Foto
Hoffnung nun gestorben!!
Aber nicht anonym!!

Bloggen.be/hd ist NICHT verantwortlich für Einträge im Gästebuch! IP-Adressen der Schreiber werden ggf. den Behörden zugeleitet!

UNBEDINGT LESEN!!
  • Umsatz nur für Elite-Gross-Züchter = Umsatzübung im SV / VDH
  • Verstöße gegen Zuchthygiene und Ethik im SV und im VDH
  • Team Marlboro Cheaters - Brief an Dachverbände
  • Pflegefall Schäferhund?!
  • KURZ BERICHT – Über Handel und Gewerbe im SV und im VDH
  • Indiana's Story
  • Tiefenwahrnehmung Februar 2016: Umsätze mit Deckgeld
    Inhoud blog
  • Für all diejenige die nicht auf den soziale Medien mitlesen können
  • Wie redet man so?
  • Reaktionen darauf
  • Hören wir auf! Es hat keinen Sinn!
  • Das Debakel – Die Schande
  • OHNE WORTE
  • Messler
  • Was heute im SV zählt!
  • Das soll eine Hündin sein?
  • Beschwerden der Hobbyzüchter (die sich an die Regeln halten)
  • Reinrassige Schäferhunde
  • FÜR ALLE, DIE ES BETREFFEN KÖNNTE
  • Richterseminar in Augsburg – für Gewerbebetreibenden?
  • Altes Zitat... von Messler
  • Darf man die Reisen der Zuchtrichter in Frage stellen?
  • Leserzuschrift 24/11/2017
  • Messler Interview 2.
  • Messler Interview
  • Insider kommentieren, die Zweite
  • Insider kommentieren
  • Ohne Papierkram, keine Zuchtschau, und keine Bewertungen
  • Auslese-Zucht im Verein für Deutsche Schäferhunde SV e.V., Augsburg
  • Rassestandard und seinen Abweichungen – Ist Quoll blind?
  • Stichwort Gebrauchsqualitäten / Gangwerk
  • Mémoires – Le duc de Saint-Simon gewidmet
  • Messlers Messkommission
  • Im SV keine Decakte für normale Schäferhundzüchter!
  • Kein Betrug im SV?
  • Campeonato de Pastor Alemán, Mexiko 2016
  • Kommentar
  • Zuschrift mit Frage und Kommentar
  • German Shepherd Dog “World Union” (WUSV) thrown out of the FCI
  • Kündigung Vertrag FCI mit WUSV
  • Wikileaks, Panama Papers, Paradise Papers, Bloggen…
  • Unsicherheiten FCI und WUSV
  • World Dog Show 2017 Leipzig: ‘And the Winner is…’
  • Impressionen - Gute Laune zum bösen Spiel
  • Der Spencer di Casa Massarelli kriegt jetzt ne Schaufel!
  • Armistice? Niemals! Waffenruhe? Fehlanzeige!
  • Leipzig 2017
  • FCI World Dog Show & German Winner Show - Leipzig 2017
  • Grösse Geschäfte mit Chinesen – Eine Auswahl
  • Vorbei Flutlichtschau OG Wildeshausen!
  • Wer machte schon den Vergleich mit dem Schweinetrog?
  • Prüfung im hohen Norden – Gibt es Verdachtsmomente?
  • Zusammenfassungen Infos aus Skandinavien
  • Trübe Gedanken
  • Hundefabriken
  • Hundehandel unter dem WUSV-Dach
  • Bloggen.be/hd - Massvoll im Ton, aber bestimmt in der Sache!
  • Messler versus Realität - AT-Atrappen! Aber Sieger!
  • Beweise gefällig 02.
  • Beweise gefällig 01.
  • Und, Herr Präsident Messler!
  • Umsätze ausgelesener Züchter (im Kreis der Kölner Klüngel)
