Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Aber nicht anonym!!

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
    Inhoud blog
  • Für all diejenige die nicht auf den soziale Medien mitlesen können
  • Wie redet man so?
  • Reaktionen darauf
  • Hören wir auf! Es hat keinen Sinn!
  • Das Debakel – Die Schande
  • OHNE WORTE
  • Messler
  • Was heute im SV zählt!
  • Das soll eine Hündin sein?
  • Beschwerden der Hobbyzüchter (die sich an die Regeln halten)
  • Reinrassige Schäferhunde
  • FÜR ALLE, DIE ES BETREFFEN KÖNNTE
  • Richterseminar in Augsburg – für Gewerbebetreibenden?
  • Altes Zitat... von Messler
  • Darf man die Reisen der Zuchtrichter in Frage stellen?
  • Leserzuschrift 24/11/2017
  • Messler Interview 2.
  • Messler Interview
  • Insider kommentieren, die Zweite
  • Insider kommentieren
  • Ohne Papierkram, keine Zuchtschau, und keine Bewertungen
  • Auslese-Zucht im Verein für Deutsche Schäferhunde SV e.V., Augsburg
  • Rassestandard und seinen Abweichungen – Ist Quoll blind?
  • Stichwort Gebrauchsqualitäten / Gangwerk
  • Mémoires – Le duc de Saint-Simon gewidmet
  • Messlers Messkommission
  • Im SV keine Decakte für normale Schäferhundzüchter!
  • Kein Betrug im SV?
  • Campeonato de Pastor Alemán, Mexiko 2016
  • Kommentar
  • Zuschrift mit Frage und Kommentar
  • German Shepherd Dog “World Union” (WUSV) thrown out of the FCI
  • Kündigung Vertrag FCI mit WUSV
  • Wikileaks, Panama Papers, Paradise Papers, Bloggen…
  • Unsicherheiten FCI und WUSV
  • World Dog Show 2017 Leipzig: ‘And the Winner is…’
  • Impressionen - Gute Laune zum bösen Spiel
  • Der Spencer di Casa Massarelli kriegt jetzt ne Schaufel!
  • Armistice? Niemals! Waffenruhe? Fehlanzeige!
  • Leipzig 2017
  • FCI World Dog Show & German Winner Show - Leipzig 2017
  • Grösse Geschäfte mit Chinesen – Eine Auswahl
  • Vorbei Flutlichtschau OG Wildeshausen!
  • Wer machte schon den Vergleich mit dem Schweinetrog?
  • Prüfung im hohen Norden – Gibt es Verdachtsmomente?
  • Zusammenfassungen Infos aus Skandinavien
  • Trübe Gedanken
  • Hundefabriken
  • Hundehandel unter dem WUSV-Dach
  • Bloggen.be/hd - Massvoll im Ton, aber bestimmt in der Sache!
  • Messler versus Realität - AT-Atrappen! Aber Sieger!
  • Beweise gefällig 02.
  • Beweise gefällig 01.
  • Und, Herr Präsident Messler!
  • Umsätze ausgelesener Züchter (im Kreis der Kölner Klüngel)
  • SV-Vereinspräsident schwer unter Druck - Leserzuschrift
  • Türkei ist WUSV
  • Abändern von Ahnentafeln für Zuchtrichter
  • Der Präsident fragt! Die Mitglieder antworten!
  • Tautz schwenkt die Fahne für die Teletaktbenutzer!
    Archief per week
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    26-09-2014
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Das Letzte Abendmahl des Deutschen Schäferhundes

    Bei jedem anstehenden Geburtstag (ja, auch Internetschreiber werden älter) zieht man, bewusst oder unbewusst, eine Bilanz. Was ist passiert, was habe ich geleistet, was habe ich vielleicht versäumt?

    Die Stimmung im Verein ist, sagen wir es mal geradeaus und nicht geschönt, unter aller Sau. Es gab erneut viele Skandale, viele ungeprüfte Manipulationen, man hat wieder lukrative Geschäfte gemacht, wenn auch weniger, und hat hier und dort „nachgebessert/nachgeholfen“. Man hat wieder gemauschelt, keiner will etwas gewusst haben aber jeder trägt sein Steinchen zur Verwirrung bei („Ich hab‘ eine Liste wo noch mehr Namen drauf sind, aber ich werde sie dir nicht geben!“), aber überzeugende Indizien gab es immer schon en masse und die Beweise für dubiose und ungültige Prüfungen, geschrieben auf abgelegene Plätze, kamen endlich auf dem Tisch.

