Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Aber nicht anonym!!

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
    Inhoud blog
  • Für all diejenige die nicht auf den soziale Medien mitlesen können
  • Wie redet man so?
  • Reaktionen darauf
  • Hören wir auf! Es hat keinen Sinn!
  • Das Debakel – Die Schande
  • OHNE WORTE
  • Messler
  • Was heute im SV zählt!
  • Das soll eine Hündin sein?
  • Beschwerden der Hobbyzüchter (die sich an die Regeln halten)
  • Reinrassige Schäferhunde
  • FÜR ALLE, DIE ES BETREFFEN KÖNNTE
  • Richterseminar in Augsburg – für Gewerbebetreibenden?
  • Altes Zitat... von Messler
  • Darf man die Reisen der Zuchtrichter in Frage stellen?
  • Leserzuschrift 24/11/2017
  • Messler Interview 2.
  • Messler Interview
  • Insider kommentieren, die Zweite
  • Insider kommentieren
  • Ohne Papierkram, keine Zuchtschau, und keine Bewertungen
  • Auslese-Zucht im Verein für Deutsche Schäferhunde SV e.V., Augsburg
  • Rassestandard und seinen Abweichungen – Ist Quoll blind?
  • Stichwort Gebrauchsqualitäten / Gangwerk
  • Mémoires – Le duc de Saint-Simon gewidmet
  • Messlers Messkommission
  • Im SV keine Decakte für normale Schäferhundzüchter!
  • Kein Betrug im SV?
  • Campeonato de Pastor Alemán, Mexiko 2016
  • Kommentar
  • Zuschrift mit Frage und Kommentar
  • German Shepherd Dog “World Union” (WUSV) thrown out of the FCI
  • Kündigung Vertrag FCI mit WUSV
  • Wikileaks, Panama Papers, Paradise Papers, Bloggen…
  • Unsicherheiten FCI und WUSV
  • World Dog Show 2017 Leipzig: ‘And the Winner is…’
  • Impressionen - Gute Laune zum bösen Spiel
  • Der Spencer di Casa Massarelli kriegt jetzt ne Schaufel!
  • Armistice? Niemals! Waffenruhe? Fehlanzeige!
  • Leipzig 2017
  • FCI World Dog Show & German Winner Show - Leipzig 2017
  • Grösse Geschäfte mit Chinesen – Eine Auswahl
  • Vorbei Flutlichtschau OG Wildeshausen!
  • Wer machte schon den Vergleich mit dem Schweinetrog?
  • Prüfung im hohen Norden – Gibt es Verdachtsmomente?
  • Zusammenfassungen Infos aus Skandinavien
  • Trübe Gedanken
  • Hundefabriken
  • Hundehandel unter dem WUSV-Dach
  • Bloggen.be/hd - Massvoll im Ton, aber bestimmt in der Sache!
  • Messler versus Realität - AT-Atrappen! Aber Sieger!
  • Beweise gefällig 02.
  • Beweise gefällig 01.
  • Und, Herr Präsident Messler!
  • Umsätze ausgelesener Züchter (im Kreis der Kölner Klüngel)
  • SV-Vereinspräsident schwer unter Druck - Leserzuschrift
  • Türkei ist WUSV
  • Abändern von Ahnentafeln für Zuchtrichter
  • Der Präsident fragt! Die Mitglieder antworten!
  • Tautz schwenkt die Fahne für die Teletaktbenutzer!
    Archief per week
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    11-12-2016
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Sonstige Grundübel im SV - aber nicht für die Öffentlichkeit!

    Wollen wir noch nicht gleich ausgiebiger kommentieren, die weitere Bestätigungen unserer Ermittlungen durch den Präsidenten:

    Auszüge Bericht/Protokoll Schweimer/Präsident Messler nach Paderborn:

    „Prof. Dr. Heinrich Messler berichtete zunächst über die derzeitige Mitgliedersituation (Stand Okt. 16). Das Jahr wird vermutlich erneut mit einem Schwund von ca. 2,5 % abschließen. Der SV verzeichnet zwar 5 % Neuzugänge, die aber insgesamt den Negativtrend auch in diesem Jahr nicht aufhalten konnten...“

    Ethik/Prüfungsmanipulationen: Nach wie vor ein großes Grundübel…“

    „Trotzdem wird unser Hund in der freien Presse nach außen hin immer noch als HD-Krüppel dargestellt. Hier besteht nach wie vor dringend Handlungsbedarf der besseren und korrekten Darstellung…“

    „In den Ländern Japan, Mexiko und Spanien ist der SV dabei, eine Angleichung an unsere Zuchtbedingungen einzufordern und zu veranlassen.“

    Euh! Was ist mit dem Balkan? Mit Italien? Mit China? Dort sind zwingende Angleichungen an SV-Zuchtbedingungen nötig!