  • SV-Vereinspräsident schwer unter Druck - Leserzuschrift
  • Türkei ist WUSV
  • Abändern von Ahnentafeln für Zuchtrichter
  • Der Präsident fragt! Die Mitglieder antworten!
  • Tautz schwenkt die Fahne für die Teletaktbenutzer!
    Archief per week
  • 11/12-17/12 2017
  • 04/12-10/12 2017
  • 27/11-03/12 2017
  • 20/11-26/11 2017
  • 13/11-19/11 2017
  • 06/11-12/11 2017
  • 30/10-05/11 2017
  • 23/10-29/10 2017
  • 16/10-22/10 2017
  • 09/10-15/10 2017
  • 02/10-08/10 2017
  • 25/09-01/10 2017
  • 18/09-24/09 2017
  • 11/09-17/09 2017
  • 04/09-10/09 2017
  • 28/08-03/09 2017
  • 21/08-27/08 2017
  • 14/08-20/08 2017
  • 07/08-13/08 2017
  • 31/07-06/08 2017
  • 24/07-30/07 2017
  • 17/07-23/07 2017
  • 10/07-16/07 2017
  • 03/07-09/07 2017
  • 26/06-02/07 2017
  • 19/06-25/06 2017
  • 12/06-18/06 2017
  • 05/06-11/06 2017
  • 29/05-04/06 2017
  • 22/05-28/05 2017
  • 15/05-21/05 2017
  • 08/05-14/05 2017
  • 01/05-07/05 2017
  • 24/04-30/04 2017
  • 10/04-16/04 2017
  • 03/04-09/04 2017
  • 27/03-02/04 2017
  • 20/03-26/03 2017
  • 13/03-19/03 2017
  • 06/03-12/03 2017
  • 27/02-05/03 2017
  • 20/02-26/02 2017
  • 13/02-19/02 2017
  • 06/02-12/02 2017
  • 30/01-05/02 2017
  • 23/01-29/01 2017
  • 16/01-22/01 2017
  • 09/01-15/01 2017
  • 02/01-08/01 2017
  • 25/12-31/12 2017
  • 19/12-25/12 2016
  • 12/12-18/12 2016
  • 05/12-11/12 2016
  • 28/11-04/12 2016
  • 21/11-27/11 2016
  • 14/11-20/11 2016
  • 07/11-13/11 2016
  • 31/10-06/11 2016
  • 24/10-30/10 2016
  • 17/10-23/10 2016
  • 10/10-16/10 2016
  • 03/10-09/10 2016
  • 26/09-02/10 2016
  • 19/09-25/09 2016
  • 12/09-18/09 2016
  • 05/09-11/09 2016
  • 29/08-04/09 2016
  • 22/08-28/08 2016
  • 15/08-21/08 2016
  • 08/08-14/08 2016
  • 01/08-07/08 2016
  • 25/07-31/07 2016
  • 11/07-17/07 2016
  • 04/07-10/07 2016
  • 27/06-03/07 2016
  • 20/06-26/06 2016
  • 13/06-19/06 2016
  • 06/06-12/06 2016
  • 16/05-22/05 2016
  • 09/05-15/05 2016
  • 25/04-01/05 2016
  • 18/04-24/04 2016
  • 11/04-17/04 2016
  • 04/04-10/04 2016
  • 28/03-03/04 2016
  • 21/03-27/03 2016
  • 14/03-20/03 2016
  • 07/03-13/03 2016
  • 29/02-06/03 2016
  • 22/02-28/02 2016
  • 15/02-21/02 2016
  • 08/02-14/02 2016
  • 01/02-07/02 2016
  • 25/01-31/01 2016
  • 18/01-24/01 2016
  • 11/01-17/01 2016
  • 04/01-10/01 2016
  • 21/12-27/12 2015
  • 14/12-20/12 2015
  • 07/12-13/12 2015
  • 30/11-06/12 2015
  • 23/11-29/11 2015
  • 16/11-22/11 2015
  • 09/11-15/11 2015
  • 02/11-08/11 2015
  • 26/10-01/11 2015
  • 19/10-25/10 2015
  • 12/10-18/10 2015
  • 05/10-11/10 2015
  • 28/09-04/10 2015
  • 21/09-27/09 2015
  • 07/09-13/09 2015
  • 31/08-06/09 2015
  • 24/08-30/08 2015
  • 17/08-23/08 2015
  • 10/08-16/08 2015
  • 06/07-12/07 2015
  • 08/06-14/06 2015
  • 01/06-07/06 2015
  • 11/05-17/05 2015
