Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Aber nicht anonym!!

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
    Inhoud blog
  • Für all diejenige die nicht auf den soziale Medien mitlesen können
  • Wie redet man so?
  • Reaktionen darauf
  • Hören wir auf! Es hat keinen Sinn!
  • Das Debakel – Die Schande
  • OHNE WORTE
  • Messler
  • Was heute im SV zählt!
  • Das soll eine Hündin sein?
  • Beschwerden der Hobbyzüchter (die sich an die Regeln halten)
  • Reinrassige Schäferhunde
  • FÜR ALLE, DIE ES BETREFFEN KÖNNTE
  • Richterseminar in Augsburg – für Gewerbebetreibenden?
  • Altes Zitat... von Messler
  • Darf man die Reisen der Zuchtrichter in Frage stellen?
  • Leserzuschrift 24/11/2017
  • Messler Interview 2.
  • Messler Interview
  • Insider kommentieren, die Zweite
  • Insider kommentieren
  • Ohne Papierkram, keine Zuchtschau, und keine Bewertungen
  • Auslese-Zucht im Verein für Deutsche Schäferhunde SV e.V., Augsburg
  • Rassestandard und seinen Abweichungen – Ist Quoll blind?
  • Stichwort Gebrauchsqualitäten / Gangwerk
  • Mémoires – Le duc de Saint-Simon gewidmet
  • Messlers Messkommission
  • Im SV keine Decakte für normale Schäferhundzüchter!
  • Kein Betrug im SV?
  • Campeonato de Pastor Alemán, Mexiko 2016
  • Kommentar
  • Zuschrift mit Frage und Kommentar
  • German Shepherd Dog “World Union” (WUSV) thrown out of the FCI
  • Kündigung Vertrag FCI mit WUSV
  • Wikileaks, Panama Papers, Paradise Papers, Bloggen…
  • Unsicherheiten FCI und WUSV
  • World Dog Show 2017 Leipzig: ‘And the Winner is…’
  • Impressionen - Gute Laune zum bösen Spiel
  • Der Spencer di Casa Massarelli kriegt jetzt ne Schaufel!
  • Armistice? Niemals! Waffenruhe? Fehlanzeige!
  • Leipzig 2017
  • FCI World Dog Show & German Winner Show - Leipzig 2017
  • Grösse Geschäfte mit Chinesen – Eine Auswahl
  • Vorbei Flutlichtschau OG Wildeshausen!
  • Wer machte schon den Vergleich mit dem Schweinetrog?
  • Prüfung im hohen Norden – Gibt es Verdachtsmomente?
  • Zusammenfassungen Infos aus Skandinavien
  • Trübe Gedanken
  • Hundefabriken
  • Hundehandel unter dem WUSV-Dach
  • Bloggen.be/hd - Massvoll im Ton, aber bestimmt in der Sache!
  • Messler versus Realität - AT-Atrappen! Aber Sieger!
  • Beweise gefällig 02.
  • Beweise gefällig 01.
  • Und, Herr Präsident Messler!
  • Umsätze ausgelesener Züchter (im Kreis der Kölner Klüngel)
  • SV-Vereinspräsident schwer unter Druck - Leserzuschrift
  • Türkei ist WUSV
  • Abändern von Ahnentafeln für Zuchtrichter
  • Der Präsident fragt! Die Mitglieder antworten!
  • Tautz schwenkt die Fahne für die Teletaktbenutzer!
    Archief per week
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    03-03-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.WO wurde der Hund denn geröntgt?!

    In Sachen Team Marlboro Jaguar und Sohn Harley fragen viele Leute sich nach wie vor, WO denn, wäre der Hund geröntgt worden und in wessen Auftrag?

    Wir von bloggen.be/hd wissen natürlich nicht alles! ZU verschwiegen ist da die Hunde-Szene, ZU dicht halten sich die Betrüger, die Omerta ist total, die Mafia lässt grüßen.