    Weitere Themen waren:

    „Prüfungsaufsichten – In diesem Jahr wurden bisher 20 Prüfungsaufsichten durchgeführt“

    20?! Ist das alles? Das ist absolut viel zu wenig! Das ist NICHTS! Man darf beim RichterEhrenrat sowie bei der Initiativgruppe SV schauen wie viele Prüfungen alleine dort schon bekanntlich zu beanstanden waren.

    Und ich habe in dem Bericht von Schweimer kein Wort gelesen über die böse Auseinandersetzung zwischen Präsident Messler und die (ordnungswidrig?) disqualifizierte Schutzdiensthelfer der Siegerschau 2016!

    Auch kein Wort gelesen über dem Vizesieger der Junghundeklasse, Onur Feetback, bzw. über dem vorzeitigen, plötzlichen Tot von Arre vom Hühnegrab!? Die Züchter haben ein Anrecht darauf zu wissen was hier so alles gelaufen ist, schliesslich züchten wir mit eben diesen gekrönten Rüden.

    Neue Transparenz und Offenheit im SV? My ass!

    Wie im Bericht des LG-Vorsitzenden weiter ausgeführt wurde gilt die SV-Devise nach wie vor: „(TOP 6 Aktuelle Verfahrensstände) - nicht für die Öffentlichkeit“!!

    Es sind einfach zu viele Verfahren!

    Es gibt zu viele Ordnungsverstösse, es gibt zu viel Korruption, zu viel Betrug, zu viel Vetternwirtschaft in unseren „Liebhaberzüchter“-Verein!

    Eben wie Messler es mir persönlich anvertraute: „Herr Demeyere, es ist im SV alles noch VIEL VIEL schlimmer als auf Ihrem Weblog beschrieben!“

    Nah dann! Dann haben Sie zu tun!

    Wo es anzusetzen gibt haben Sie bei mir wiederholt lesen können!

    11-12-2016 om 14:56 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Es weihnachtet sehr, und Messler schafft nichts!
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Der Präsident schwingt immer noch grosse Reden, bis nach Mexiko, nichts davon wird er umsetzen. ZU gross ist die Opposition, ZU gering die Macht eines Vereinspräsidenten im SV, ZU absurd die früher mit 2/3-Mehrheiten abgestimmte und festbetonierte Verordnungen. Im Bericht des Präsidenten über die Verwaltungs- und Wirtschaftsausschusssitzung am 04. Dezember 2016 in Paderborn steht nicht eine einzige konkrete Massnahme die er verfolgen wird, bloss Lippenbekenntnisse (wie wir das im SV seit Jahren kennen), Themen worüber man bei Gelegenheit mal schauen müsste, wenn man mal wieder Zeit und Laune hat, bzw. wenn man überhaupt mal wieder zusammensitzt. 2 Jahre sind vom Amtstermin schon vorbei! Niki ist bald Zuchtrichter. SO kriegt man persönliche Ziele noch gerade geregelt, den Verein sicherlich aber nicht wieder in Schwung!

    Um nur ein Problem am frühen Sonntagmorgen anzusprechen! Die Darstellung des werdenden Schlappschwanzes, ehemalig den Allrounder aller Rassen aber heutig durch den Belgischen Schäferhund (Malinois) weit abgehängt, in den Medien.

    Auf eines der wichtigsten sozialen Medien, Facebook, publizieren die Züchter von Deutschen Schäferhunden – nicht im geringsten aus Ländern wo heute grosse Welpenzahlen produziert werden und viel Kohle mit dem DSH gemacht wird, aber nicht mal die Identität der Hunde gesichert werden kann (!!), einige Richter aber blendende Beziehungen zu pflegen scheinen – dann massenweise die Bilder/Anzeigen für ihren überwinkelten Welpen oder ihren oh so vielversprechende neuen Stars/Prinzen (nachdem ihren alten Stars/dunklen Monster der HD und/oder ED überführt wurden?! und ihre Identität beim SV - NUR NACH EXTREM VIEL INTERNETDRUCK!! – gezwungen auf UNCLEAR umgestellt wurde!!) und sogar die Liebhaberzüchter die die Basis des SV in Deutschland darstellen sollten, haben es endlich eingesehen! Was meckern sie alsdann auf Facebook? „Es muss was passieren!“ schreien heute die Liebhaberzüchter! (Nachdem sie bloggen.be/hd – wo darüber konkret berichtet wurde – aber jahrelang auf das Schlimmste verteufelt haben!)