    Umfassende Zeugenaussagen wurden dem Zuchtbuchführer vorgelegt, der sie unbeantwortet gelassen hat… SV-Ausbilder-Koryphäen haben sich tief in ihren Löchern verkrochen, sind ausgewichen auf Plätze von Dobermann und Malinois, ohne die Teleimpulsgeräte kommen sie nach wie vor nicht aus. Im Alter von 4 Monaten werden sie den Welpen bereits umgelegt, früh übt sich, was ein Meister werden will! Und so wird durch einige die-hards (Hartgesottenen) vielmehr gegen die Aufklärer wie Peta geklagt und prozessiert (Verfahren Ende Oktober), als zuzugeben, dass endlich mal Schluss sein muss mit der Tierquälerei. Und weil der Kuchen immer mehr schrumpft wird versucht doch noch schnell ein grosses Stück davon zu ergattern, und so verteilt man unter sich die Auslese-Titel im Sommerschlussverkauf (mit Rabatten von 70%) als gäbe es kein Morgen mehr.

    Wer sitzt nun am Tisch des Letzten Abendmahls, wenn die letzte Stunde des Deutschen Schäferhundes geschlagen hat? Wer ist oder war dabei, wenn man kraft seines Amtes neue Wege hätte gehen und Rettungsmassnahmen hätte nehmen können? Leonardo da Vinci hat auch einst versucht Bilanz zu ziehen und alles schöpferisch und unvergessen darzustellen. Er hat sie alle benannt, die Verantwortlichen, bzw. sie die dabei waren in diesem engen Kreis. Heute nennt man das „taggen“. Also taggen wir einmal wer unserer Meinung nach dabei war, wenn es galt den Verein und seine Plattformen auszunutzen für die eigene Darstellung oder für die Kohle. Wer hat den Deutschen Schäferhund geopfert?

    Es fehlen auf dem Bilde in Beilage u.a. Peter Arth, Johann Mayer, Bernhard Norda, Ansgar Kartheiser, Bernd Weber und Josephine Kao. Sie konnten sich am dem Tage der Ablichtung leider nicht freimachen, hatten andere, euh…, geschäftliche Verpflichtungen.

    Bijlagen:
    Letzte Abendbrot.jpg (785.1 KB)   

    26-09-2014 om 11:15 geschreven door Jantie  


    24-09-2014
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Liste Skandal Bosnien-Herzegowina

    Meine Leser wollten gerne von mir wissen, weshalb die Liste der geschriebenen/gefälschten Prüfungen in Bosnien-Herzegowina verschwunden ist. Da ich bekanntlich ALLE Fragen beantworte, hier die durch die Siegerprüfung etwas verspätete Antwort.

    Die Liste wurde auf einfacher Frage des Sekretärs der Spanischen REAL CEPPA entfernt. „Wieso das denn?“ höre ich Ihnen sagen. Nun, er hatte bei der Publikation der Liste seinem Namen in den Eigenschaften des Dokuments belassen und das hat man anscheinend beim SV und bei der WUSV schnell mitgekriegt. Ich spekuliere mal dahingehend, dass der Sekretär wohl fürchterlich einen auf die Mütze bekommen haben muss von der Leitung der WUSV. „Von wem denn?“ höre ich Sie fragen. Na, von wem wohl? Wenn man WUSV sagt, sagt man doch sofort Lux & Henke. Ich schätze er wird einem fürchterlichen Rüffel bekommen haben und musste anscheinend dafür sorgen, dass die Liste schnellstens wieder verschwindet. Wir, von bloggen.be/hd haben zu tun mit diesem Menschen und sind seine freundliche Bitte selbstverständlich sofort nachgekommen. Wir wollen nicht, dass Menschen unter die Räder kommen. Uns geht es immer um die Sache, nicht um die Botschafter.

    Van: Jan Demeyere [mailto:j.demeyere@skynet.be]
    Verzonden: maandag 15 september 2014 21:23
    Aan: 'Secretario RealCEPPA'
    Onderwerp: RE: Your website info

    Dear Mister G. C.,

    First of all I wish to thank you for your kind message.

    After reading your mail, I have immediately eliminated the list from my weblog. I am very sorry that you were compromised and I offer you herewith my most sincere apologies. It had escaped my attention that there was still a name mentioned in the properties of the file.

    Please feel free to send us a copy WITHOUT compromising information, which we can then repost on our website, informing people and club members of the fraud that goes about in the breeding and titling of German Shepherd Dogs. I am sure you will agree with me that we have to join forces in confronting any kind of fraud in the breeding and titling of this wonderful species.

    We stay at your disposal for any further question you might have.

    Yours sincerely,

    Saludos cordiales,

    Jan Demeyere, B-8570

    Es kursiert im Internet nun eine sogar bessere Auflistung der Beteiligten an diesem schrecklichen Prüfungsskandal. Siehe dafür bitte in Beilage.

    Wenn unsere Informationen stimmen (und wann tun sie das nicht?), reden sich einige Großzüchter gleich aus der Affäre mit dem allerseits bekannten Satz: „Das haben wir nicht gewusst!“ und meinen, sie hätten die Hunde lediglich „in Ausbildung gegeben“. Euh! Rieche ich da „lukrativer Kommerz“? Ein Hundeliebhaber, zumal in einem Liebhaberverein, trainiert seine Hunde selbst! Punkt! Er schickt sie nicht nach Bosnien! Warum müssen Hunde für Prüfungen überhaupt nach Bosnien-Herzegowina reisen? Wir wiederholen uns, wenn wir sagen, dass es in Deutschland angeblich noch 2.000 Ortsgruppen gibt, uns somit quasi einer vor jeder Haustür.

