Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Aber nicht anonym!!

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
    Inhoud blog
  • Für all diejenige die nicht auf den soziale Medien mitlesen können
  • Wie redet man so?
  • Reaktionen darauf
  • Hören wir auf! Es hat keinen Sinn!
  • Das Debakel – Die Schande
  • OHNE WORTE
  • Messler
  • Was heute im SV zählt!
  • Das soll eine Hündin sein?
  • Beschwerden der Hobbyzüchter (die sich an die Regeln halten)
  • Reinrassige Schäferhunde
  • FÜR ALLE, DIE ES BETREFFEN KÖNNTE
  • Richterseminar in Augsburg – für Gewerbebetreibenden?
  • Altes Zitat... von Messler
  • Darf man die Reisen der Zuchtrichter in Frage stellen?
  • Leserzuschrift 24/11/2017
  • Messler Interview 2.
  • Messler Interview
  • Insider kommentieren, die Zweite
  • Insider kommentieren
  • Ohne Papierkram, keine Zuchtschau, und keine Bewertungen
  • Auslese-Zucht im Verein für Deutsche Schäferhunde SV e.V., Augsburg
  • Rassestandard und seinen Abweichungen – Ist Quoll blind?
  • Stichwort Gebrauchsqualitäten / Gangwerk
  • Mémoires – Le duc de Saint-Simon gewidmet
  • Messlers Messkommission
  • Im SV keine Decakte für normale Schäferhundzüchter!
  • Kein Betrug im SV?
  • Campeonato de Pastor Alemán, Mexiko 2016
  • Kommentar
  • Zuschrift mit Frage und Kommentar
  • German Shepherd Dog “World Union” (WUSV) thrown out of the FCI
  • Kündigung Vertrag FCI mit WUSV
  • Wikileaks, Panama Papers, Paradise Papers, Bloggen…
  • Unsicherheiten FCI und WUSV
  • World Dog Show 2017 Leipzig: ‘And the Winner is…’
  • Impressionen - Gute Laune zum bösen Spiel
  • Der Spencer di Casa Massarelli kriegt jetzt ne Schaufel!
  • Armistice? Niemals! Waffenruhe? Fehlanzeige!
  • Leipzig 2017
  • FCI World Dog Show & German Winner Show - Leipzig 2017
  • Grösse Geschäfte mit Chinesen – Eine Auswahl
  • Vorbei Flutlichtschau OG Wildeshausen!
  • Wer machte schon den Vergleich mit dem Schweinetrog?
  • Prüfung im hohen Norden – Gibt es Verdachtsmomente?
  • Zusammenfassungen Infos aus Skandinavien
  • Trübe Gedanken
  • Hundefabriken
  • Hundehandel unter dem WUSV-Dach
  • Bloggen.be/hd - Massvoll im Ton, aber bestimmt in der Sache!
  • Messler versus Realität - AT-Atrappen! Aber Sieger!
  • Beweise gefällig 02.
  • Beweise gefällig 01.
  • Und, Herr Präsident Messler!
  • Umsätze ausgelesener Züchter (im Kreis der Kölner Klüngel)
  • SV-Vereinspräsident schwer unter Druck - Leserzuschrift
  • Türkei ist WUSV
  • Abändern von Ahnentafeln für Zuchtrichter
  • Der Präsident fragt! Die Mitglieder antworten!
  • Tautz schwenkt die Fahne für die Teletaktbenutzer!
    Archief per week
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    16-10-2016
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Meldungen auf mein FB-Account:
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Leute schreiben mir Wissenswertes, in letzter Zeit beispielsweise vieles über ein Zuchtrichter der, wenn im SV die Statuten respektiert und die Rechtsprechung funktionieren würden, nicht mehr richten dürfte, geschweige denn ein Amt im SV innehaben, Sie wissen, das Benehmen eines Richters muss innerhalb UND ausserhalb des Vereins unbescholten, ja tadellos sein.