    Kopiert bei FB:

    A.R.: „Ich versteh das nicht. Angeblich sollen die Hunde wieder aussehen wie Schäferhunde. Aber was wird ständig an Bildern gepostet?

    Teilweise Welpen und Junghunde, die auf dem Hintermittelfuß laufen, total überwinkelt in der Hinterhand (in Bewegung will ich sie mir gar nicht vorstellen) Lenden aufgezogen (Karpfenrücken), sogenanntes "Porscheheck" und und und… Das sind keine Deutschen Schäferhunde nach dem Rassestandard, das sind arme Kreaturen, produziert um Kohle zu machen.

    Es muss was passieren!

    Katrin Mech Wie wahr ....

    Romy Buchard Du sprichst mir aus der Seele. Man traut sich ja nichts zu sagen...Ich sehe das auch so....Dachte immer, ich hätte keine Ahnung...

    Waltraud Schenk mir tun die Hunde leid, die so leben müssen.

    …/…

    Messler meinte, er kenne nicht das Ausmass der Verflechtungen?! Soll er sich mal bemühen und zusammen mit mir mal in die „monatlichen SV-Decknachrichten“ schauen. Da zeige ich ihm ein Grossteil der Verflechtungen! Welche bekannte Zuchtrichter (Namen ausreichend bekannt!) mit ihren bekannten Aufzüchtern (Namen ausreichend bekannt!) und Hundeführern/Ausbildern (Namen sind ausreichend bekannt!) bei welchen Deckrüden (Namen ausreichend bekannt, weil immer Auslese oder nahe an die Auslese!) mit welchen Hündinnen (solche die ausreichend bekannte Züchter – einige nach eigenen Aussagen sehr gut befreundet/Teile des Clans des Präsidenten - man in die Auslese puschen möchte!) hingehen! Und wie viel Mal im Jahr sie das tun!!

    Das Ausmass der Verflechtungen ist glasklar, Herr Präsident, wenn man denn lesen kann und das können Sie, genauso wie die Namen klar sind. SIE müssen nur die Zahl der zugelassene Deckakte und die Zahl der zugelassene Würfe pro Jahr und pro Hündin endgültig reduzieren (eine Verordnung die die Rassezucht retten kann, kann unmöglich boykottiert werden! – vom wem denn?), um dieses fast unvermeidliche Genpoolinfarkt (der Genpool-bottleneck worüber wir vor vielen Jahren bereits berichtet haben, siehe bitte unsere Studien und Berichten), das sie jetzt endgültig selber bestätigen müssten, noch einigermassen vorzubeugen.

    Note: Siehe bitte auch einzelne aktuelle Auszüge aus dem Bericht über das FCI-Kongress in Mexiko-Stadt – November 2016:

    Im Rahmen einer mehrtägigen Veranstaltung fand in der Zeit vom 16. bis zum 17. November dieses Jahres der erste Weltkongress WUSV/COAPA/ FCI statt.

    …/… In diesem Zusammenhang sei ausdrücklich darauf verwiesen, dass die moderne Zucht ausschließlich auf diese drei Hunde sowie noch ein wenig Mutz Blut zurückgeht. Hier besteht ein eindeutiger genetischer Flaschenhals für unsere Population. Die Wertigkeit der Einschränkung der Inzucht auf fünf Generationen wurde konkret infrage gestellt.

    …/… Ein ausführlicher Beitrag, vorgestellt von Herrn Professor Meßler, beschäftigte sich mit Phänomenen der Inzuchtdepression sowie der Krankheitsdisposition unserer Rasse. Hier wurde die individuelle Situation unserer Rasse, mögliche Komplikationen sowie die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen beschrieben. Auf mögliche Folgen einer mangelnden (Leistungs-) Selektion und daraus resultierender Homozygotisierung unserer Rasse wurde verwiesen. Einzelne Erbkrankheiten sowie die Folgen der Inzuchtdepression wurden beschrieben. Herr Professor Meßler berichtete auch über die sich abzeichnende Möglichkeit eines Homozygotie Screenings…

    Es sieht so aus als würde im Bericht des SV ein Teilsatz den Korrekturteufel zum Opfer gefallen sein, wir berichtigen den Satz nun und geben ihn so wieder wie er wahrscheinlich gedacht war:

    „Abschließend herrschte Einigkeit darüber, dass alle dem SV, der WUSV und FCI angehörenden Richter diese Probleme – wie sie seit Jahren bei Bloggen.be/hd vorgestellt wurden - erkennen müssen. Dies hat sich in der Bewertung als auch in der Reihung niederzuschlagen.“

    In diesem Sinne! Ut aliquid fiat!

    11-12-2016 om 12:06 geschreven door Jantie  




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!