    Der Züchter will nichts gewusst haben und redet sich raus. „Das habe ich nicht gewusst! Ich habe die Hunde einen Bekannten gegeben der sie ausbilden soll!“ Darauf sage ich: Wieso bildest du deine Hunde nicht selber aus? Machst du vielleicht ein Geschäft aus der Liebhaberzucht?! Wie viele Hunde musst du denn überhaupt ausbilden lassen?!

    Der Ausbilder (Ist das nur 1 für alle Hunde?! Dann muss er wohl ganz ordentlich an der Sache verdienen!) will nichts gewusst haben und redet sich raus. „Das habe ich nicht gewusst! Ich habe nicht gewusst, dass der Richter gesperrt war!“ Darauf sage ich: Wieso musst du so weit ins Ausland fahren um ein Ausbildungskennzeichen zu ergattern? Gibt es keine Richter in deiner Region? Und überhaupt, welcher Ortsgruppe bist du angeschlossen? Und machst du das alles vielleicht beruflich? Dann müsstest du aus dem Verein fliegen bzw. die Mitgliedschaft aberkannt werden!

    Der Verein kommt im Schwitzen und sucht nach Erklärungen: „Das haben wir nicht gewusst! Wie sollen wir denn wissen, dass ein ausländischer Verband einen Richter gesperrt hat?“ Darauf sage ich: Warum rennen alle denn dorthin? Ist euch das nicht aufgefallen, dass Deutsche Schäferhunde in großen Zahlen in weit entfernten Ländern fahren um dort Ausbildungskennzeichen zu ergattern die sie in ihrer eigenen Ortsgruppe Monat für Monat holen könnten? Und übrigens! Seid Ihr nicht alle gemeinsam in der WUSV! Redet (kommuniziert) Ihr denn überhaupt nicht miteinander?! 

    „Ein Hundeliebhaber trainiert seine Hunde selbst!“ Dieser Satz müsste sogar in den Statuten unseres Liebhaberzüchtervereins festgeschrieben werden. Das wird wohl nicht gelingen, weil der Vorstand die kommerzielle Ausnutzung des Vereins (Namen der gewerblichen Ausbilder sind dem Verein bestens bekannt), genauso wie die Großzüchter (ich nenne sie mal nicht, einige wollen mir nämlich schon länger an den Kragen, aber auch diese sind dem Verein bestens bekannt, einige sind noch oder waren LG-Vorsitzenden oder LG-Zuchtwart), seit vielen Jahren unterstützt. „Wir brauchen doch die Welpenzahlen!!“

    Es ist höchster Zeit für die von uns seit Jahren geforderte Sonderkommission (SOKO) die ALLE Bereiche dieses in großen Krisen verfallenen Vereins durchleuchtet! Es sieht nämlich wieder so aus, als würde lediglich die Fassade wieder ein paar Farbklekse bekommen, an der kranken Substanz der Konstruktion nichts geändert werden wird.

    Bijlagen:
    Hunde Prüfungen.xls (130.5 KB)   

    24-09-2014 om 15:05 geschreven door Jantie  


    23-09-2014
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.„Tyson“ oder „Dandy“ vom Team Panoniansee?

    Intro/Auszug:

    „Ein aufmerksamer Beobachter der Siegerschau ist etwas aufgefallen. Er war sich sicher, irgendetwas konnte da überhaupt nicht stimmen. Er war der Meinung, es wurde einem Hund eine neue Identität verschafft und zwar wahrscheinlich um ihm deutsche Zuchtvorschriften entsprechen zu lassen und darüber hinaus durch eine Änderung der Altersklasse eine sehr hohe Platzierung zu ergattern, dies dann nämlich unter einem bestimmten Zuchtrichter. Er hat uns freundlich aufgefordert uns der Sache anzunähern und weil wir nicht „nein“ sagen können sind wir der Sache nachgegangen.

    Es geht ja nicht um irgendeinem Hund, sondern um den diesjährigen SG7 in der Jugendklasse, Tyson vom Team Panoniansee, der immerhin durch angesehene Zuchtrichter, bereits im Vorfeld der Siegerschau, sehr hoch bewertet wurde.“

    Lesen Sie die Doku in Beilage!

    Ein Fazit:

    Wozu gibt es eigentlich eine Weltunion (WUSV), wenn jedes Mitglied anno 2014 noch immer seine eigenen Zuchtvorschriften handhaben und durchsetzen kann? Ich würde meinen, die WUSV ist heute nichts mehr als ein elitärer Freundeskreis, der sich auf Kosten der Mitglieder schöne Weltreisen erlaubt. Von einer Angleichung der Zuchtvorschriften kann – nach MEHR als 40 Jahren - noch immer NICHT die Rede sein.

    Bijlagen:
    Tyson v Team Panoniansee.pdf (1.3 MB)   

    23-09-2014 om 09:15 geschreven door Jantie  




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!