    Wir werden sehen, ob die Ethik, womit der Messler den Mund vollgenommen hat, siehe seine Reden, überhaupt Bestand hat, oder ob Sie demnächst ihrem Hund jemanden vorstellen müssen, der sich der Steuerhinterziehung hingegeben hat, sowie dem Hundehandel. Gut, dass die Steufa damals keine Ahnung hatte, über den Wert der Hunde die er verhandelt hat, er wäre nicht mit € 25.000 weggekommen. Mittlerweile weiss das Finanzamt aber so ein wenig mehr über das was los ist und wieviel die Hunde so ungefähr wert sind, die dort im SV verhandelt werden. Nehmen wir beispielsweise Benno vom Mahlstein, der aktuell hochgepuscht wird, die Videobilder der Siegerschau in Nürnberg zeigen wer den Hund freundlich den Richterkollegen vorführt, Händchen schütteln inklusive, und es ist kein Unbekannter!

    Dass die Schäferhundegemeinde so langsam etwas dagegen hat, wenn SV-Fürsten sich an keine Gesetze halten müssen, mag sich zeigen aus den vielen FB-Meldungen diesbezüglich, eine nicht-exhaustive Auswahl:

    W.X.: „Ist das die Handynummer von Herrn Meyer?“

    Y.Z.: „Schau mal bei FB Reinhardt Meyer / neuer Eintrag, Benno v. Mahlstein - mit dem er ja angeblich nichts zu tun hat ( für die Steuerfahnder jedenfalls tut er so...) - Deckanfragen an... Die Mobilnummer die dann kommt ist SEINE! Nur mal so als Info für Dich und wie er das FA an der Nase herumführt.... Schönes Wochenende Euch!“

    U.V.: Hast schon gesehen? Reinhardt Meyer richtet eine Schau in Kassel-Ost am 10.12.2016. Wird wohl was dran sein, dass er nächstes Jahr zurück kommt. Crying or Very sad"

    Wie wird Messler das bei seiner nächsten Rede erklären, dass die kleinen SV-Mitglieder für die kleinsten Sünden Bussgelder zahlen müssen oder von Remmele angezeigt werden, wegen „unkameradschaftliches“ Verhalten, sobald sie etwas Geringeres zu meckern haben, wenn Zuchtrichter nicht mal belangt werden bei den ethisch schwerwiegendsten Verstössen? 

    16-10-2016 om 12:23 geschreven door Jantie  


    12-10-2016
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Leaving... on a jet plane!
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    “I’m leaving, on a jet plane!

    Don’t know when I’ll be back again!”

    John Denver 1969.


    We provided tons of information about a possible scam. So many details were contained in the letters, pictures and accusations we had received, that it would force any organization to - at least - look into it. NOT so in the SV! The SV stands high above everything! “No scam, no corruption, no mischief possible here!” On the contrary! The President of the SV viciously attacked the whistleblowers, and mind you, this was WEEKS BEFORE the Siegerschau! In a shameful manner, one ignored the given information!

    „Wer anklagt, wer beschuldigt, wer andere an den Pranger stellt, sollte zumindest so viel Mumm haben, zu den Vorwürfen zu stehen. Ansonsten ist es wertlos und die Beschuldiger, die fahrlässig bis mutwillig eine Kampagne zwecks öffentlicher Hinrichtung anderer Personen inszenieren, aber vor Kratzern an ihrem eigenen Selbstverständnis eine Riesenangst haben, sind um ein Vielfaches schlimmer als der von ihnen Beschuldigte. Schlimm ist es, dass dieser Fall unter Ausserachtlassung der vorgegebenen Rechtswege in der Öffentlichkeit ausgetragen wird.  Wichtiger wäre doch, dass es zur justitiablen Anzeige kommt, so dass die Vereinsjustiz ihre Arbeit machen kann. Den ersten Schritt müssen allerdings die Ankläger machen, und nicht der Verein. Bisher vermisse ich eine entsprechende Meldung… Prof. Dr. Heinrich Meßler“

    Uuhuuh! Now we were very scared! Heinrich Messler shouting like that and losing his temper! Not even addressing whom he attacks! We were really impressed! That would shut us up! Cough! Cough! NOT!!