  • 04/05-10/05 2015
  • 27/04-03/05 2015
  • 20/04-26/04 2015
  • 13/04-19/04 2015
  • 06/04-12/04 2015
  • 23/03-29/03 2015
  • 16/03-22/03 2015
  • 09/03-15/03 2015
  • 02/03-08/03 2015
  • 23/02-01/03 2015
  • 16/02-22/02 2015
  • 09/02-15/02 2015
  • 19/01-25/01 2015
  • 12/01-18/01 2015
  • 05/01-11/01 2015
  • 30/12-05/01 2014
  • 10/11-16/11 2014
  • 03/11-09/11 2014
  • 27/10-02/11 2014
  • 20/10-26/10 2014
  • 13/10-19/10 2014
  • 06/10-12/10 2014
  • 29/09-05/10 2014
  • 22/09-28/09 2014
  • 15/09-21/09 2014
  • 08/09-14/09 2014
  • 01/09-07/09 2014
  • 25/08-31/08 2014
  • 18/08-24/08 2014
  • 28/07-03/08 2014
  • 21/07-27/07 2014
  • 14/07-20/07 2014
  • 07/07-13/07 2014
  • 30/06-06/07 2014
  • 23/06-29/06 2014
  • 09/06-15/06 2014
  • 02/06-08/06 2014
  • 26/05-01/06 2014
  • 19/05-25/05 2014
  • 12/05-18/05 2014
  • 05/05-11/05 2014
  • 28/04-04/05 2014
  • 21/04-27/04 2014
  • 14/04-20/04 2014
  • 24/03-30/03 2014
  • 10/03-16/03 2014
  • 03/03-09/03 2014
  • 24/02-02/03 2014
  • 17/02-23/02 2014
  • 10/02-16/02 2014
  • 03/02-09/02 2014
  • 20/01-26/01 2014
  • 13/01-19/01 2014
  • 06/01-12/01 2014
  • 30/12-05/01 2014
  • 23/12-29/12 2013
  • 16/12-22/12 2013
  • 09/12-15/12 2013
  • 02/12-08/12 2013
  • 25/11-01/12 2013
  • 18/11-24/11 2013
  • 11/11-17/11 2013
  • 04/11-10/11 2013
  • 28/10-03/11 2013
  • 21/10-27/10 2013
  • 14/10-20/10 2013
  • 07/10-13/10 2013
  • 30/09-06/10 2013
  • 23/09-29/09 2013
  • 16/09-22/09 2013
  • 09/09-15/09 2013
  • 02/09-08/09 2013
  • 26/08-01/09 2013
  • 19/08-25/08 2013
  • 12/08-18/08 2013
  • 05/08-11/08 2013
  • 29/07-04/08 2013
  • 08/07-14/07 2013
  • 01/07-07/07 2013
  • 24/06-30/06 2013
  • 17/06-23/06 2013
  • 10/06-16/06 2013
  • 03/06-09/06 2013
  • 27/05-02/06 2013
  • 20/05-26/05 2013
  • 13/05-19/05 2013
  • 06/05-12/05 2013
  • 29/04-05/05 2013
  • 22/04-28/04 2013
  • 15/04-21/04 2013
  • 08/04-14/04 2013
  • 01/04-07/04 2013
  • 25/03-31/03 2013
  • 18/03-24/03 2013
  • 11/03-17/03 2013
  • 04/03-10/03 2013
  • 25/02-03/03 2013
  • 18/02-24/02 2013
  • 11/02-17/02 2013
  • 04/02-10/02 2013
  • 28/01-03/02 2013
  • 21/01-27/01 2013
  • 14/01-20/01 2013
  • 07/01-13/01 2013
  • 31/12-06/01 2013
  • 24/12-30/12 2012
  • 17/12-23/12 2012
  • 10/12-16/12 2012
  • 03/12-09/12 2012
  • 26/11-02/12 2012
  • 19/11-25/11 2012
  • 12/11-18/11 2012
  • 05/11-11/11 2012
  • 29/10-04/11 2012
  • 22/10-28/10 2012
  • 15/10-21/10 2012
  • 08/10-14/10 2012
  • 01/10-07/10 2012
  • 24/09-30/09 2012
  • 17/09-23/09 2012
  • 10/09-16/09 2012
  • 03/09-09/09 2012
  • 27/08-02/09 2012
  • 20/08-26/08 2012
  • 13/08-19/08 2012
  • 06/08-12/08 2012
  • 30/07-05/08 2012
  • 23/07-29/07 2012
  • 16/07-22/07 2012
  • 09/07-15/07 2012
  • 02/07-08/07 2012
  • 25/06-01/07 2012
