Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Aber nicht anonym!!

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
    Inhoud blog
  • Für all diejenige die nicht auf den soziale Medien mitlesen können
  • Wie redet man so?
  • Reaktionen darauf
  • Hören wir auf! Es hat keinen Sinn!
  • Das Debakel – Die Schande
  • OHNE WORTE
  • Messler
  • Was heute im SV zählt!
  • Das soll eine Hündin sein?
  • Beschwerden der Hobbyzüchter (die sich an die Regeln halten)
  • Reinrassige Schäferhunde
  • FÜR ALLE, DIE ES BETREFFEN KÖNNTE
  • Richterseminar in Augsburg – für Gewerbebetreibenden?
  • Altes Zitat... von Messler
  • Darf man die Reisen der Zuchtrichter in Frage stellen?
  • Leserzuschrift 24/11/2017
  • Messler Interview 2.
  • Messler Interview
  • Insider kommentieren, die Zweite
  • Insider kommentieren
  • Ohne Papierkram, keine Zuchtschau, und keine Bewertungen
  • Auslese-Zucht im Verein für Deutsche Schäferhunde SV e.V., Augsburg
  • Rassestandard und seinen Abweichungen – Ist Quoll blind?
  • Stichwort Gebrauchsqualitäten / Gangwerk
  • Mémoires – Le duc de Saint-Simon gewidmet
  • Messlers Messkommission
  • Im SV keine Decakte für normale Schäferhundzüchter!
  • Kein Betrug im SV?
  • Campeonato de Pastor Alemán, Mexiko 2016
  • Kommentar
  • Zuschrift mit Frage und Kommentar
  • German Shepherd Dog “World Union” (WUSV) thrown out of the FCI
  • Kündigung Vertrag FCI mit WUSV
  • Wikileaks, Panama Papers, Paradise Papers, Bloggen…
  • Unsicherheiten FCI und WUSV
  • World Dog Show 2017 Leipzig: ‘And the Winner is…’
  • Impressionen - Gute Laune zum bösen Spiel
  • Der Spencer di Casa Massarelli kriegt jetzt ne Schaufel!
  • Armistice? Niemals! Waffenruhe? Fehlanzeige!
  • Leipzig 2017
  • FCI World Dog Show & German Winner Show - Leipzig 2017
  • Grösse Geschäfte mit Chinesen – Eine Auswahl
  • Vorbei Flutlichtschau OG Wildeshausen!
  • Wer machte schon den Vergleich mit dem Schweinetrog?
  • Prüfung im hohen Norden – Gibt es Verdachtsmomente?
  • Zusammenfassungen Infos aus Skandinavien
  • Trübe Gedanken
  • Hundefabriken
  • Hundehandel unter dem WUSV-Dach
  • Bloggen.be/hd - Massvoll im Ton, aber bestimmt in der Sache!
  • Messler versus Realität - AT-Atrappen! Aber Sieger!
  • Beweise gefällig 02.
  • Beweise gefällig 01.
  • Und, Herr Präsident Messler!
  • Umsätze ausgelesener Züchter (im Kreis der Kölner Klüngel)
  • SV-Vereinspräsident schwer unter Druck - Leserzuschrift
  • Türkei ist WUSV
  • Abändern von Ahnentafeln für Zuchtrichter
  • Der Präsident fragt! Die Mitglieder antworten!
  • Tautz schwenkt die Fahne für die Teletaktbenutzer!
    Archief per week
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    21-04-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Rufen Sie Ihren LG-Vorsitzenden an!

    19 Landesgruppen-Vorsitzende werden morgen zur Tagung in Augsburg erwartet.

    Es müss nur ein einziger das Ruhen der Ämter des Bundeszuchtwartes beantragen, somit das Misstrauen der Mitgliedschaft rüberbringen.

    So lange das Verfahren des Staatsanwaltes Fabian Ruhnau NICHT abgeschlossen ist, MUSS der BZW zurückgepfiffen werden und zur Seite treten, eine Massnahme die es sonst überall gibt.

