberlandesgerichts zu Koblenz in seinem Hinweisbeschluss bei der Berufung.

    Auszug früheres Blog: Bis vor dem Oberlandesgericht in Koblenz haben in der Vergangenheit SV-Richter/Amtsträger versucht Einfluss auf meine Berichterstattung zu nehmen und mir zum Schweigen zu bringen. Das ist nicht gelungen. Eine sachliche Berichterstattung, auch wenn sie womöglich einige Werturteile beinhaltet, kann und wird man nicht verbieten können. Wie auch im Hinweisbeschluss des Oberlandesgerichts zu Koblenz in der Sache K./D. begründet wurde: „Werturteile sind von dem Recht zur freien Meinungsäußerung gemäß Artikel 5 Abs. 1 GG gedeckt, soweit sie nicht zugleich darauf gerichtet sind, die Persönlichkeit herabzusetzen, zu diffamieren oder formal beleidigend sind. Insoweit ist eine Interessenabwägung erforderlich. Eine sachliche Kritik ist nicht widerrechtlich.

    Teil der Ergebnisliste 2010: Junghundklasse Rüden

    Note Platz Kat.-Nr. Name des Hundes Eigentümer Wohnort Land

    SG 1 3015 Lennox von Regina Pacis Matthias Schlick Pfungstadt D

    SG 2 3066 Ypsilon vom Lärchenhain Helmut Buß Bohmte D

    SG 3 3008 Toni von der Rieser Perle Hans-Jürgen Schneider Alerheim D

    30-03-2017 om 20:53 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Bilder mit Erinnerungen
    Klik op de afbeelding om de link te volgen
    Siegerpodest mit... Siegern

    30-03-2017 om 13:18 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Anstehende Prüfungen: Pruefung 01
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Wir übernehmen heute ausnahmsweise einmal die Informationen wie sie von einer Initiativgruppe SV mittels Facebook im Netz gestellt wurden. Selber habe ich es nie geschafft, die Gegebenheiten im Schäferhundeverein SV so klar und überzeugend darzustellen. Das wird eine schönes Resultat geben, wenn man die Prüfungen eines ganzen Jahres am Ende mal zusammenlegt!

    Was bringt die Ini-Gruppe? Aha! Prüfungsankündigungen.

    Wer macht Prüfung?!

    Unter welchem Richter?!

    Wer sind die… euh… (IRONIE AN!!) „Wiederholungstäter“?!

    Und! Was verdient man damit? Beziehungsweise, müssen wir dorthin fahren um zu sehen, wie es denn gemacht wird?

    Oder! Wie viele Hund hat den "der Liebhaber" im Gemeinnützigen Hundeverein?

    Übernommen von Facebook

    Familientreffen in Wintersdorf:

    Bei diesem Richter muss man nicht hinfahren, um Unregelmäßigkeiten feststellen zu wollen. Auch wenn vier SV-Mitglieder beschwören können, dass ein Mann einen benannten Hund in BH vorgeführt hat und in DOxS eine Frau mit demselben Hund in IPO1 steht oder dass jemand als einzigen Hund eine Hündin vorgeführt hat und in DOxS (auch als einziger Hund dieses HF) ein Rüde steht, so zählt in den Augen des Rechtsamts die Aussage dieses ehrenwerten Richters mehr, "da die Beweislage nicht ausreicht, um einen Tatnachweis zu führen"! Also bleibt zu Hause, wenn ihr euch am Ende nicht ärgern wollt....
    man will es nicht anders!

    19 Bernhard Ratstanne, Gino Straffi en 17 anderen

    9 keer gedeeld

    6 reacties

    Reacties

    Bernhard Ratstanne Wie schrieb unser Präsident Prof. Meßler noch 2014:
    "Ein Verein mit einer solchen grenzdebilen Rechtssprechung stellt sich selbst ein erschütterndes Armutszeugnis aus."
    Dem ist nichts hinzuzufügen ...

    Gerhard Heinz Meister Da bin ich doch lieber in einen Verein, wo die Hunde nur eine BH und ein guter Ehrlicher Wesenstest verlangt wir. Um die Voraussetzungen für die Zucht zu schaffen.
    Aber das wir auf alle Fälle gemacht.
    Denn wenn ich das mitbekommen was da alles so läu...
    Meer bekijken

    Udo Zimmermann Ich hatte gehofft, es wird besser, aber es wird immer schlimmer.

    Udo Prommersberger hhhaha hahaha hahhaa

    Joachim Fischer Wo bleibt da in der LG 18 Sachsen die Prüfungsüberwachung ?
    Das reicht nicht aus wenn an paar Prüfungsüberwachung es jede Prüfung kontrolliert werden.

    30-03-2017 om 11:14 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Pruefung 02
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Ich gratuliere die Ini-Gruppe mit ihren akribisch zusammengetragenen und voll überzeugenden Informationen und hoffe sie wird nie müde, anzuzeigen, was im „gemeinnützigen“ SV an lukrative Aktivitäten so läuft.

    Einige wenige machen grosses Geld mit „Deutschem Schäferhund“!

    Während im Übrigem die Gesundheit auf die Strecke bleibt.

    Zurzeit häufen sich die Gerüchte über Herpesviren, tote oder fast völlig resorbierte Welpen, und wie das alles im Zuchtverein verschwiegen statt vorgebeugt wird. Aber später vielleicht mehr darüber.

    Initiativgruppe-sv.de

    7 auf einen Streich:

    ReagerenDelen

    14 Bernhard Ratstanne, Gino Straffi en 12 anderen

    5 keer gedeeld

    2 reacties

    Reacties

    Gino Straffi Was für ein Heimspiel

    Mandy KE Unfassbar.

    30-03-2017 om 06:45 geschreven door Jantie  




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!