    Aus unseren Recherchen geht aber hervor, dass Jaguar in der Praxis Martin Wehage in 49692 Cappeln, Bokeler Strasse 8, geröntgt worden sein soll.

    Auftraggeber sei dort angeblich Wilfried Wegmann gewesen. In wie weit er dies in Auftrag von Herrn Niedergassel, der ja bekanntlich Miteigentümer am Sohn und mittlerweile zum Junghundklassesieger gekrönten Harley ist, getan hat, steht noch außen vor. Wir ermitteln aber weiter.

    Herr Wegmann soll angegeben haben, dass sein mittlerweile verstorbener Vater den Hund hätte röntgen lassen. (Wie bequem!?) Der Vater hieß Johannes Wegmann.

    Nun würde gegen Herr Wilfried Wegmann diesbezüglich ein Vereinsausschlussverfahren laufen. Es fragt sich allerdings weshalb der Verein nicht seine Mitglieder davon zeitnach unterrichtet, bzw. Einzelheiten über die erschreckende und womöglich “gängige” Manipulation anbietet. Wer glaubt schon daran, dass dies ein “Einzelfall” gewesen wäre?!

    Auch in Sachen “Prüfungsmanipulation” soll ein Verfahren gegen Herrn Wegmann anhängig sein.

    Wir halten Sie auf den Laufenden, wenn schon der Verein das nicht tut!

    Ut aliquid fiat!

    P.S.: Up-date!

    Herr Zuchtrichter und LG-Zuchtwart Klaus Gothe war äußerst schnell um uns eine (zugegeben notwendige) Korrektur abzuverlangen (eine Bitte die wir auch gerne sofort entsprochen haben), um seinen Namen unbescholten zu erhalten, hat aber bis heute nicht reagiert in Sachen Schiwa vom Osterberger-Land.

    SV-Zuchtrichter sollten aber über alle Grenzen der Landesgruppen hinweg für einen gesunden Deutschen Schäferhund werben und es nicht zulassen, dass das Ansehen des Vereins und seine Züchter international einen grossen Schaden nihmt.

    Wir warten darauf Herr Gothe, dass Sie tätig werden!

    Was wir Ihnen anvertraut haben können Sie nicht einfach so stehen lassen und zudecken.

    Sie sind als SV-Funktionär verpflichet aufzutreten und sich zu bemühen. Einfach zusehen ob man die Sache aussitzen kann, ist NICHT erlaubt. Tun Sie was! Werben Sie für einen sauberen Verein und der Rausschmiss von Betrügern. Wenn Sie das nicht tun machen Sie sich der Unterlassung schuldig.

    03-03-2012 om 00:00 geschreven door Jantie  


    29-02-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Nachtrag Herr Gothe

    Van: Jan Demeyere [mailto:j.demeyere@skynet.be]
    Verzonden: woensdag 29 februari 2012 18:14
    Aan: 'Klaus Gothe'
    Onderwerp: Information Zucht Wortmann - Osterberger-Land

    Nochmal hallo Herr Gothe!

    Wenn ich Sie jetzt schon einmal als Vertreter des SV und als Vertreter der Belange der Mitglieder sowie als LG-Zuchtwart (Beschützer des Zuchtes und der Rasse) an die Strippe habe, darf ich Ihnen gleich noch etwas mit auf dem Weg geben, und zwar eine anonym in meinem Briefkasten geworfene Sendung aus Deutschland. (Siehe bitte in Beilage.)

    Sie dürfen das gerne an der richtigen Stelle im Verein weiterleiten, womöglich an das Zuchtamt sowie an das Rechtsamt.

    Ich meine, die Meldung ist durchaus brisant, in Anbetracht der Tatsache, dass „Langhaare“ im SV zu dem Zeitpunkt NICHT zur Zucht zugelassen waren.

