Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Aber nicht anonym!!

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
    Inhoud blog
  • Für all diejenige die nicht auf den soziale Medien mitlesen können
  • Wie redet man so?
  • Reaktionen darauf
  • Hören wir auf! Es hat keinen Sinn!
  • Das Debakel – Die Schande
  • OHNE WORTE
  • Messler
  • Was heute im SV zählt!
  • Das soll eine Hündin sein?
  • Beschwerden der Hobbyzüchter (die sich an die Regeln halten)
  • Reinrassige Schäferhunde
  • FÜR ALLE, DIE ES BETREFFEN KÖNNTE
  • Richterseminar in Augsburg – für Gewerbebetreibenden?
  • Altes Zitat... von Messler
  • Darf man die Reisen der Zuchtrichter in Frage stellen?
  • Leserzuschrift 24/11/2017
  • Messler Interview 2.
  • Messler Interview
  • Insider kommentieren, die Zweite
  • Insider kommentieren
  • Ohne Papierkram, keine Zuchtschau, und keine Bewertungen
  • Auslese-Zucht im Verein für Deutsche Schäferhunde SV e.V., Augsburg
  • Rassestandard und seinen Abweichungen – Ist Quoll blind?
  • Stichwort Gebrauchsqualitäten / Gangwerk
  • Mémoires – Le duc de Saint-Simon gewidmet
  • Messlers Messkommission
  • Im SV keine Decakte für normale Schäferhundzüchter!
  • Kein Betrug im SV?
  • Campeonato de Pastor Alemán, Mexiko 2016
  • Kommentar
  • Zuschrift mit Frage und Kommentar
  • German Shepherd Dog “World Union” (WUSV) thrown out of the FCI
  • Kündigung Vertrag FCI mit WUSV
  • Wikileaks, Panama Papers, Paradise Papers, Bloggen…
  • Unsicherheiten FCI und WUSV
  • World Dog Show 2017 Leipzig: ‘And the Winner is…’
  • Impressionen - Gute Laune zum bösen Spiel
  • Der Spencer di Casa Massarelli kriegt jetzt ne Schaufel!
  • Armistice? Niemals! Waffenruhe? Fehlanzeige!
  • Leipzig 2017
  • FCI World Dog Show & German Winner Show - Leipzig 2017
  • Grösse Geschäfte mit Chinesen – Eine Auswahl
  • Vorbei Flutlichtschau OG Wildeshausen!
  • Wer machte schon den Vergleich mit dem Schweinetrog?
  • Prüfung im hohen Norden – Gibt es Verdachtsmomente?
  • Zusammenfassungen Infos aus Skandinavien
  • Trübe Gedanken
  • Hundefabriken
  • Hundehandel unter dem WUSV-Dach
  • Bloggen.be/hd - Massvoll im Ton, aber bestimmt in der Sache!
  • Messler versus Realität - AT-Atrappen! Aber Sieger!
  • Beweise gefällig 02.
  • Beweise gefällig 01.
  • Und, Herr Präsident Messler!
  • Umsätze ausgelesener Züchter (im Kreis der Kölner Klüngel)
  • SV-Vereinspräsident schwer unter Druck - Leserzuschrift
  • Türkei ist WUSV
  • Abändern von Ahnentafeln für Zuchtrichter
  • Der Präsident fragt! Die Mitglieder antworten!
  • Tautz schwenkt die Fahne für die Teletaktbenutzer!
    Archief per week
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    20-09-2013
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Verleugnung (und Bestätigung!) auf Schäferhundeforen

    „Das war kein Teletakt!“

    „Das war ein altes Handy!“

    „Und es wurde überhaupt nicht aktiviert!“

    „Das Halsband war halt wegen der schweren Erkältung!“

    Es gibt bei den Mitgliedern nicht den geringsten Zweifel daran, welche Geräte bei den Spitzenleistungssportlern angewandt wurden. Mit Sprühhalsbändern, Vibrations- und Ton-Geräten zum BSP-Leistungssieger werden!? Das löst Lachsalven aus in den Vereinsheimen.

    Immerhin ist eine Diskussion im Gange gekommen die längst fällig war, um den Hundesport für die Basis, für die einfachen Hundeliebhaber zu retten. Und das ist gut so.