    Nehmen Sie heute noch Einfluss!

    Rufen Sie heute Abend an, mailen Sie, texten Sie Ihrem LG-Vorsitzende!

    Fordern Sie Aktion von Ihrem Vorsitzenden!

    Lassen Sie nicht zu, dass der Vereinszuchtwart ruhig seine Geschäfte weiter abwickeln kann, während gegen ihm ein Verfahren wegen Steuerhinterziehung läuft, langjährige Mitglieder Beweise dafür eidesstattlich versichert haben.

    LG 1 Hamburg/Schleswig-Holstein: Hans-Peter Schweimer, Cramersweg 8, 21217 Seevetal, Tel. 04105 408375, Mobil: 0170 2373614, E-Mail: hpschweimer@kabelmail.de

    LG 2 Berlin-Brandenburg: Andreas Ebel, Potsdamer Str. 34, 14469 Potsdam, Tel. gesch. 0331 520929, Fax: 03212 5054050, Mobil: 0171 6809312, E-Mail: ebel@sv-lg02.de

    LG 3 Niedersachsen: Georg zum Felde, Siedlungsstr. 25, 29699 Bomlitz,Tel. 05161 47200 oder 05161 949533, Fax: 05161 949534, Mobil: 0160 91766416, E-Mail: georg.zum.felde@t-online.de

    LG 4 Waterkant: Heinz Gerdes, Bierstr. 25, 49733 Haren, Fax: 05932 504837, Mobil: 0171 7560027, E-Mail: lgvorsitzender@lgwaterkant.de

    LG 5 Nordrheinland: Wolfgang Felten, Frankfurter Str. 33, 51065 Köln, Tel. 0221 612364, Tel. gesch. 0221 9625330, E-Mail: w.felten@versicherungsbuero-ernstmichel.de

    LG 6 Westfalen: Henning Setzer, Kolbestr. 21, 57234 Wilnsdorf, Tel. 02739 4464, Tel. gesch. 0271 333 2140, Mobil: 0171 4970385, E-Mail: fidelius@t-online.de

    LG 7 Ostwestfalen/Lippe: Wolfgang Henke, Bahnhofstr. 60, 59469 Ense, Tel. gesch. 02385 7080025 (von 8.00 - 16.00 Uhr, Fr. von 8.00 - 13.00 Uhr), Fax gesch. 02385 7080026

    LG 8 Hessen-Süd: Norbert Feeser, Dieselstr. 10, 64546 Mörfelden, Tel. 06105 929590, Mobil: 0151 14846420, E-Mail: norbert.feeser@gmx.de

    LG 9 Hessen-Nord: Dr. Wolfgang Lauber, Kinzigstr. 38, 36043 Fulda, Tel. 0661 402424, Fax: 0661 402426, Mobil: 0171 2851756, E-Mail: wolfg.lauber@t-online.de

    LG 10 Rheinland-Pfalz: Heinz Scheerer, Heister-Sturm-Str. 6, 56357 Geisig, Tel. 06776 729, Tel. gesch. 0261 57941-0, Fax: 06776 951058, Mobil: 0171 4055152, E-Mail: heinz-scheerer@gmx.de

    LG 11 Saarland: Helmut König, Steinackerstr. 74, 66571 Eppelborn, Tel. 06881 896602, Mobil: 0170 2405892, E-Mail: koenig.helmut@gmx.de

    LG 12 Baden: Harald Hohmann, Schulstr. 71, 75438 Knittlingen, Tel. 07043 32678, Fax: 07043 33489, Mobil: 0171 2412414, E-Mail: harald.hohmann@vonmelanchthon.de

    LG 13 Württemberg: Hans Rüdenauer, Seewiesenstr. 24, 74626 Bretzfeld-Waldbach, Tel. 07946 940091, Fax: 07946 940092, Mobil: 0172 6312341, E-Mail: hruedenauer@t-online.de