    Mit freundlichen Grüssen,

    Jan Demeyere, B-8570 Vichte

    Bijlagen:
    http://gsd-legends.eu/Varia/Schiwa-Geschicht0001.JPG   

    29-02-2012 om 18:21 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Zuschrift Herr Klaus Gothe - Richtigstellung

    Van: Jan Demeyere [mailto:j.demeyere@skynet.be]
    Verzonden: woensdag 29 februari 2012 17:57
    Aan: 'Klaus Gothe'
    Onderwerp: RE: Falschmeldung Schau Beverungen

    Sehr geehrter Herr Gothe,

    Zunächst einmal darf ich mich recht herzlich bei Ihnen bedanken für Ihre freundliche Zuschrift.

    Der Fehler in die Meldung des Mitgliedes habe ich schon sofort nach dem Telefonat mit einem Sportsfreund aus Ihrem Freundeskreis auf mein Weblog anstandslos korrigiert, die mündliche Entschuldigung dürfte Ihnen schon übermittelt worden sein.

    Bereits wenige Minuten nach der Publikation und dem sofortigen Anruf hatte ich die Korrektur samt einer Entschuldigung an Ihrer Adresse auf den Weblog auch schriftlich durchgeführt. Ich entschuldige mich mittels diesem Schreiben nochmal in aller Form bei Ihnen für die (kurzweilige) falsche Darstellung enthalten in die publizierte Zuschrift.

    Sie waren schon äusserst schnell um mir die Korrektur noch einmal in schriftlicher Form abzuverlangen, aber es war mir eine Freude Ihrem Wunsch schon vorzeitig entsprechen zu können.

    Nun würden Sie mir und alle SV-Mitglieder auch eine grosse Freude bereiten, wenn Sie mit der genau gleichen Geschwindigkeit Ihre Verantwortung als Landesgruppenzuchtwart der LG 17 Thüringen und SV-Zuchtrichter, sowie als Züchter des Zwingers “vom Ritterberg”, aufnehmen würden, und zum Beispiel die Sache “Schiwa vom Osterberger-Land” in Angriff nehmen würden.

    Hier geht es genauso um Wahrheit, Anstand und Ethik im Bezug auf unsere Aktivitäten und unserem Handeln im Schosse des Vereins. Ich darf davon ausgehen, dass Sie mit dem was hier gelaufen ist absolut nicht einverstanden sind, und das auch mit Ihren Herren Kollegen besprechen und ahnden werden.

    Ich hoffe sehr von Ihnen in der von uns beiden jetzt gewohnten Geschwindigkeit eine  Empfangsbestätigung sowie ein Plan of Action (Plan für das Vorgehen) zu bekommen.

    Ganz wie von Ihnen gewünscht, stelle ich diese Richtigstellung auch gerne ins Internet.

    In diesem Sinne, zum Wohle unserer Rasse und unserem Verein, grüsse ich Sie,

    mit sportlichen Grüssen,

    Jan Demeyere, SV-Mitglied, LG 16 – Ausland, B-8570 Vichte

    www.bloggen.be/hd

    Van: Klaus Gothe [mailto:klaus.gothe@svog-nordhausen.de]
    Verzonden: dinsdag 28 februari 2012 12:13
    Aan: j.demeyere@skynet.be
    Onderwerp: Falschmeldung Schau Beverungen

    Werter Herr Demeyere ! Ich bitte Sie um Richtigstellung Ihrer Veröffentlichung ! Danke Gothe

    Bijlagen:
    http://gsd-legends.eu/Varia/Klaus-Gothe-Mail.PDF   

    29-02-2012 om 18:00 geschreven door Jantie  


    28-02-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Reaktion Fall Wortmann

    "Jan,

    hier kannst du sehen warum H.Norda nie etwas in Sachen Wortmann unternehmen wird:

    SG 1 Lando vom Osterberger-Land 2259297, 05.09.10, (Zerxis Osterberger-Land - Nana Drei Birkenzwinger) Norda Bernhard & Wortmann Dirk,26871 Papenburg.