  • 18/06-24/06 2012
  • 11/06-17/06 2012
  • 04/06-10/06 2012
  • 28/05-03/06 2012
  • 21/05-27/05 2012
  • 14/05-20/05 2012
  • 07/05-13/05 2012
  • 30/04-06/05 2012
  • 23/04-29/04 2012
  • 16/04-22/04 2012
  • 09/04-15/04 2012
  • 02/04-08/04 2012
  • 26/03-01/04 2012
  • 19/03-25/03 2012
  • 12/03-18/03 2012
  • 05/03-11/03 2012
  • 27/02-04/03 2012
  • 20/02-26/02 2012
  • 13/02-19/02 2012
  • 06/02-12/02 2012
  • 30/01-05/02 2012
  • 23/01-29/01 2012
  • 16/01-22/01 2012
  • 09/01-15/01 2012
  • 02/01-08/01 2012
  • 26/12-01/01 2012
  • 19/12-25/12 2011
  • 12/12-18/12 2011
  • 05/12-11/12 2011
  • 28/11-04/12 2011
  • 21/11-27/11 2011
  • 14/11-20/11 2011
  • 07/11-13/11 2011
  • 31/10-06/11 2011
  • 17/10-23/10 2011
  • 10/10-16/10 2011
  • 03/10-09/10 2011
  • 26/09-02/10 2011
  • 19/09-25/09 2011
  • 12/09-18/09 2011
  • 05/09-11/09 2011
  • 29/08-04/09 2011
  • 22/08-28/08 2011
  • 15/08-21/08 2011
  • 01/08-07/08 2011
  • 25/07-31/07 2011
  • 18/07-24/07 2011
  • 11/07-17/07 2011
  • 20/06-26/06 2011
  • 13/06-19/06 2011
  • 06/06-12/06 2011
  • 30/05-05/06 2011
  • 23/05-29/05 2011
  • 16/05-22/05 2011
  • 09/05-15/05 2011
  • 02/05-08/05 2011
  • 25/04-01/05 2011
  • 18/04-24/04 2011
  • 11/04-17/04 2011
  • 28/03-03/04 2011
  • 21/03-27/03 2011
  • 14/03-20/03 2011
  • 28/02-06/03 2011
  • 21/02-27/02 2011
  • 07/02-13/02 2011
  • 31/01-06/02 2011
  • 17/01-23/01 2011
  • 10/01-16/01 2011
  • 01/11-07/11 2010
  • 25/10-31/10 2010
  • 16/08-22/08 2010
  • 21/06-27/06 2010
  • 07/06-13/06 2010
  • 31/05-06/06 2010
  • 24/05-30/05 2010
  • 19/04-25/04 2010
  • 08/03-14/03 2010
  • 22/02-28/02 2010
  • 25/01-31/01 2010
  • 11/01-17/01 2010
  • 30/11-06/12 2009
  • 23/11-29/11 2009
  • 09/11-15/11 2009
  • 19/10-25/10 2009
  • 28/09-04/10 2009
  • 21/09-27/09 2009
  • 31/08-06/09 2009
  • 24/08-30/08 2009
  • 17/08-23/08 2009
  • 13/07-19/07 2009
  • 06/07-12/07 2009
  • 22/06-28/06 2009
  • 18/05-24/05 2009
  • 27/04-03/05 2009
  • 13/04-19/04 2009
  • 06/04-12/04 2009
  • 30/03-05/04 2009
  • 23/03-29/03 2009
  • 16/03-22/03 2009
  • 09/03-15/03 2009
  • 16/02-22/02 2009
  • 09/02-15/02 2009
  • 12/01-18/01 2009
  • 27/10-02/11 2008
  • 29/09-05/10 2008
  • 22/09-28/09 2008
  • 15/09-21/09 2008
  • 08/09-14/09 2008
  • 01/09-07/09 2008
  • 30/06-06/07 2008
  • 14/04-20/04 2008
  • 07/04-13/04 2008
  • 31/03-06/04 2008
  • 11/02-17/02 2008
  • 14/01-20/01 2008
  • 07/01-13/01 2008
  • 24/12-30/12 2007
  • 10/12-16/12 2007
  • 26/11-02/12 2007
  • 19/11-25/11 2007
  • 12/11-18/11 2007
  • 05/11-11/11 2007
  • 29/10-04/11 2007
  • 22/10-28/10 2007
  • 15/10-21/10 2007
  • 08/10-14/10 2007
  • 24/09-30/09 2007
  • 17/09-23/09 2007
  • 27/08-02/09 2007
  • 01/01-07/01 2007
  • 25/12-31/12 2006
  • 02/10-08/10 2006
    Mailen Sie uns!