    LG 14 Bayern-Nord: Klaus Dworschak, Weißenburger Str. 19, 91793 Alesheim, Tel. 09146 838, Tel. gesch. 09831 8006-23, Fax gesch. 09831 8006-42, Mobil: 0163 7800623, E-Mail: dworschak@ernst-gun.de

    LG 15 Bayern-Süd: Walter Lenk, Bayerwaldstr. 8, 93105 Tegernheim, Tel. 09403 954020, Fax: 09403 954021, Mobil: 0170 3263650, E-Mail: walter.lenk@gmx.de

    LG 17 Thüringen: Thomas Teubert, Ortsstr. 6 a, 07381 Döbritz, Tel. 03647 414752, Tel. gesch. 0172 8950454,Fax: 03647 443985, Mobil: 0172 1307947, E-Mail: thomas.teubert@t-online.de

    LG 18 Sachsen: Andreas Rudolph, Lauterbach, Tannengrund 6, 08459 Neukirchen, Tel. 03762 2160, E-Mail: arsatzmann@freenet.de

    LG 19 Sachsen-Anhalt: Lutz Wischalla, Platz der LPG 10, 06313 Wimmelburg, Tel. 03475 637305, Fax: 03475 633383, E-Mail: lutz-wischalla@t-online.de

    LG 20 Mecklenburg/Vorpommern: Klaus Schult, Meierei 9, 17509 Kemnitz, Tel. 038352 60392, Tel. gesch. 03834 522730, Fax: 03834 841423, Mobil: 0172 2419574, E-Mail: k.schult@greifswald.de

    21-04-2012 om 18:26 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Der Fall Reinhardt Meyer - Steuerhinterziehung und Finanzämter

    Auszug:

    „Im Lager vom Bundeszuchtwart Reinhardt Meyer ist man 2012 angeblich sehr zuversichtlich.

    Im intimen Freundeskreis heisst es: “Meyer sitzt fester im Sattel als je zuvor! IHN kann man nichts machen! Und WIR ALLE stehen voll geschlossen hinter ihm!”

    Man kann nur darüber spekulieren wer zum Lager von Meyer gehört. Gehen wir aber mal davon aus, dass einige Namen mittlerweile als “gesichert” gelten. Namen wie Kao, Grünewald, Kartheiser, Weber, Göke, Norda, Tacke, Scheerer, Bösl, Benitz, Trentenaere, Rieker (man soll’s nicht glauben!), Meinen, Wortmann, Lang, Krumnack, Niedergassel, Dux, Sprenger, Brauch, Mai, Mayer (Johann & Marc), Ludwig, Roerkohl, Licher, Reininger, Manser, Francioni, Musolino…

    Nicht zufällig auch immer wiederholte Namen der Skandale in den Berichten auf Bloggen.be/hd!

    Ob man dem Bundeszuchtwart wirklich nichts machen kann, wage ich nach wie vor zu bezweifeln. Alles hängt damit zusammen, wie DICHT die Leute halten und wie erfolgreich man es versteht den Freundeskreis weiterhin zu beschenken. Die Omertà, die absolute Verschwiegenheit, ist im SV seit Jahrzehnten von einer hervorragenden Qualität und nach wie vor sehr groß!“

    Lesen Sie den vollständigen Bericht an dieser Stelle in Beilage:

    Bijlagen:
    http://gsd-legends.eu/Varia/Meyer-Yamada.pdf   

    21-04-2012 om 14:17 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Erste Nachricht aus Augsburg

    Aus Augsburg werden die erste Nachrichten an uns herangetragen.

    Zur der (bewiesene!) Steuerhinterziehung meint der SV-Bundeszuchtwart Reinhardt Meyer lapidar:

    "Ich werde das alles am Montag meinen Anwalt übergeben!"

    Was soll der Quatsch?!