    Gruß"

    Titel: “Eine Schande”

    "Hallo!

    Finde es echt toll wie gut du recherchierst und wie genau. Besuche deine Website immer gerne.

    Erschreckend.

    Aber ich kann dir sagen, nicht nur im SV ist der Schlamassel, auch in Österreich....

    Ich hoffe für den Deutschen Schaferhund, dass es mal besser wird.

    Langjähriges Mitglied"

    28-02-2012 om 13:39 geschreven door Jantie  


    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Kommerzielle Hundezucht im VDH
    Klik op de afbeelding om de link te volgen

    Van: Jan Demeyere [mailto:j.demeyere@skynet.be]  
    Verzonden: dinsdag 28 februari 2012 11:22
    Aan: 'tahuara-s@web.de'; 'meyer@vdh.de'
    CC: 'Hans Mosser'; Prof. Dr. Mark Flückiger; 'Christoph Jung'; 'Rudolf.Mueller@FA-5381.fin-nrw.de'; 'Fabian.Ruhnau@StA-Kassel.Justiz.Hessen.de'; 'Felix Hutt'; FCI Cor H.M. Last; FCI Dr Franz Scheibler; FCI Kari Järvinen; FCI Stefan Stefik; FCI Prof. Dr. Ake Hedhammar; 'info@fci.be'; SV-Präsident Wolfgang Henke (info@schaeferhunde.de); 'Da Hecktor a Rex'; Frank Coopman
    Onderwerp: Liebhaberzucht im VDH, bzw. beim SV

    Sehr geehrte Herren,

    In Beilage finden Sie meinen Bericht über schwerste Verstösse gegen die Satzungen des SV und des VDH im Bezug auf die Definierung der „Liebhaberzucht“.

    Ich wünsche guten Empfang und stehe jederzeit für weitere Auskünfte zur Verfügung.

    Mit sportlichen Grüssen,

     

    Auszug:

    “Wann spricht der SV, und wann spricht der VDH erst von einer “kommerziellen Hunde-Zucht”, wenn nicht bei 56 belegte Hündinnen bzw. 56 geplante Würfe in einem einzigen Kalenderjahr in einer einzigen Zuchtstätte!?

    Was kann der VDH mit diesen Informationen nun anfangen?

    Drückt der VDH genauso ein Auge zu, wie das beim SV getan wird?

    Oder respektiert der VDH seine Ordnungen und Satzungen sowie seine ethische Aufgabe in Sachen “Liebhaberzucht”?

    Das Zuchtgeschehen ist beim SV völlig entgleist, die Auswuchse sind gravierend, und es obliegt dem Dachverband, dem VDH, hier sofort korrigierend einzugreifen.

    Tut er das NICHT, so entzieht er sich die ihm gestellten Aufgaben.

    Man darf es gerne vertiefen.

    Wir stehen jederzeit für weitere Auskünfte zur Verfügung.”

    Lesen Sie unseren KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV - (Als Beilage zu meinem Offenen Brief vom 23. Februar 2012 zu verstehen)

    Bericht an den VDH – Verband für das Deutsche Hundewesen in Beilage:

    Bijlagen:
    http://gsd-legends.eu/Varia/VDH-Liebhaberzucht.pdf   

    28-02-2012 om 00:00 geschreven door Jantie  


    27-02-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Meinungen sind bei bloggen.be/hd ausdrücklich gefragt!

    Unter dem Titel “Kleines für zwischendurch” schrieb man mir folgendes:

    „Hallo Jan,

    es ist klasse was Du hier alles aufdeckst.

    Mein Vater züchtet seit über vier Jahrzehnten Schäferhunde, ich bin von klein auf mit dabei. Es gibt so viel im SV was nicht mit rechten Dingen zu geht.

    Man braucht sich gar nicht zu wundern woher der Schäferhund seinen schlechten Ruf hat.