    Nur der SV-Vorstand wagt sich nicht an einer Entscheidung, zu viele haben es jahrelang zugelassen und weggeschaut. Wir sind gespannt was Herr Heinz Gerdes zum Einsatz der Teletaktgeräten sagen wird. WENN er etwas sagt. Schliesslich ist er im Hundesport gross geworden und begleitet die Hundeteams auf internationale Wettbewerben. Er kennt sich aus in der Szene. Man darf gespannt sein.

    Etwas zum Lesen im Südkurier:

    20.09.2013 Blumberg - Bei falschem Stromstoß-Timing sind die Folgen fatal

    http://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/blumberg/info/Bei-falschem-Stromstoss-Timing-sind-die-Folgen-fatal;art1014691,6302770

    20.09.2013 Blumberg - „Wer tackert, fliegt vom Hundeplatz“

    http://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/blumberg/8222-Wer-tackert-fliegt-vom-Hundeplatz-8220;art372508,6302771

    20-09-2013 om 11:01 geschreven door Jantie  


    19-09-2013
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Beteiligen auch Sie sich an der Protestaktion von PETA
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Infos über das Thema lesen Sie hier: http://www.peta.de/web/teletakter.7712.html

    Wir haben uns in der Reihe von bisher fast 4.000 Protesten eingereiht und haben den vorbereiteten Text kurz ergänzt.

    Schreiben auch Sie über Ihre individuelle Erfahrungen und Einwände.

    Unser Schreiben liest sich wie folgt:

    Stoppen Sie Tierquälerei auf Hundeplätzen!

    Sehr geehrter Herr Setecki,

    Sehr geehrter Herr Professor Dr. Friedrich,

    Sehr geehrter Herr Henke,

    ich möchte mich als 3.618-ter Schreiber an der Peta-Protestaktion beteiligen.

    Die Gesetzeslage ist eindeutig! Die Elektroreizgeräte UND sonstige Geräte dürfen gar nicht getragen, geschweige denn verwendet werden, auch nicht, wenn sie auch nur den Anschein der Verwendung erwecken. Da hat der Verein bereits mehrsprachig in alle seine Katalogen auf hingewiesen.

    Die Elektroreizgeräte wurden aber getragen UND verwendet, und zwar auf VDH-, bzw. SV-Ortsgruppenplätze (Köln-Poll, Köln-Brück, Köln-Fischenich, Wuppertal-Eskesberg u.a.) und durch SV-Mitglieder, teilweise durch Teilnehmer an der jährlichen BSP (Bundessiegerprüfung), teilweise durch OG-Vorstandsmitglieder.

    Die Beweislast ist somit überwältigend. Hier kann sich niemand mehr rausreden.

    Eine sofortige Stellungnahme des SV sowie eine sofortige Maßregelung durch den Vereinsvorstand ist angesichts der unstreitigen Bildern im PETA-Kurzvideo  unabdingbar um den Hundesport noch zu retten für all diejenige Sportsfreunde die sich immer alle Verordnungen und Gesetze gestellt und lediglich mit fairen Mitteln ihre Hunde ausgebildet haben.

    Die Mitglieder sind verunsichert, weil der Verein einerseits Seminare unterstützt wobei Verkäufer der Geräte antreten, sich andererseits davon distanziert in seiner Meldung auf der Webseite des SV. Ein klares, eindeutiges Statement ist gefragt bzw. angesagt.

    Desweiteren schließe ich mir die Zeilen von PETA an:

    Soeben habe ich von PETAs verdeckter Ermittlung bezüglich der Verwendung gesetzlich verbotener Teletaktgeräte in der Hundeerziehung erfahren. Ich bin fassungslos, dass auf Ihren Hundeplätzen tierschutzwidrige Geräte verwendet und Hunde mittels Stromstößen gefügig gemacht werden bzw. ihnen damit gedroht wird!

    Obwohl sich der Verein für Deutsche Schäferhunde (SV) offiziell gegen die Nutzung von Teletaktgeräten ausspricht, konnte PETA die Verwendung dieser Geräte in verschiedenen SV-Ortsgruppen dokumentieren.

    Ich bitte Sie daher dringend, unverzüglich Konsequenzen aus den Ergebnissen der Recherche zu ziehen und die scheinbar gängige, tierschutzwidrige Behandlung der Hunde auf Ihren Hundeplätzen unverzüglich abzustellen. Wie Ihnen zweifellos bekannt ist, verbietet das Tierschutzgesetz den Einsatz von Elektroreizgeräten in der Hundeerziehung explizit.