    Jemanden der der Steuerhinterziehung überführt wurde, ist unhaltbar und kann unmöglich als Richter im Verein tätig bleiben. Wenn auch der sofortiger Rausschmiss nicht möglich ist, so müssten zumindest alle seine Ämter ruhen.

    Herr Setecki! Schreiten Sie ein. Dafür werden Sie auch fürstlich bezahlt!

    21-04-2012 om 00:00 geschreven door Jantie  


    20-04-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Forderung Rücktritt BZW Reinhardt Meyer

    Van: Jan Demeyere [mailto:j.demeyere@skynet.be]
    Verzonden: donderdag 19 april 2012 15:00

    Aan: SV-Präsident Wolfgang Henke (info@schaeferhunde.de); 'en.waltrich@t-online.de'; 'sekretariat@schaeferhunde.de'; 'vom.emsbogen@t-online.de'; 'ptacke@treucon-gmbh.de'; 'sylviogrimm@msn.com'; 'reimey@aol.com'; 'info@fci.be'; 'declercq.y@fci.be'; 'tahuara-s@web.de'; 'Meyer'

    CC: 'rechtsamt@schaeferhunde.de'; 'info@ra-dr-merkel.de'; 'scheldw@gmx.de'; 'hoffmannwalter@t-online.de'; 'papebernd@web.de'; 'p.arth@t-online.de'; 'felsburg@web.de'; 'dr.remmele@ruisingersteiner.de'; 'Rudolf.Mueller@FA-5381.fin-nrw.de'

    Onderwerp: Demissionsaufforderung SV-Vereinszuchtwart Reinhardt Meyer

    An der FCI – Thuin, Belgien - Direktion und Hauptgeschäftsstelle

    An den VDH – Dortmund - Direktion und Hauptgeschäftsstelle

    An den SV – Augsburg -Direktion und Hauptgeschäftsstelle

    Betriff.: Demissionsaufforderung SV-Vereinszuchtwart Reinhardt Meyer

    Sehr verehrte Damen und Herren,

    bitte nehmen Sie Kenntnis von meinem Brief an Herrn Reinhardt Meyer, heutiger SV-Bundeszuchtwart, in Beilage.

    Sollte innerhalb von 24 Stunden keine Entscheidung im Schosse des SV gefallen sein, so wird der Inhalt sofort auf mein Weblog in aller Öffentlichkeit für alle SV-Mitglieder publiziert und Presseorgane zugeleitet.

    Dieser Brief wird nun in einem weiteren Schritt selbstverständlich auch alle Landesgruppenvorsitzende sowie alle Landesgruppenzuchtwarte zwecks Verteilung, Kenntnisnahme sowie Besprechung  in ihrer Landesgruppen zugeleitet.

    Ich wünsche guten Empfang.

    Hochachtungsvoll,

    Jan Demeyere, B-8570 Vichte

    Siehe bitte Brief in Beilage!

    Bijlagen:
    http://gsd-legends.eu/Varia/BriefDemissionHerrMeyer.pdf   

    20-04-2012 om 15:46 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Szenen aus dem Leben eines Bundeszuchtwartes

    Introduktion zu unserer Publikation: Demissionsaufforderung Herr Meyer

    Szene 1.

    Frau Meyer weint fürchterlich. Es ist alles doch so schrecklich!! Die Steuerkontrollen würden nicht nachlassen, und sie wären doch so am Ende! Die Tränen fließen reichlich.

    “Bitte, bitte! Unterschreiben Sie doch, dass Sie nur einen geringen Betrag bezahlt haben für die Hunde!”

    Sie fleht die japanische Delegation an doch bitte gnädig zu sein. Es wäre alles doch so furchtbar! Der Bundeszuchtwart sitzt ganz stille da und lässt die weibliche Emotionen seiner Gattin ihre volle Wirkung entfalten. Die Japaner geben nach und fälschen die Verträge. Die arme Frau! Wir können sie doch nicht so leiden lassen.