    Schreiben Sie uns. Wir freuen uns auf jegliche Reaktion.

    Hüftgelenksdysplasie und Ethics beim DSH
    Sie möchten einen niedlichen Deutschen Schäferhund kaufen?
    Überlegen Sie sich das bitte gut, Sie wissen nicht was auf Sie zukommt!
    19-02-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Team Marlboro Jaguar bekommt Zuchtverbot in Daenemark

    Ein Sportsfreund hat uns folgende Nachricht besorgt, dafür bedanken wir uns recht herzlich!

    "Breeding Ban on DK01629/2007 Marlboro Team Jaguar.

    Avlrådet informs hereby that DK01629/2007 Team Marlboro Jaguar can no longer be included in breeding.

    The German Shepherd Dog Club of Denmark, has on the basis of the diagnosis of AD 3, no other option than to inflict DK01629/2007 Team Marlboro Jaguar a breeding ban.

    The Breeding Council has not previously informed the members about this, given the fact that SKK even made ​​reservations for the new results have come to weigh in a way that did not follow the rules in SKK for the registration of AD result.

    Why did SKK previously behaved right to any change the status back to AD 3 AD second status the German Shepherd Dog Club has informed SKK that this was not acceptable as a status change precisely would lead to a ban on breeding. It was therefore important that we got the final decision. SKK has announced Breeding Council that they will maintain the status of AD 3, despite the lack of acceptance from the owner to a revaluation. German Shepherd Dog Club naturally accept the Swedish kennelclub's decision and impose DK01629/2007 Team Marlboro Jaguar with breeding ban.

    Finally, it should be said that the Breeding Council sees it as unfortunate that a 5 year old dog should be evaluated again, with thereby following worse outcome. Afterconsultation with our affiliated veterinarian, we can say that there will be many dogs that will have a somewhat inferior status 5 years old.

    German Shepherd Dog Club sees it as unfortunate that SKK have selected this procedure because it gives a wrong picture of the dog. The debate surrounding the different images, in Sweden and Germany, has nothing to do with the dog, if not even been driven to the vet.

    Kim Kristoffersen, Breeding Council Chairman, on February 15th 2012"

    19-02-2012 om 21:02 geschreven door Jantie  


    17-02-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Was meinen nun meine Leser?

    Eine interessante Zuschrift:

     

    “Hallo Jan,

    es ist einfach und schlicht gesagt eine herausragende Leistung wie exakt und detailgenau du in letzter Zeit  die Informationen chronologisch aufarbeitest, meine absolute Hochachtung!!

    Es ist einfach kaum zu glauben - und ich war nach Lektüre Wortmann über 1 Stunde nicht in der Lage mich mit irgend einem Menschen zu unterhalten, so sehr hat es mich als langjährigen sehr erfolgreichen Ausbilder und Aussteller beschäftigt!! Nachdem hier in der BRD von den größten Züchtern (sind sie es überhaupt?) alles auf Lug und Betrug aufgebaut wird, hat über die Jahre der Deutsche Schäferhund sein Ansehen bei vielen Hundesportler und Familien verloren. Betrug bei Prüfungen, Körungen und auf Schauen ist an der Tagesordnung und die HG sowie der Vorstand  sehen tatenlos zu und machen gar nichts.

    Der kleine „ Hundesportler“ kann die Ortsgruppen in Betrieb halten, reelle Prüfungen organisieren, Schauen und Körungen veranstalten. Die Veranstalter von Sonderschauen sind dann auch noch erfreut, wenn sich die größten Züchter und Austeller zur Schau anmelden, natürlich mit mehreren DSH, nachdem sie meist vorher den Veranstaltern der Sonderschauen, bei Deckverwendungen oder sonstigen Begegnungen Hinweise gegeben haben welche Zuchtrichter doch nun wirklich „in” sind.

    So kann dann der normale Hundesportler am Tage der  Ausstellung, wenn er viel Glück hat, einen einigermaßen guten Platz  erarbeiten, der Hund muss an dem Tage allerdings deutlich besser sein, sonst wird es auch dann nichts!

    Es erkennt auch kein Zuchtrichter ob die Hunde der besagten  Aussteller (hier Wortmann) eingefärbt sind oder nicht -  und er erkennt es auch nicht, dass der Hund durch seine Auffälligkeiten möglicherweise gedopt ist! Hierfür gibt es viele Beispiele (Zerxis V1 in Fallingbostel 2010 – ZR Scheld). Jeder Zuschauer hat es als Laie gesehen, nur der ZR nicht? Er ist doch der Fachmann – oder? Diese Anmerkung lediglich als ein Beispiel zur Information. Fast wöchentlich wiederholen sich diese Szenarien. Viele Hundesportler werden sich sicherlich daran erinnern.