    Gestern am 26.02.2012 war ich in Beverungen auf der Schau, die von Ralf Lang durchgeführt wurde.

    Eine Fahrt von mehreren Stunden um zu sehen, dass Dirk Wortmann einen Hund ausstellt, der nicht nur viel zu gross ist, genug Fehler hat, sondern auch der Richter Gothe als Mitbesitzer in den Papieren drin steht. Herr Gothe richtete gestern selbst auf der Schau...

    Der Hund belegte natürlich den 1.Platz... Nicht verdient!!!

    Note Jantie: An dieser Stelle möchte ich sofort ausdrücklich korrigieren und klarstellen, dass Herr Gothe NICHT an dem Hund beteiligt ist, bzw. NICHT in den Papieren steht! Gleichzeitig entschuldige ich mich beim Herrn Gothe für die späte Korrektur.

    Warum soll ein Züchter sich stundenlang ins Auto setzen, nicht nur die hohen Spritpreise sondern auch den Lug und Betrug am kleinen Manne noch in Kauf nehmen???

    Man geht auf eine Hundeschau um sich bewusst bescheissen zu lassen.

    Nicht zu vergessen, dass auch wir nach Shicco Welpen hatten. Von diesen hat keiner in der Zucht überlebt... Alle waren in der Hüfte kaputt, zu gross und Einhoder. Ralf Lang ging mit zisch Zetteln auf den Schauen herum und lies jeden Unterschreiben der nach Shicco decken lies. Darin stand, dass angeblich der Fehler bei der Hündin liegt und nicht bei Shicco weil er ja so hohe Ausfälle hat. Ein Hund produziert so viel Mist und alle Hündinnen seien schuld daran, zumal das die Hündin von uns es bis dato nie hatte!!! Der gefärbte Shicco war da noch das kleinere übel...

    Alle Köpfe im SV müssen rollen Meyer, Rieker, Schweikert, Lang, Wortmann usw.

    Mach weiter so...!!!

    Gruss

    Jahrzehntelanges SV-Mitglied“

     

    Eine weitere Zuschrift scheint dies zu bestätigen:

     

    Titel: “Welpen nach Shicco”

    “Ich hatte einen Sohn nach Shicco. Dieser war mit einem 1 Jahr in der Hüfte total kaputt.

    Alle Geschwister aus dem gleichen Wurf haben ebenso nicht überlebt.

    Ralf Lang bettelte, dass ich ebenso solch ein Schriftstück unterschreibe, wo drin stand, dass es an der Hündin liegen würde.

    Wie dürfen solche Betrüger im SV überleben???

    Gruss”

     “Ich war gestern auch in Beverungen auf der Schau, ich kann mich nur der Meinung des Kollegen anschliessen. Aber das die Leistungs-Leute jetzt auch schon mit dem Verarschen anfangen, ist ein starkes Stück. Der Rüde Jack vom kleinen Zigeuner wurde lange Zeit an V5 oder V6 geführt. Der Hundeführer war wohl ein Bekannter vom Richter? Er hat den Rüden sehr geschickt vorgeführt. Der Hundeführer und die ganze Halle mussten über diese Platzierung lachen.

    Wie es dann aber an die Laufrunde ging fiel der Schwindel auf. Wenn der Rüde richtig platziert worden wäre hätte kein Mensch sich Gedanken gemacht aber so etwas ist eine Frechheit.

    Auch ein SV Mitglied”

    Demnächst eine Klageschrift:

    Wie ein einziger SV-Züchter (Niedergassel) in einem Kalenderjahr nicht weniger als 30 Zuchthündinnen hat belegen lassen!

    Man soll’s NICHT glauben!!

    Und das nennt sich im SV "Hobby-Zucht"?!

    Wir nennen Ihnen (und den VDH!) ALLE gedeckte Hündinnen!

    27-02-2012 om 00:00 geschreven door Jantie  




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!