    Szene 2.

    Der Bundeszuchtwart thront am Pult wie ein Patriarch. Seine Untergebenen sind allesamt Funktionäre im größten kynologischen Verein der Welt, sie haben aber nichts zu melden. Nach wie vor kann er sie alle der Stirn bieten. Er weiß schon wie man das macht.

    IHM könnte nichts passieren! IHM könnte man nichts beweisen! IHM kann man einfach nichts anhaben!

    Es wäre alles doch auch halb so schlimm, er hätte sich nichts zuschulden kommen lassen und übrigens, ein bisschen Betrug hat noch niemanden geschadet. Dabei stehen ja alle sowieso geschlossen hinter ihm!!

    Im Anschluss folgt bald eine Demissionsaufforderung.

    20-04-2012 om 12:53 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.2012 Ausschüsse in Augsburg
    Klik op de afbeelding om de link te volgen Wirtschaftsausschuss
    Ausbildungsausschuss
    Zuchtausschuss...

    Alle die Einfluss haben könnten sammeln sich in diesen Tagen in Augsburg.

    Bekommen wir einen neuen Verein, oder geht's gerad' weiter wie gehabt?!

    Wir berichten demnächst über meine Demissionsaufforderung an den Bundeszuchtwart.

    Ist Steuerhinterziehung ein Kavaliersdelikt?

    Sind unsere Vertreter nur Marionetten in das "Meyer-Kao" Theater?

    Bleibt der SV eine Diktatur oder erleben wir eine längst fällige Frühlingsrevolution?


    Bloggen.be/hd wird berichten!

    20-04-2012 om 11:50 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Lug und Betrug, Manipulation und Vertuschung wo man hinschaut!

    Wann greifen die Gesetze im SV?

    Mitteilungen der Verbandsgerichte (April 2012)

    In dem Vereinsordnungsverfahren gegen Baranja, Branko hat das Verbandsgericht Süd mit am 28.02.2012 rechtskräftig gewordenem Urteil verfügt:

    1.) Der Betroffene wird zu einer Zuchtbuchsperre auf Zeit verurteilt.

    Die Zuchtbuchsperre wird auf 2 Jahre und sechs Monate festgesetzt.

    2.) Der Betroffene wird zur Zahlung einer Geldbuße in Höhe von € 350,00 verurteilt.

    Die Kosten des Verfahren trägt der Betroffene.

     

    Und dann darf man im SV in aller Ruhe weiter decken und Hündinnen belegen lassen?!

    Aus den SV-Decknachrichten 04/2012

    *Lennox von Regina Pacis 2236501 SchH3 (84) M. Schlick, Bürgermeister-Lang-Str. 46 a, 64319 Pfungstadt

    19.03.2012 *Oska von Media 2188020 SchH1 (77) D. Baranja, Quellenstr. 16, 73635 Rudersberg

     

    Man soll’s wirklich nicht glauben, was im SV alles zulässig ist.

     

    Euh! Kann man in Augsburg mal auf meine vielen Themen zu sprechen kommen?

    Thema Kao zum Beispiel?

    Thema Kartheiser zum Beispiel?

    Thema Wortmann zum Beispiel?

    Thema Richteranwartschaft Meinen zum Beispiel?

    Thema Team Marlboro Harley & Jaguar zum Beispiel?

    Thema Tell von der Rieser Perle zum Beispiel?

    …/… endlose Liste.

    20-04-2012 om 11:48 geschreven door Jantie  


    19-04-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Ab nach China!

    Registriert im CSV-Zuchtbuch = importiert in China:

    CSZ8002664 Heinecken von Kennstenich Axel Dross 黄礼学 19-4-2012

    CSZ8002665 Hutsch vom Laerchenhain Helmut Buss 陈晶19-4-2012

    19-04-2012 om 18:21 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Team Marlboro Harley deckt! Erste Würfe gesichtet!