    Then we really pissed our pants when reading we would soon be summoned by the European Court in Strassbourg. Because of our publications, on Facebook somebody was threatening us immediately with a law suit! One had asked us to remove the blogs and after we didn’t, we received the following message:

    Miodrag Stojancevic: “So because you no delete fake story from bloggen about my dogs OMIR AND ONAR, case is in STRAZBUR because you no have and anyone else proof... this is same story like last year whit Cronos del Seprio, ... so be ready!”

    We were really scared now! We couldn’t possibly stand all of this intimidation! Imagine Strassbourg and all of Europe haunting us! For just putting questions behind a couple of dog names with stolen/fabricated identities and a possible HD/ED-scam.

    So to make a long story short: nobody listened to the detailed accusations that came in from abroad and one of the dogs from this suspicious O-litter Feetback was crowned Vizesieger at the Siegerschau 2016. It should never have happened in the first place!! Somebody had warned for the scam in the making and we published the rumors in order for Heinrich Messler, responsible for keeping the Breed Book of German Shepherd Dogs “sauber”, which means “clean”, to act PRIOR to the BSZS and not letting it happen! He chose to kill the messengers, the whistleblowers, just the way the SV has done for decades. “There is no scam, no mischief, no corruption in the SV!! Only obnoxious messengers like that stupid guy from Belgium!!”

    Why the SV did not immediately respond and act after the many allegations and the extensive information from the foreign GSD-aficionados BEFORE the BSZS will remain a mystery. Fact is that all of a sudden, AFTER the Siegerschau, the SV started an investigation. The damage by this time however has been done.

    How will this story end? Normally a Vizesieger from the JHKL would continue his career, start studding like a 90 times a year on German soil for up to € 1.200 per stud. He would be shown a couple of times in the new year and get a secured Auslese-ranking. After more than € 200.000,00 of stud taxes and a second and even better Auslese-Platz the following year, he could finally be sold to a dumb but rich Chinese, willing to pay as much as € 700.000,00 for a Sieger.

     NOT in this case! After the SV has now finally been forced to dig into it, “MY DARK MONSTER” (as the owner always called his dog on FB) has left the building. Looks like Onar Feetback is already on a plane, and it’s not to Giessen or Augsburg to have his hips and elbows screened, let alone his microchip scanned. I wonder if the man from South-Korea who bought him will use the dog in his breeding program. As far as the HD/ED-complex is concerned, the little Dark Monsters sired by Onar Feetback don’t have good prospects.

    Moral of the story?

    President Messler should listen to what people tell him, instead of shutting them up!

    People have been putting me up for the Walter-Freytag-Medal. I am merely waiting for my Honorary SV/WUSV-Membership. That will suffice completely. Symbolically. Although Messler might grant me the “Rittmeister Maximilian von Stephanitz-Orden”. As he once wrote me: „Mit Sicherheit sind Sie der einzige im gesamten Umfeld des Vereins, bei dem sich der Rittmeister von Stephanitz für die erbrachte Arbeit und persönlichen Einsatz im Sinne der Rasse und sein Lebenswerk im Jahr 2013 ehrlich und herzlich bedanken würde.“

    Translation: “You are certainly the only one in the whole environment of the association, Rittmeister von Stephanitz would sincerely and heartily thank, for your work and personal commitment to the breed and his life’s work in 2013.”

    Von Stephanitz being burried for ages, I don’t need to wait for his heartily thanks! And if I don’t get my Thank You from Messler soon, I will get the gratitude from the tax investigators.

    12-10-2016 om 20:28 geschreven door Jantie  


    11-10-2016
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Vizesieger JHKL-R 2016: Sold to South-Korea?
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Jason J. Lee

    Asian Buyer of Vizesieger JHKL-R Onar (Oskar/Omir/Omar?) Feetback, Jason J. Lee from South-Korea.

    Should not a superdog stay in Germany at the disposal of all the breeders?

    Is an HD/ED-examination mandatory in South-Korea?

    So many questions. Anyone?!

    11-10-2016 om 11:46 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Omar/Omir/Onar/Oskar… Feetback
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Bild entnommen bei Facebook, dort bei verschiedenen Accounts einsehbar.

    Zuchtrichter Harald Hohmann, hier auf dem Bild zweiter von links, in freundliche Gesellschaft. Auch Nevio Dalla Via (Cronos del Seprio-Mitbesitzer?) war anwesend. Und natürlich die stolzen Besitzer und Züchter Feetback! 