    Die Folge ist -  der kleine doch im Sinne der Rasse bessere Züchter kann seine Welpen nicht mehr verkaufen weil ein Großteil der SV Freunde Welpen von hochplatzierten Verbindungen haben möchte. So dann die Folge warum viele  Züchter gleich mehrere Zwingernamen haben, um den Markt abzudecken. Das alles mit Billigung des ZA und der HG. Die HG sieht es natürlich sehr gerne, wenn viele Wurfeintragungen von den Großzüchtern erfolgen und noch lieber, wenn diese dann mit vielen gemeldeten Hunden zur HZS kommen.

    Hinzu kommen dann die großen Versprechungen der “Etablierten“ an die Welpenkäufer die dann meistens nicht eingehalten werden, oder so von diesen Züchtern eingenommen werden, dass sie es gar nicht bemerken plötzlich als „Wasserträger” für diese Personen zu fungieren. Die großen Geschäfte macht dann ohnehin der große „Boss“! Mit den Miteigentümerverhältnissen ist es die gleiche Situation.

    Jetzt noch kurz zur Story  Familie Wortmann: Ich schäme mich zutiefst  für „meine Rasse“. Es ist einfach nur traurig. Meine Gedanken sind bei den beiden Frauen von der anderen Seite unserer Erde.

    Es ist mal wieder ein Mosaikstein, dass der DSH auch weltweit seine Beliebtheit verliert.

    Lieber Jan,  ich kann dir nur im Namen vieler tausend Mitglieder danken für deine herausragende Arbeit in der gesamten Zeit und kann  nur für die vielen DSH Freunde bitten nicht aufzugeben!!

    Mach weiter!! – Irgendwann wird  auch unser jetziger Vorstand und die HG reagieren müssen (längst überfällig). Sie tragen die Verantwortung für unseren Deutschen Schäferhund.

    Jan, zu Deinen Recherchierungen bez. Fam. Wortmann gibt es nur noch eins für die HG zu tun:

    Aufforderung zur Eidesstattlichen Erklärung der beiden Frauen aus Neuseeland über die Richtigkeit der Abläufe, danach:

    -Sofortiges Zuchtverbot für Dirk Wortmann und seine Eltern.

    -Sofortiges Ausstellungsverbot für Dirk Wortmann und seine Eltern.

    -Sofortige Decksperre für Deckrüden wo D. Wortmann Besitzer oder Mitbesitzer ist.

    -Sofortiger Antrag auf Ausschluss aus dem SV für D. Wortmann und seine Eltern auf Lebenszeit.

    -Sofortige Abmahnung an die Zuchtrichter  Hoffmann und Schwedes.

    Hier ist der SV Vorstand jetzt gefordert Zeichen zu setzen, vorgearbeitet ist genug!!

    Für mich persönlich gibt es zum SV leider keine Alternative, so bleibt mir lediglich die Möglichkeit auch sicherlich im Namen vieler ehrlicher Hundesportler „versuchen zu retten was zu retten ist“.

    Bevor ich den Verein endgültig verlassen werde!!

    Ein langjähriges SV Mitglied“

    17-02-2012 om 00:00 geschreven door Jantie  


    16-02-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Armer Ansgar!

    Es sieht so aus, als würde armer Ansgar voll unter die Räder kommen!

    Alle weisen jetzt in seine Richtung.

    Viel wichtiger aber, als das was mit dem "Vermittler" passiert, ist das was mit der grössten Hundehändlerin im SV, Josephine Kao, passiert! Wollen sich der Vorstand und die Rechtsabteilung bitte mal DARAUF konzentrieren?!

    Und in wie weit arbeitet Kao zusammen mit Reinhardt Meyer?

    Auf die Landesgruppenzuchtschauen kann Kao mit Kopfnicken die Hunde nach vorne steuern. Es MUSS hier eine intensivste Zusammenarbeit geben.

    Aber egal! Wir brauchen nur ein einziger Beweis, und den haben wir. Kao hat der schändliche Kaufvertrag von Toni von der Rieser Perle mit den im Voraus ausgemachten Platzierungen für die künftige Siegerschau unterschrieben.

    Alleine DAS schon, muss reichen für den Vereinsverweis!