    Wir haben bereits die ersten Würfe von Harley mit Holtkämper See-Hündinnen gesichtet.
    Darüber wird ausführlich berichtet!

    Demnächst!

    NUR auf bloggen.be/hd!!

    19-04-2012 om 06:28 geschreven door Jantie  


    17-04-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Einschätzung der Situation im unserem Verein für deutsche Schäferhunde (SV ) e.V.

    Gerhard Weber                                                                          Tel.: 03471-364030

    Fliederweg 19                                                                           Mobil: 0177-8338443

    06406 Bernburg                                                    Email: weber-gerhard@t-online.de


    per Mail

    Herrn Jan Demeyere

    B – 8570 Vichte


    06406 Bernburg ( Saale ), den 17. April 2012


    Berichterstattungen

    Einschätzung der Situation im unserem Verein für deutsche Schäferhunde (SV ) e.V.

    als einfaches Vereinsmitglied


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    nach langer und reiflicher Überlegung bin ich zu dem Entschluss gekommen, einmal aus Sicht eines einfachen langjährigen Mitgliedes Stellung zu nehmen. Was nach Darstellung über Jahre durch die Recherche bei www.bloggen.be/hd, in Person Jan Demeyere, den Mitgliedern offen gelegt wird, zollt meinen Respekt.

    Ich würde es begrüßen, wenn mehrere Mitglieder des Vereins den Mut hätten, Ihre persönliche Einschätzung publik zu machen, und nicht unter der Rubrik „Anonym“ Sachvorträge liefern, die keine oder wenig Substanz enthalten.

    Als Mitglied haben wir die Verpflichtung, Ungereimtheiten darzulegen, damit größerer Schaden vom Verein abgewendet werden kann. Natürlich habe ich Verständnis dafür, dass jeder der im negativen Bereich seine Meinung äußert Befürchtungen hat, Repressalien ausgesetzt zu sein.

    Fakt ist aber, wir sind die Basis, das bedeutet, wir als Mitglieder haben uns an Ordnungen und Satzungen zu halten und das gilt insbesondere für unsere gewählten Funktionäre. Sollte dies nicht der Fall sein, werden wir in den nächsten Jahren beobachten können, dass unser Verein mehr Mitglieder verliert und substanziell nicht mehr lebensfähig ist.

    Ich bedaure die Amtsträger als Zucht - und Leistungsrichter, die Woche für Woche Ihr Amt gewissenhaft ausüben, wohl wissend, dass ihre Arbeit nicht geschätzt wird. Viele Amtsträger in diesem Bereich berichten mir, wörtlich: „Der Verein ist doch ohnehin nicht mehr zu retten unter dieser Führung, wo nichts passiert!“

    Betrachtet man diese Aussagen der Mitglieder und den Amtsträgern, so denke ich, ist es umso notwendiger, unseren Verein zu unterstützen und vor allem die Arbeit des Herrn Demeyere, sowie dessen akribische Genauigkeit, mitunter sogar etwas überzogen, zu unterstützen.

    Ich bitte Sie daher, unabhängig von Behörden, die ohnehin ihre Arbeit weitermachen werden, finanziell die Plattform www.bloggen.be/hd zu unterstützen. Wir haben es erlebt, dass das Verfahren SV / Dr. Raiser Unsummen gekostet hat. In der Person Demeyere haben wir jemanden, der unser aller Interessen vertritt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Gerhard Weber

    17-04-2012 om 19:46 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Und beissen sie nicht, so fliegen sie halt nach China!

    Cicciolina Feetback

    September 2011 Nürnberg GHKLH T1

    September 2010 Nürnberg GHKLH T4

    August 2009 Ulm JHKLH SG 6

    Heute eingetragen im CSV wie folgt: CSZ8002662 Cicciolina Feetback Goran Pesic 17-4-2012

    17-04-2012 om 06:16 geschreven door Jantie  




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!