    Der SV muss auf seinen Hundeplätzen strikte und unangemeldete Kontrollen durchführen und klare, harte Sanktionen für tierschutzwidriges Verhalten erlassen – die bisher nicht vorgesehen zu sein scheinen.

    Selbstverständlich muss es für überführte Hundehalter scharfe Konsequenzen geben!

            Hundehalter, die sich für die Bundessiegerprüfung qualifiziert haben, aber im Vorfeld Teletaktgeräte verwendet haben, auch wenn sie damit ihren Hunden auch nur „drohen", müssen umgehend disqualifiziert und dauerhaft gesperrt werden.

            Die dauerhafte Sperre muss auch für die WUSV-Weltmeisterschaft gelten.

            Überführte Tierquäler müssen umgehend aus dem SV ausgeschlossen werden – und zwar nicht nur von den Hundeplätzen, sondern, falls erforderlich, auch aus der Zucht!

    Mutmaßliche und potenzielle Tierquäler haben auf Hundeplätzen nichts zu suchen!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Jan Demeyere

    B-8570 Vichte

    j.demeyere@skynet.be

    19-09-2013 om 15:46 geschreven door Jantie  


    17-09-2013
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Multimediale Welt
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    In Zeiten der Multimedien verbreiten sich Botschaften in Windeseile über die ganze Welt.

    Lesen Sie beispielsweise die aktuellen Zeitungsmeldungen aus Österreich an dieser Stelle:

    http://www.krone.at/Tierecke/Anzeige_in_D_Teletaktgeraete_im_Schaeferhundverein-PETA_deckte_auf-Story-375913

    Was da so überall publiziert wird gefällt einigen natürlich nicht. Es werden bereits, mehr oder weniger strukturiert, Komplotte geschmiedet um die Feindbildern anzugreifen. Ob das was bringt? Es geht um die Botschaft, nicht um diejenigen die sie überbringen.

    Auf SV-Hundeplätze darf NICHT auf dem Feld kommen was auch nur ansatzweise ausschaut wie oder und im Entferntesten erinnert an einem Teletaktgerät.

    In den Katalogen des SV ist das perfekt nachzulesen, und zwar auf Deutsch, auf Englisch, auf Französisch, auf Italienisch und auf Spanisch. Die Botschaften sind zwar mehrsprachig jedoch sind sie vom Inhalt her eindeutig. Dennoch kämpft man irrigerweise gegen die Beweislast. Wieso? Was ist letztendlich die Motivation? Wieso hält man krampfartig fest an das was laut Gesetz auf das Strengste verboten ist? Gibt es so viel Geld zu verdienen mit dem Verkauf der Geräte und mit Seminaren darüber?

    Schau’n mer mal aus welcher Ecke die Gegenangriffe demnächst kommen. Wer will sich die Arbeit mit den Teletaktern sicherstellen?

    17-09-2013 om 14:36 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Leserzuschrift: "Dickes Lob"

    Eine Leserzuschrift wofür herzlichen Dank.

    Hallo zusammen,

    bin durch Zufall auf diese Seite gestossen und schicke mal ein dickes Lob an Euch. Lese seit ca. 3 Monaten regelmässig mit und bin immer wieder erstaunt dass es dem SV gelingt eure Argumente und Fakten unter den Tisch zu kehren...

    Echt traurig dass ein so grosser Verein nur aus Lügnern und Betrügern besteht die nur ans schnelle Geld machen denken, wenn man es denken nennen kann... Meine Mitgliedschaft im SV habe ich zum Jahresende gekündigt, denn solchen Menschen stecke ich nichts mehr in den Hintern.

    So nun zum Thema Teletakt, und die Seminare des Herrn Z. Ich hatte mich im Frühjahr dieses Jahres zum Seminar des eben genannten Herrn angemeldet, konnte aber aus Gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen und ein Freund ist dann für mich hingegangen, er berichtete mir dass der Herr Z. mit dem Tele arbeitete und auch gezeigt hätte wie man es "richtig" anwendet ohne dass der Hund Schaden nimmt!?

    Anschliessend durfte man diese Geräte käuflich erwerben!! Hallo? Gehts noch? Im Übrigen versucht man gerade Eure Seite hier zu verbieten, bei Facebook wird schon daran gebastelt wie man es am schnellsten durchzieht.

    17-09-2013 om 10:56 geschreven door Jacky

    17-09-2013 om 11:42 geschreven door Jantie  




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!