     

    16-02-2012 om 07:02 geschreven door Jantie  


    15-02-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Brief an die FCI und den VDH

    Van: Jan Demeyere [mailto:j.demeyere@skynet.be]
    Verzonden: zondag 12 februari 2012 15:30
    Aan: 'info@fci.be'; 'declercq.y@fci.be'; 'tahuara-s@web.de'; 'meyer@vdh.de'
    CC: 'annefath@schaeferhunde.de'; 'ulrichluda@schaeferhunde.de'; 'sekretariat@schaeferhunde.de'
    Onderwerp: FCI-VDH.docx

    An den Präsidenten und den Exekutiv-Direktor der FCI

    Hans W. Müller info@fci.be

    Yves Declercq declercq.y@fci.be

    FCI Office
    Place Albert 1er, 13
    B-6530 THUIN
    BELGIEN

    An den Präsidenten und den Hauptgeschäftsführer des VDH

    Prof. Dr. Peter Friedrich tahuara-s@web.de

    Bernhard Meyer meyer@vdh.de

    Verband für das Deutsche Hundewesen
    Westfalendamm 174
    44141 Dortmund

    Sehr geehrte Herren,

    In Beilage finden Sie meinen Bericht zum Deckeinsatz eines im Schosse des SV gesperrten Deckrüden.

    Ich wünsche guten Empfang und hoffe auf eine baldige Reaktion.

    Hochachtungsvoll,

    Jan Demeyere, SV-Mitglied, LG 16 Ausland, B-8570 Vichte

    Bijlagen:
    http://gsd-legends.eu/Varia/FCI-VDH-SV.docx   

    15-02-2012 om 00:00 geschreven door Jantie  


    14-02-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Schiwa - Eine Zuschrift

    Schauen Sie bitte auch im Gästebuch (Seitenrand links unten) für weitere Reaktionen.

    Titel: Kennel von Volkerson - Zwinger Osterberger Land & -Tal

    Sehr geehrter Herr Demeyere,

    Mit Entsetzen las ich ihren Beitrag im Fall Schiwa, dabei wäre meines Erachtens eine Lösung durch die betreffende Person einfach. Meine Meinung: eine Entschuldigung bei den betroffenen Personen und klare Worte in Abrundung mit Geldrückgabe das wäre ein Mann ein Wort, der zu seinem Fehler steht. Dies ist aber nur meine bescheidene Meinung.

    Lt. Bericht warf Schiwa 4 Welpen, welche angeblich DNA geprüft wurden. Die Welpenrueden sollen nach USA gegangen sein, mit den Hündinnen wollte man/er hoeherwertig gehen lt. Bericht. Warum gibt Herr Wortmann nicht die Käufer bekannt? Wo sind die Welpen derzeit? Im heutigen Zeitalter ist ein DNA-Abgleich Mutterhündin/Welpen keine Hexerei mehr.

    Mir schwant Böses, mit Verlaub habe auch ich mir einige Gedanken gemacht und bringe diese Gedanken einmal zu Papier:

    Sicher ist, zum etwa gleichen Zeitraum fiel ein anderer Wurf im Zwinger Osterberger-Tal (6 welpen). Sicher ist, dass die beiden Damen vom Kennel von Volkerson Fotos und Video der "Schiwa"-Welpen erstellt haben. Aber waren es auch Schiwas Welpen, die von den Damen fotografiert/gefilmt wurden? Sicher ist, dass aus dem anderen Wurf Rüden nach USA gingen, sicher ist das eine Hündin hoeherwertig in Dänemark ist. Fotos von diesen Hunden kann man im worldwideweb ohne weiteres finden. Dieses deckt sich mit der Angabe im Bericht "Rueden nach USA, Hündinnen hoeherwertig".

    Sicher ist, Schiwas Wurf wurde in Augsburg nicht dokumentiert. Was steht im Zuchtbuch des  Zwingers Osterberger-Land  bzgl. Deckung und Welpenwurf Schiwa? Wer prüft dieses? Der einzige der dies 100%ig weiss ist Herr Wortmann und auch die Person die die Welpen auf dem Hundehänger positionierte sollte eigentlich wissen, von welcher Mutter die Welpen sind. Trotz alledem gibt es auch hier Sachverständige, welche anhand von Fotos mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit sagen könnten, ob die Fotos/Video vom Kennel v. Volkerson übereinstimmen mit den Fotos der verkauften Welpen des anderen Wurfs.