    Es sieht heute so aus, als würde man es im SV/in der WUSV zur Gewohnheit machen, erst Siegertitel zu vergeben (Preise sind dann für mögliche ausländische Interessenten aus Korea, China und dergleichen schon einmal sehr hoch festgelegt), und erst danach die Identitäten der Hunde zu überprüfen, und auch nur bei massiv angeklagte Zweifel und nur auf immens hoher Druck überhaupt tätig zu werden.

    Wir nehmen heute zur Kenntnis, dass Zuchtrichter Harald Hohmann (1. Vorsitzender der LG 12 Baden) in Serbien die grosse Zuchtschau gerichtet und den Vizesieger der Siegerschau Nürnberg 2016 bei der Junghundklasse Rüden zum Sieger gemacht hätte!

    Onar Feetback, die Geschichte ist mittlerweile bekannt, hat nach den Gerüchten, dass seine Identität schon die Zweite wäre, und seine frühere Identität vernichtet wurde, weil angeblich schwer mit HD/ED-Krankheit befallen, eine ungeklärte Stellung in die DOxCS Datenbank. Die ersten ausführlich dokumentierten Vorwürfen hatte der SV nicht mal nachgehen wollen – obwohl das die erste Aufgabe eines Zuchtvereins ist – und der Vereinspräsident hat sogar schwer geschimpft und gewettert, er würde keine Verleumdungen dulden.

    Die ausländische Gegenseite war aber keineswegs eingeschüchtert und hat nicht nachgegeben. Auch nachdem man den Hund zum Vizesieger gekrönt hat, wurden Aktionen unternommen und der Druck erhöht. Die Folge war alsdann, dass der SV nun doch Ermittlungen in die Wege geleitet hat (wir berichteten, bzw. der SV berichtete (!), und wir kopierten – siehe Stellungnahme SV). In der Zwischenzeit verbreiten verschiedene Personen im Internet weiterhin die Vorwürfe, dass verschiedene Welpen aus dem O-Wurf Feetback beim HD/ED-Komplex schlechte Befunde bekommen haben.

    Zuchtrichter Hohmann, vom Zwinger „von Melanchton“, ist nicht unbesprochen. Bis heute haben weder der Verein noch er selbst reagiert auf die Vorwürfe aus Amerika, er wäre womöglich beteiligt gewesen an einen Wurf, der zwar deutsche Papiere – rosarote Papiere also - bekommen hat, jedoch, nach Aussagen von amerikanischen Zeugen, auf amerikanischer Boden gefallen sind. Dafür hätte man die Microchips alsdann nach Amerika senden müssen und es wären verschiedene Personen (auch Zuchtwarte) an den Schmarn um den P-Wurf von Melanchton beteiligt. Unsere Berichterstattung hat man zunächst verbieten wollen, unsere Fragen in Bezug auf den Fall blieben allerdings alle unbeantwortet. Ob Harald Hohmann ein heisser Kandidat auf ein Richteramt bei der nächsten Siegerschau in 2017 ist, haben wir bisher nicht bestätigen können. Vielleicht hören wir es noch „through the grapevine“?

    Wir betonen, dass hier die Unschuldsvermutung gilt, müssen aber hinzufügen, dass soweit wir informiert sind, nie eine weitere Ermittlung nach den Anschuldigen von den Damen aus den Vereinigten Staaten von Amerika in Bezug auf den P-Wurf beim SV dokumentiert bzw. publiziert wurde. Nach meiner Meinung könnte in dieser Sache nur eine Staatsanwaltschaft endgültig Klarheit verschaffen.    

    Es stellt sich die Frage: Kann und darf ein SV-Zuchtrichter einem Hund, dessen Situation im SV-Datenbank auf „unklar“ gesetzt wurde, einen Siegertitel verabreichen? Oder hat ein ZR alle ihm zur Verfügung stehenden Mitteln zu verwenden um die Identifikation der ihm vorgestellten Hunde zu überprüfen und zu doppelchecken?

    11-10-2016 om 08:01 geschreven door Jantie  




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!