    Fraglich ist auch, warum der Eigentümerwechsel von Schiwa nicht dem SV mitgeteilt wurde, sicher hätte es dann keine Probleme bzgl. Eintragung/Papiere mit dem 2. Wurf von Schiwa gegeben. Der Deckakt wurde ja gemeldet. Liegen eigentlich DNA von dem Deckrüden vor? Warum lies/lässt Herr Wortmann nicht die 6 Welpen eintragen? Fragen über Fragen... und nein, diese unfreundlichen Gedanken zum 2. Deckakt möchte ich nun nicht schreiben.

    Meiner Meinung nach ist es traurig und schade das Personen, die guten Glaubens und Gewissens empfohlen haben, gehandelt haben, nach einem Lösungsweg gesucht haben usw. nun in Verbindung mit "dem Fall Schiwa" im Bericht "mit im Rampenlicht der Öffentlichkeit" stehen unter anderem weil ein Züchter kein Mann, kein Wort ist.

    Nun zum Abschluss hätte ich noch eine Frage, wurden bereits weitere Schritte in dem Fall eingeleitet, z.B. Anzeige bei der Staatsanwaltschaft ggf. wegen Betrugs? gemeinschaftlichen Betruges? Steuerhinterziehung? Wurde das Finanzamt benachrichtigt? Die Namen der Personen sind ja im Bericht und auf den Zahlungsanweisungen ersichtlich. Falls nein, bitte sagen Sie mir Bescheid.

    Mit freundlichem Gruss U. Schultz

    14-02-2012 om 00:00 geschreven door Jantie  


    13-02-2012
    Klik hier om een link te hebben waarmee u dit artikel later terug kunt lezen.Gästebuch Holtkämper Hof gelöscht

    Aus dem Gästebuch von “Holtkämper Hof”:

    10.02.12 11:09 Mahler Dietmar
    Wie kann man so einen Hund zum Decken anbieten!
    Schande für den SV

    10.02.12 11:51 Silke Ronaldok
    Unverschämt den Harley zu promoten, er ist nicht mal beim SV mit einer Registriernummer zu finden. Sollen unwissende Hobbyzüchter für dumm verkauft werden?????

    10.02.12 12:03 Edith
    Hallo Herr Niedergassel,
    als erfolgreicher Züchter sollten Sie Ihren guten Ruf nicht auf`s Spiel setzen. Zum Wohle der Gesundheit unserer Rasse appelliere ich an Sie, nehmen Sie Harley aus der Zucht!!!! Wir SV Züchter und Mitglieder sollten auch Verantwortung für die Zucht eines gesunden Deutschen Schäferhund im Ausland übernehmen und Manipulationen nicht unterstützen.

    10.02.12 12:16 Enttäuschtes SV-Mitglied
    Sie nennen sich verantwortungsvoller Züchter?
    Ich würde mich schämen an Ihrer Stelle !!!!!
    Pfui......

    10.02.12 13:25 Wilfried Rummler
    Hallo Herr Niedergassel,
    als erfolgreicher Züchter sollten Sie Ihren guten Ruf nicht auf`s Spiel setzen. Zum Wohle der Gesundheit unserer Rasse appelliere ich an Sie, nehmen Sie Harley aus der Zucht!!!! Wir SV Züchter und Mitglieder sollten auch Verantwortung für die Zucht eines gesunden Deutschen Schäferhund im Ausland übernehmen und Manipulationen nicht unterstützen. ich würde die Verantwortung übernehmen und diesen Rüden aus der Zucht nehmen weil es über kurz oder lang alles zurück kommt und nicht nur der Rasse schadet sondern alle Welpen Käufer beschissen werden da sie einen kranken Welpen bekommen.. wissen sie überhaupt wie das ist einen Welpen liebgewonnenes als Familien Mitglied einschläfern zu müssen... es ist schon sehr fragwürdig was Sie hier betreiben??? um nicht zu sagen Kriminell???

    Die “unangenehmen” Einträge wurden zunächst entfernt…

    10.02.12 19:45 willes
    Hallo Herr Niedergassel...
    Wahre Meinungen sind bei ihnen wohl nicht gewünscht..
    Also wie ich richtig vermutet hatte geht es ihnen nur ums Geld und der Hund bleibt auf der strecke.. und der unbedarfte Welpen Käufer auch

    Dann aber wurde das ganze Gästebuch kurzerhand entfernt.

    Bleiben Sie bitte dran, und wehren Sie sich gegen einen Einsatz von Harley WELTWEIT.

    13-02-2012 om 00:00 geschreven door Jantie  




    >

    Blog tegen de wet? Klik hier.
    Gratis blog op https://www.bloggen.be - Bloggen.be, eenvoudig, gratis en snel jouw eigen blog!